Gran Colombia Gold (Seite 609)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Yes, jetzt wird GCM auf mind. 8 hochschiessen in den nächsten Wochen. Könnte auch 10 CAD sein bei weiter steigenden Goldpreisen. Die Frage wird mittel- bis langfristig sein, was GCM nun mit den über 100 Mio CAD Cash machen wird...

Mit den GUY Shares hat man jedenfalls ordentlich verdient, die GLDX Shares sind bisher auch sehr deutlich im Plus (obwohl ich hier heute noch mit Gewinnmitnahmen rechne falls nicht ein neuer Bieter auftaucht).

Gesamthaft kann man folgendes festhalten:

Die Managemententscheide von GCM wirken auf den ersten Blick jeweils überraschend und eher negativ, auf den zweiten Blick waren sie bisher in den letzten Jahren immer sehr gut. Von dem her bleibe ich hier weiter investiert und überlege mir sogar eine Aufstockung.

Liebe Grüsse
SmallCap
Gran Colombia Gold | 4,530 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.792.842 von Haxe08 am 25.05.20 13:29:24Denke auch das es so besser ist. Mir hat der 50km Transport von Material sowieso nicht gefallen. Außerdem habe ich schon oft genug leidvoll erlebt, wenn eine Mine nicht funktioniert wie bei Guy. Es kann lange dauern bis der Turnaround erreicht ist.

Ein paar Mio bleiben für ihre Guy Shades auch übrig.

Gran Colombia Announces Termination of Arrangement Agreement With Gold X Mining Corp.
T.GCM | 29 minutes ago
TORONTO, May 25, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Gran Colombia Gold Corp. (TSX: GCM; OTCQX: TPRFF) announces that, further to its news release dated May 11, 2020, it has decided to no longer pursue the acquisition of all of the issued and outstanding common shares of Guyana Goldfields Inc. As a result, Gran Colombia and Gold X Mining Corp. (“Gold X”) have agreed to terminate the Plan of Arrangement between Gran Colombia and Gold X dated May 11, 2020.
Gran Colombia Gold | 4,530 €
...gut so, hmm aber Gold X zu diesem Preis übernehmen wäre wohl doch sinnvoll gewesen, oder ? Die Verarbeitungsanlage (auch wenn kostenintensiv) zu finanzieren mit Wheaton, Giustra und Sprott im Hintergrund dürfte doch kein Problem sein ?
Gran Colombia Gold | 4,689 €
Keine Angst, da werden schon genug Gespräche im Hintergrund laufen. Die sind ja nicht blöd:-). Aktuell glaube ich, dass ein externer Käufer für das Projekt Toroparu gesucht wird. Sonst hätten sie kaum den Verkaufsspezialisten CEO Paul Matysek verpflichtet falls sie nicht den Maximaletrag gewollt hätten. GCM wird sowieso gewinnen. Entweder man kann GLDX günstig übernehmen oder wird einen hohen Mio Beteiligungsgewinn bei GLDX ausweisen. Für mich sieht dies nach einer Win Win Situation für GCM aus. Ich rechne noch in dieser Woche mit neusten Höchstkursen nachdem nun das Risiko eines GUY Bieterkampfes definitiv weg ist (jedenfalls auf die letzten 5 Jahre gesehen). Eric Sprott hat ja am Freitag auch erwähnt, wie lächerlich günstig die Market Cap hier ist.

Good luck
Small Cap
Gran Colombia Gold | 7,370 C$
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.794.618 von SmallCapTrade am 25.05.20 15:50:32...wichtig war, dass Sie sich nicht auf Teufel komm raus in die Übernahme gestürzt haben.

Vielleicht hatte ich ja unrecht und das MM ist bedachter als noch vor ein paar Jahren!

Sieht auf alle Fälle so aus! - Der Absprung und die gestiegen Vermögenswerte der Beteiligungen werden den Kurs beflügeln.
Gran Colombia Gold | 7,370 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gran Colombia zieht sich zurück vom Guyana-Deal-Paket.

GCM.TO 7,34C$ (+3%)
GUY.TO 1,27C$ (-2%)
GLDX.V 2.35C$ (-14%)
SVM.TO5.67 C$ (-2%)

Wie zu erwarten ist Gold X Mining der große Verlierer, des geplatzten Deals.
Gran Colombia Gold | 7,390 C$
...aber egal.....ohne GLDX.V ist GUY.TO für SVM.TO ja auch nicht richtig was wert.

Der positive Effekt wäre doch nur gegeben wenn der Deal so zustandegekommen wäre wie es GCM vor gehabt hätte....aber egal....wichtig ist, das GCM nicht mehr die Fehler macht wie vor Jahren und auf Teufel komm raus zusammenkauft weil in Erwartung der Goldpreis den Rest macht.
Gran Colombia Gold | 7,450 C$
wer sagt das sich svm nicht noch gldx holt?
Gran Colombia Gold | 5,149 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.806.216 von Global-Player83 am 26.05.20 13:49:06....wäre ja sinnvoll. Aber da hat auf alle Fälle GCM ein gewichtiges Wort mitzureden! Darum habe ich diesen Bieterstreik von Anfang an nicht verstanden. Sowas wird doch immer im Vorfeld schon durchgekartet! - Egal, wir kennen die Details nicht. Auf alle Fälle sieht es ja für GCM nicht schlecht aus....und die Beteiligungen stiegen bzw. steigen sogar noch im Wert.
Gran Colombia Gold | 5,149 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.794.798 von Matthias740 am 25.05.20 16:02:13super Entscheidung... ich hätte ja gedacht sie bieten weiter.. gut das sie es nicht tun...

somit kann man einen netten gewinn auf die erworbenen 5% GUY-Shares einstreichen (immerhin ca 8 mio Stück) ... Gold X bleibt weiter hochinteressant...bei Schwäche zukaufen ... GCM weiter halten... alle Warrants sind nun dick im Geld und dsomit wahrschewinlich das weiter Geld in die kasse gespült wird.. mit dem starken Cashflow durch Segovia kann man sich nun bald überlegen pb ,man Marmato oder Toroparu nicht allein in Angriff nimmt...

den Erwerb von Juby in nordamerika über Caldas weiss ich noch nicht riichtig einzuschätzen..ich hatte früher mal lake Shore Gold und Juby war ein zukunftsprojekt von denen.. eigentlich macht das nur Sinn wenn man eine in der nähr liegende Anlage nutzt.. wer weiss was dazu später noch kommt... wenn nun Caldas über ein PP mit GCM das geld für die Übernhame des Projektes einsammelt sollte GCM nach der Transaktion über 80% der ausstehenden Caldas-Aktien besitzen...man hätte dann Marmato praktisch schon fast wieder in Eigenbesitz ;)
Gran Colombia Gold | 5,149 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben