checkAd

Fresenius -- auf mit einem neuen Start (Seite 111)

eröffnet am 03.02.11 14:33:45 von
neuester Beitrag 06.05.21 00:06:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.04.21 13:47:27
Beitrag Nr. 1.101 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.661.035 von SD61 am 31.03.21 07:13:27
Zitat von SD61:
Zitat von russak22: Noch sind wir im dreieck gefangen. Ich denke erst ab 40 kann man richtig positiv nach vorne schauen


In dem Fall sehe ich das anders.
Warum soll man 10% Kurssteigerung liegen lassen, nur um auf die nacheilende Charttechnik zu warten.
Es gibt immer gleichzeitig positive und negative Signale, das Dreieck ist nur eines davon.
Wenn ich mir die neuen Anleihen ansehe, den Ausbruch aus der Seitwärtsbewegung und die Tatsache, dass der DAX-Anstieg bisher vollkommen an FRE vorbeigegangen ist, komme ich zu dem Schluss, dass man hier nicht mehr warten muss. Die Flut hat dieses Boot noch nicht angehoben. 😀
Es gibt auch reichlich strategische Überlegungen im Vorstand, die erwarten lassen, dass es bald eine positiver Newsflow einsetzen könnte.


So, die 40 dürften jetzt kurzum genommen werden.
Ich werde nochmal mit einem KO im Bereich 37,50 nachlegen.
Fresenius | 38,58 €
Avatar
07.04.21 10:41:48
Beitrag Nr. 1.102 ()
Keine Gelegenheit zum günstigen Einstieg.
Sehr ungewöhnlich, dass der Kurs so stabil ist.
Fresenius | 38,79 €
Avatar
07.04.21 12:04:29
Beitrag Nr. 1.103 ()
Ein ganz heißes Eisen.
SD7ENN für 0,072.
Bei 38,17€ ist der Schein platt.
Fresenius | 38,54 €
1 Antwort
Avatar
07.04.21 12:13:01
Beitrag Nr. 1.104 ()
Die Dividende wird gesteigert!
Fragt sich nur, auf wessen Kosten
https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/helios-gewinn…
Fresenius | 38,58 €
6 Antworten
Avatar
07.04.21 12:30:14
Beitrag Nr. 1.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.726.117 von Fernstudent am 07.04.21 12:13:01
Zitat von Fernstudent: Die Dividende wird gesteigert!
Fragt sich nur, auf wessen Kosten
https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/helios-gewinn…


Tja, so ist das! Die einen wollen steigende Aktienkurse und höhere Dividenden, die anderen eine gute Gesundheitsvorsorge. Wenn ich im Krankenhaus liege und vielleicht schwer krank bin sind mir Aktienkurse und Dividenden ziemlich egal. Vermutlich wird Jeder mal in seinem Leben die zweite Situation erleben.
Fresenius | 38,57 €
Avatar
07.04.21 12:31:13
Beitrag Nr. 1.106 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.726.117 von Fernstudent am 07.04.21 12:13:01
Zitat von Fernstudent: Die Dividende wird gesteigert!
Fragt sich nur, auf wessen Kosten
https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/leipzig/helios-gewinn…


Ja, keine Frage. Sauber ist das nicht.
Aber welcher Konzern in jeder beliebigen Branche macht sich nicht die Finger schmutzig.
Wenn Krankenhäuser privatwirtschaftlich betrieben werden sollen, muss auf das Ergebnis geachtet werden.
Sonst kommt das nötige Kapital nicht zusammen.
Fresenius | 38,57 €
1 Antwort
Avatar
08.04.21 11:09:23
Beitrag Nr. 1.107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.725.985 von SD61 am 07.04.21 12:04:29
Zitat von SD61: Ein ganz heißes Eisen.
SD7ENN für 0,072.
Bei 38,17€ ist der Schein platt.


Seit einer Stunde kämpft mein Schein ums Überleben.
Tagestief bisher 38,18.
Spannung pur. 😀
Fresenius | 38,25 €
Avatar
08.04.21 18:07:08
Beitrag Nr. 1.108 ()
Fresenius | 38,00 €
Avatar
08.04.21 20:15:48
Beitrag Nr. 1.109 ()
Schein nun platt :(
Fresenius | 38,05 €
Avatar
09.04.21 12:22:12
Beitrag Nr. 1.110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.726.399 von SD61 am 07.04.21 12:31:13Nicht nur Konzerne, auch Staaten müssen wirtschaften. Die Frage ist also eher, wer macht es besser (im Sinne der Patienten) und effizienter (im Sinne einer nachhaltigen Bewirtschaftung)?
Fresenius | 38,34 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Fresenius -- auf mit einem neuen Start