DAX-0,05 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-0,30 %

Die neue -alte- Western-Lithium Canada, jetzt USA (Seite 23)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.544.523 von TheEnd am 02.01.19 19:51:05Und wann kommen die Feststoffbatterien?
Sicher nicht vor 2028.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.545.840 von Kaputzenheini am 02.01.19 22:46:36Werden für Spezialanwendungen schon produziert. Toyota will 2022 ein Auto mit Solidstate Batterie auf den Markt bringen. Ob das so kommt werden wir sehen.

Vielleicht sind die Koreaner und Chinesen aber dann auch soweit NMC811 in grösserem Umfang zu produzieren. 😉
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.544.295 von Kaputzenheini am 02.01.19 19:25:19
Zitat von Kaputzenheini: Du solltest in Hardrock investieren. Reinheit ist besser, um bis zu 7% Konzentrat herzustellen. Weniger Umweltprobleme, wie Verbrauch von Massen an Trinkwasser.
Was glaubst Du warum Albemarle jetzt im Wodgina Projekt kräftig mitmischt?


Fakt ist jedenfalls, dass Albemarle verstärkt in Hardrock investiert und SQM ebenfalls.
Und wenn die beiden BIG's verstärkt in Hartgestein-Lithium investieren, werden sie es sicher genau vorher analysiert haben ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.562.038 von abgemeldet652242 am 04.01.19 21:11:14Fakt ist, dass SQM viel stärker in Brine investiert als in Hardrock und Albemarle in Chile sehr grosse Probleme mit den Behörden hat und deshalb sein Investprogramm in Chile zurückfahren musste. Und zum Hardrockinvest von Albemarle: der Deal mit MinRes in Australien wird von Fachleuten als einer der schlechtesten in der Lithiumindustrie angesehen.

Nur zur Klarstellung ich bin auch in Hardrockprojekten investiert. Aber die generelle Aussage Hardrock ist besser als Brine, ist meiner Meinung nach nicht zutreffend. Das gleiche gilt übrigens auch für die Umweltbeeinträchtigung.

Es gibt gute Hardrock- und gute Brineprojekte und in beiden Fällen eben auch schlechte Projekte. Die Big 4 der Lithiumindustrie, neben den genannten auch Ganfeng und Tianqi, investieren in Hardrock und Brine.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.562.386 von TheEnd am 04.01.19 22:04:38Ich glaube mit Sole hat der Lithium Markt einst begonnen und bei den bisherigen nur geringen erforderlichen Menge auch okay mit Sole. Denn ein großer Vorteil ist natürlich, dass Sole preiswerter zu fördern ist, als über Hartgestein 😉

Wie läuft denn jetzt die Kommunikation, seit dem Ganfeng beteiligt ist 🤔
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.534.443 von Bluestones am 31.12.18 17:07:34Steht die Finanzierung bereits?

Zitat von Bluestones: Das kann sein!
Dieser Laden ist in meinen Augen aber besser und seriöser als einige andere aufgeblasenen Pommesbuden.
Lithium ist allgemein in diesem Jahr nach unten geprügelt worden, siehe einige Fonds.
Hier ist meiner Meinung nach im nächsten Jahr ein starker Aufwärtstrend zu erwarten, wenn der Plan 2020 in Produktion zu gehen nicht verschoben wird.
Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.562.587 von abgemeldet652242 am 04.01.19 22:25:17Beobachte mehrere Aktien. Habe jetzt auch keine Quelle!
Ist schon etwas länger her aber die Finanzierung steht so weit ich weiß, die wollen ja nächstes Jahr schon liefern.
Thacker Pass Nevada Site Tour, June 2018


An overview of the Thacker Pass Project in Northern Nevada.

Gruß phobieeee
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.698.350 von phobieeee am 24.01.19 08:26:33Ist Thacker Pass bereits fully-funded?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben