Energy Fuels (EFR.TO) Uranium prodcent in 2012 ! (Seite 252)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.695.108 von Serengeti am 16.02.20 13:22:45Danke fürs einstellen,
excellenter Bericht.

Führt auch vor Augen , auf welch wackeligen Beinen der mögliche Uran-Deal noch steht.

Gruß;
Energy Fuels | 1,381 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.695.747 von ewre am 16.02.20 15:24:40Wenn ich das so lese, bekomme ich selber wackelige Beine ….....

Nur:
Energy Fuels hat zuletzt, wegen der abgestürzten Uranpreise, kaum etwas von seinem Lagerbestand verkauft. Sogar, wie im Bericht zu lesen, Personal entlassen. Also wirklich auf dem „absteigenden Ast“ platzgenommen.

Und nun plötzlich:
Durch Aktienverwässerung 16,6 Millionen Dallar eingenommen,
hochfahren „aller“ Aktivitäten um …?

…..... um Uran zu fördern, dass man zu diesen Preisen sowieso nicht verkaufen will ???


Da bleiben für mich nur zwei Fragen übrig.

1) Sind die total verrückt geworden ? oder

2) Worauf deutet es hin …...?
Energy Fuels | 1,980 C$
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.696.023 von zeitnehmer am 16.02.20 16:15:50Hallo ,
volles Risiko ?
Insiderwissen ?

Gruß;
Energy Fuels | 1,980 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.690.389 von zeitnehmer am 15.02.20 12:01:44..aufs Überleben.;)
Energy Fuels | 1,980 C$
Viele demokratische Gesetzgeber haben Trumps Sicherheitsargument für heimisches Uran in Frage gestellt. Bestehende Uranreserven sowie Produktion und Handel mit Verbündeten Australien und Kanada reichten bereits aus, um die US-Uranversorgung sicherzustellen, sagte der kalifornische Demokrat Rep. Alan Lowenthal im vergangenen Jahr.

Wäre nicht so berauschend, wenn sie sich die Aussagen von Lowenthal in zwei Wochen zu Herzen nehmen.
Energy Fuels | 1,980 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.696.023 von zeitnehmer am 16.02.20 16:15:50ich nehme Antwort 2.

......... um zum entsprechenden Zeitpunkt, durchfinanziert, die Produktion hochzufahren und die Pipeline zu erweitern.
Gilt aber nur für Leute die an einen steigenden Uranpreis glauben.
UUUU ist ab 40 US-Dollar profitabel.
Das dauert sicherlich noch eine Weile, jedoch wird auf dem Weg dorthin schon einiges eingepreist.
Ersteinmal muss die 30$ Marke fallen, dann kann es charttechnisch weiter nach oben gehen.
Wir brauchen einfach einen "Brustlöser."

Ist es die Arbeitsgruppe mit Ihren Ergebnissen?


Die meisten können das schon gar nicht mehr hören, das nent man halt konträr.
Das mag ich, wenn ich ( fast ) ganz allein mit meiner Meinung dastehe. 😉
Energy Fuels | 1,980 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
..gut das man im Besitz einer isoenergy ist. Sie macht den Verlust von anderen, die ich in dem Sektor im Depot habe, wieder wett.:)
https://www.wallstreet-online.de/aktien/isoenergy-aktie
Energy Fuels | 1,336 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.697.463 von Serengeti am 16.02.20 20:46:48Ich nehme auch Antwort 2 …....

Wobei ich primär auf die Trump-Truppe zur Wiederbelebung und Ausweitung der US-Kernbrennstoffproduktion setze.

Gespickt mit Ministern und anderen hochrangigen Vertretern wird diese nicht nur Möglichkeiten identifizieren, sondern diese auch bis zu ihrer Umsetzbarkeit miteinander abstimmen.
Heraus kommen Vorschläge, die intern bereits geprüft und ausgewogen sind, also mehrheitsfähig.
Energy Fuels | 1,335 €
..ich halte dagegen und nehme die 1..., die Börse sieht es ähnlich.
Energy Fuels | 1,880 C$
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.726.656 von iam57 am 19.02.20 16:09:24Fällt der Preis unter 1,30 EUR halte ich in der Form dagegen …... das ich hinzukaufe.

Wie „die Börse“ das sieht ist mir zunächst …........
Energy Fuels | 1,930 C$
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben