DAX-1,47 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,03 %

Deutsche Rohstoff AG: Meldungen, Analysen, Meinungen (Seite 2867)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.399.321 von upanddown1 am 22.04.19 19:17:48XOG aktuell schon mal über 10 % im Tagesplus.
Der WTI Ölpreis spielt mit..
Am Ostermontag Preisrally an den Ölbörsen.
* Leitsorte BRENT in den letzten Tagen um 4% gestiegen!

* Heizöl spürbar teurer auf neuem 4-monatigem Preishoch.

Situation am Ölmarkt, News

Im Börsenhandel am Ostermontag gab es einen Preissprung der Ölwerte nach oben. Für die Marktstimmung das beherrschende Thema war die neuerliche Verschärfung Washingtons hinsichtlich der Sanktionen gegen die Ölexporte es Iran. Bislang hatte es für acht Ölimportländer noch Ausnahmegenehmigungen gegeben, nämlich für China, Indien, Japan, Südkorea, Taiwan und Türkei, sowie die EU Länder Italien und Griechenland. US Außenminister Pompeo teilte mit, dass es diese Sanktionsverschonungen ab dem 2. Mai nicht mehr geben werde. Das Weiße Haus, wie auch Pompeo versicherten, die US-Regierung habe intensiv mit Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und anderen großen Ölproduzenten über eine ausreichende Versorgung des Ölmarktes gesprochen. Die genannten Importländer könnten entsprechend ausweichen. Saudi-Arabien sagte zu, es werde genügend Öllieferungen für die Konsumenten geben und mal wolle den globalen Ölmarkt stabil halten.

https://www.tecson.de/pheizoel.html







Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


upanddown1
Almonty gestern mit schönem Anstieg, wann kommen endlich die news, dass die Finanzierung in trockenen Tüchern ist?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.402.264 von questionmark am 23.04.19 10:27:44
Hoffnungswerte oder die Hoffnung stirbt zuletzt
Lieber Questionmark,
Leider hat die DRAG eine Vielzahl solcher Hoffnungswerte im Portfolio, neben Almonty noch ceritech, Devonian, Tin, die Lithiumbeteiligungen aus dem Weiterverkauf der Lizenzen im Erzgebirge, Rhein Petroleum, Hammer, und vielleicht habe ich was vergessen.

Bei diesen Werten besteht die Hoffnung, dass was draus wird bzw. dass man sie mal zu Geld machen kann.

Almonty ist von den Werten sicher der aussichtsreichste, allerdings rechne ich nach der hier vor einiger Zeit geposteten Stellungnahme von Herrn Gutschlag mit keiner definitiven Finazierungszusage vor dem Herbst, vielleicht auch nicht vor Weihnachten, wobei ich mich aufs Jahr nicht festlege. Wobei ich unter Definitiver Finanzierungszusage verstehe, dass Sangdong unwiderruflich durchfinanziert ist. Vielleicht greift ja wirklich "der Abnehmer" dem Unternehmen unter die Arme, Frage wird sein, wie er es sich bezahlen läßt. Vielleicht wäre es ieine Strategie, den aktuellen Kurs von 90 can.cent zu nutzen, um Kasse zu machen. Man bräuchte hält nur einen Käufer, der auch größere Pakete zu diesem Kurs abnimmt.

Denke, das Thema Almonty wäre eine Frage auf der HV Wert.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ja, ich hätte noch NOG erwähnt, die steigen wenigstens mehr mitm Ölpreis. Haben auch gestern wieder zugekauft.

https://seekingalpha.com/news/3452607-northern-oil-gas-buys-…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.406.545 von nastarowje am 23.04.19 19:26:16Almonty Industries ist doch kein Hoffnungswert. Das ist mit den verhandelten Wolframpreisen ein gut profitables Unternehmen. Je nach Sichtweise vllt. sogar der Weltmarktführer in seiner Branche außerhalb Chinas.

Die Hoffnung liegt hier auf einer massiven Ausweitung der Geschäftstätigkeit durch die Mine in Südkorea.
Um den u.a. US-Ölförderer Anadarko Petroleum entbrennt ein Wettbieten:

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/energie/oel-multi…

Occidental Petroleum bietet 57 Milliarden USD gegenüber 50 Milliarden USD von Chevron zuvor. Beides in einem Bar- und Aktiendeal.

Wenn ich das überschlagsmäßig vergleiche mit der Bewertung der Deutschen Rohstoff AG oder auch anderen Werten, dann bleibt mir sprichwörtlich "die Spucke weg". SO HOCH liegt das Gebot über den Bewertungen.

Wenn man dann noch annimmt, das nur einer der Bieter zum Zuge kommt und der andere sich dann ein anderes Übernahmeziel in der Branche sucht, dann kann man nur dringend raten kein Stück der Aktien aus der Hand zu geben.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Das ist ja langsam schon "beänstigend", wie die Almonty Industries Aktie abhebt:



Da kommt ja zuletzt fast jeden Tag 1 Mio. Euro anteiliger Wert für die DRAG hinzu. ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.414.933 von Wertefinder1 am 24.04.19 18:12:35Spricht sich augenscheinlich bei den Anlegern aber nicht rum, die Umsätze sind dünn. Vielleicht kommt ja drive in den Kurs, wenn eine Dividenenerhöhung kolpoertiert wird, wovon ich ausgehe.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben