DAX-0,30 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-0,85 %

Deutsche Rohstoff AG: Meldungen, Analysen, Meinungen (Seite 2844)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.979.739 von Wood-Cutter am 27.02.19 19:27:17
Zitat von Wood-Cutter: Ja da schau her ... in der letzten halben Stunde mit 6 Tausend Stück auf Xetra 17 Euro ...


Täglich grüßt das Mumeltier ?

2500 auf 17,40 ...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo zusammen hab mir gerade das Reservegutachten angeschaut.
Verstehe ich das falsch oder sind sind die Reserven bei EOG und CCE - bezogen auf BOE - gegenüber dem Vorjahrensgutachten als0 31.12.2018 etwa gleichgeblieben, bzw. sogar geringfügi gestiegen, wobei die wahrscheinlichen in Reserven mittlerweile in die Sicheren übergegangen sind.
Bei CCE ist im übrigen danach etwa 50% Öl und 50% der Gas (BOE) so ganz trocken ist das zumindest nicht.

Und das trotz Förderung.


Gruß, Superholgi
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.989.669 von superholgi am 28.02.19 19:55:12Verstehst Du vollkommen richtig und ist auch nachvollziehbar.
Ein Beispiel:
Stell Dir einen Kreis vor und in der Mitte ist eine Bohrung. Bevor dieses Bohrloch fördert kannst Du nur "wahrscheinlich" davon ausgehen, dass Du bei einer Bohrung am Rand auch Öl findest. Nachdem die Quelle in der Mitte des Kreises fördert, bist du näher an einem Bohrloch am Rand des Kreises dran und die Wahrscheinlichkeit steigt auf "sicher", dass dort auch Öl ist.
Gleiches gilt auch bei vielen Bohrlöchern. Je mehr du bohrst/förderst umso wahrscheinlicher ist, dass auf der restlichen Fläche auch Öl vorhanden ist. Gleiches gilt übrigens auch, wenn dein Nachbar bohrt; dann enthalten deine Flächen an der Grenze zum Nachbarn nun "sicher" Öl und nicht nur "wahrscheinlich".

Geh mal davon aus, dass die meisten der wahrscheinlichen Quellen zu sicheren Quellen geworden ist und dass die neuen wahrscheinlichen Quellen ganz andere wie letztes Jahr sind.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.990.404 von halodri99 am 28.02.19 21:17:37Wenn ich das richtig verstehe:

https://rohstoff.de/blog/2019/02/28/deutsche-rohstoff-ag-oel…

Es gibt jetzt auch bei CCE keine wahrscheinlichn Reserven mehr - alles sicher. Vllt. noch mehr unterhalb der Klasse "wahrscheinlich".

Die Reserven betrugen Ende 2017 bei CCE 14,45 Mio. BOE sicher und 7,07 Mio. wahrscheinlich. Nimmt man die Förderung von ca. 1,6 Mio. BOE dazu, dann sind die Reserven um bei CCE um ca. 18 % angestiegen.

Bei EOG beträgt die prozentuale Steigerung sogar ca. 60 %. Liegt ggf. auch an Flächenzukäufen bzw. Anteilserhöhungen.
Moin,
wenn man sich das Orderbuch ansieht, geht´s mit ca. 8.000 Stücken rauf auf 19 €. Ist in solchen Phasen immer schön zu beobachten, wenn erst einmal Interesse aufkommt... :)

Die vorläufigen Zahlen kommen mit Sicherheit bald und ich bin wirklich sehr, sehr positiv gestimmt. Falls die Abschriebungen aus dem 1 HJ auch noch reduziert werden können, gibt es einen Feiertag, für alle Investierten. Alles nur meine Meinung.

Gruß

up
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.994.577 von upanddown1 am 01.03.19 10:35:23Die Trendwende bei der DRAG ist schon längst gekommen, aber in den letzten Tagen hat sie sich endgültig vom Tief gelöst und der Ausbruch nach oben ist erkennbar. Vielleicht werde ich auch nochmal nachlegen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Finde das Orderbuch nach unten viel interessanter was da dann rein gestellt wird. Da konnte man zum Start noch die 15€ Bereich rein sehen und jetzt ist alles mit Position im 17€ Bereich zugestellt. Sind Aktuell so 6500 Stück nach unten um aus der 17€ Marke raus zu fallen.

Wie schon geschrieben fehlt nur noch das die DRAG meldet was mit dem Kapital angestellt wird wo es rein gesteckt wird. Dann löst das den nächsten Schub aus und dann wirklich noch das die Abschreibung reduziert wird dazu dann wird die DRAG Ordentlich gewinn ausweisen. Dann werden wir auch sehen wie hoch die Dividende möglicherweise nach oben angepasst wird.

Alles in allem Aktuell läuft es rund bei der DRAG.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.994.811 von Thaleskreis am 01.03.19 11:01:18
Zitat von Thaleskreis: Die Trendwende bei der DRAG ist schon längst gekommen, aber in den letzten Tagen hat sie sich endgültig vom Tief gelöst und der Ausbruch nach oben ist erkennbar. Vielleicht werde ich auch nochmal nachlegen.



Hier nochmal meine Antwort vom 23. Januar auf Wertefinders Frage, wo die Leute ihren Optimismus hernehmen. Paßt ziemlich genau ... und der 21.12. war tatsächlich das Tief.

------------------------
Zitat:

Na ja, ich habe mir mal die Mühe gemacht und auf die letzten 3 Jahre zurück geschaut. Da war ordentlich Bewegung drin ...

19. Januar 2016, DRAG schließt bei 12,25 €, WTI ca. 29 Dollar
- da ist die Stimmung im Eimer --- Einer bringt es auf den Punkt, Zitat: "Zum heulen. Marktkapitalisierung gerade mal 60 Mio€." Totale Finsternis quasi ... es war der Tiefstkurs ... nachzulesen so um die Seite 1388

2. Januar 2017, DRAG 26,25 Xetra Schluß, WTI 52 Dollar
- das neue Jahr beginnt prächtig, Blogs schießen wie Pilze aus dem Boden, es wird gefeiert
- es ist allerdings ein Wendepunkt, nachzulesen so um die Seite 1643

29. / 30. August 2017, DRAG 16,15 € / 16,18 € Xetra Schluß an diesen 2 Tagen, WTI 46 Dollar
- es schlottern die Knie, der Juni mit $ 42 für's WTI ist noch im Gedächtnis, tiefe Nacht, ein User meint, er werde wohl seine 24 Euro in den nächsten 1 bis 2 Jahren nicht wiedersehen ... siehe so um Seite 2098 ...

Fünf Monate später ...

26. Januar 2018, DRAG schließt mit 24,60 €, WTI 66 Dollar
- viel Sonne und gute Laune ... weitere Emotionen bei Seite 2356


22. Mai 2018, DRAG 25,90 €, WTI 72 Dollar
- ein neuer Anlauf, die Sonne brennt, man braucht einen Schirm, auf eben diesem steht auch schon die 35 bis 45 drauf ... mehr aus der lesenswerten Zeit auf Seite 2537

21.12. 2018, DRAG 13,86, WTI 45 Dollar
- ? das Tief ? Seite 2809

Zitat Ende
--------------------------------

Ich hoffe, ihr habt euch zu Weihnachten ordentlich mit DRAG Aktien beschenkt ...

Schaun mer mal, wie es weiter geht ... wird schon werden ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.995.900 von Wood-Cutter am 01.03.19 12:43:12Vielen dank für super Zusammenfasung, so hab ich das auch in Errinerung. Und vom gefühl bin ich da voll bei dir.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben