DAX-0,09 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-0,37 %

Aurubis - Kupfer das rote Gold (Seite 32)



Begriffe und/oder Benutzer

 

zu 43,79 aufgestockt
und veroptioniert Sep19@44,- für 3,67

=> Einstand 40,12

Divi 1,55/40,12 = 3,9%

und falls ausgeübt wird 44/40,12-1 = 9,7% Veräußerungsgewinn
Aktuell liegt man ja ordentlich unter den Buchwert. Bin gespannt wie es weitergeht
Vielleicht für einige hier interessant:

Wir www.hauptversammlung24.de sind ein neues Projekt von Aktionären für Aktionäre.
Für 4,90 Euro Einmalzahlung pro Beitrag stellen wir unsere Hauptversammlungsberichte (HV Berichte) in PDF Form zur Verfügung.

Den aktuellen Bericht zur Aurubis HV am 28.2.2019 finden Sie bei Interesse unter diesem Link:

https://www.hauptversammlung24.de/aurubis-ag/aurubis-ag-hv-bericht-2019/

Spannend ist es auch immer wieder, was der ehemalige Chef der „Norddeutschen Affinerie“ (so hieß Aurubis ja mal) zu sagen hat. Er hat diesmal drei Gegenanträge gestellt. Und so sind diese bei den Aktionären angekommen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.691.951 von Jackone am 23.01.19 11:42:06Buchwert/Aktie 2019est 60,13 EUR
auch KGV, Ergebnis pro Aktie und selbst die Dividendenrendite (bei der geringen Ausschüttungsquote) sehen nach einer Erholung des Kurses aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.140.100 von nickelich am 19.03.19 14:40:38
Zitat von nickelich: Buchwert/Aktie 2019est 60,13 EUR
auch KGV, Ergebnis pro Aktie und selbst die Dividendenrendite (bei der geringen Ausschüttungsquote) sehen nach einer Erholung des Kurses aus.


Das stimmt absolut bin gespannt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.140.100 von nickelich am 19.03.19 14:40:38
Zitat von nickelich: Buchwert/Aktie 2019est 60,13 EUR
auch KGV, Ergebnis pro Aktie und selbst die Dividendenrendite (bei der geringen Ausschüttungsquote) sehen nach einer Erholung des Kurses aus.


Wirklich ?

Habe zu viel EM Aktien in meinen Depots, deswegen sehe ich mich hier ein wenig um.
Die Goldknaben meinen , demnächst würde Gold explodieren, da wir in eine tiefe Rezession rutschen werden. Zwar glaube ich, dass die wie immer übertreiben, aber auch wenn es nur einen kleine Rezession werden sollte wird das nicht gerade förderlich für den POC sein .

Fürchtet ihr euch nicht davor ?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben