checkAd

K+S - der Vereinigungsthread (Seite 4163)

eröffnet am 23.02.11 13:46:58 von
neuester Beitrag 29.06.22 10:49:54 von

K+S
ISIN: DE000KSAG888 | WKN: KSAG88
23,700
29.06.22
Tradegate
-1,41 %
-0,340 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 4163
  • 4198

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.08.11 08:52:38
Beitrag Nr. 360 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.882.807 von ruhe7 am 03.08.11 08:45:15Korrektur: ab 51 ! wieder eizudecken
Avatar
03.08.11 08:45:15
Beitrag Nr. 359 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.873.493 von happygolucky am 01.08.11 14:24:09Lieber Freund,
wenn wir das immer so gut wüßten, würden wir zumindest
die finanziellen Freuden des Lebens längst schon als langweilig
empfinden. Man gewöhnt ich auch an Reichtum !
Spaß beiseite: Die derzeitigen Entwicklungen kann NIEMAND
seriös voraussehen. Nur mehr 10% der Anleger sind Private !
Der Rest spielt sich in Sphären ab , die selbst die Profis nicht
mehr im sicheren Griff haben. K+S ist sicherlich ein guter
Wert und derzeit interessant, nur sehe ich den regelmäßigen
Kampf z.B. beim Dax um die 7000 Schwelle (gefallenderz.)
Aus meiner "Zockerzeit" sehe ich derz. die bewußte Entwicklung
der Märkte nach unten, damit macht man ein bisschen Panik
(daher weiter Tendenz nach unten) macht und dann wirds den Tag
geben, wo sich alle "Großen" wieder eindecken, zu günstigen
Preisen. Da sollten wir dabei sein, diese Tage sehe ich derz nicht.
Bin derz 80% Cash, und beginne K+S bei 50 wieder langsam
aufzubauen, ich bewege mich, und seid mir deswegen nicht
böse, in ausgesuchten Uranproduzenten bzw Erzeugern.
Wir können alternativ vor allem den Spitzenstrom nicht ersetzen,
außer wir erhitzen die Welt (CO2) mit z.B.Kohle. (bin ich auch
drinnen). Ansonsten uns allen gute Ideen und bin immer dankbar
korrigiert, angereichert und mit wirklich guten, weitsichtigen Tips
versorgt zu werden. Lb Gr
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.08.11 21:58:11
Beitrag Nr. 358 ()
Vielleicht macht das ein bißchen Mut im gegenwärtigen Börsen-Harakiri :(

RATING: Fitch stuft US-Bonität nicht herunter
02.08.2011 - 20:18

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Kompromiss im US-Schuldenstreit hat eine erste Kreditratingagentur entschieden, die US-Topbonität beizubehalten. Mit der Vereinbarung zur Erhöhung des Schuldenlimits bleibe das Risiko einer Zahlungsunfähigkeit im Einklang mit der AAA-Kreditwürdigkeit "extrem gering",hieß es in einer Mitteilung des Unternehmens Fitch.
Avatar
02.08.11 10:47:29
Beitrag Nr. 357 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.873.493 von happygolucky am 01.08.11 14:24:09...stillhalten
Avatar
01.08.11 14:24:09
Beitrag Nr. 356 ()
Was muss man heute machen mit K+S? Kaufen oder Verkaufen?
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.07.11 13:19:15
Beitrag Nr. 355 ()
Potash Corp meldet hervorragende Quartalszahlen, bleibt zu hoffen dass das den K+S Kurs etwas stützt bei dem derzeit miserablen Umfeld.

newefra



Potash Corp of Saskatchewan Inc der größte Düngerproduzent in der Welt, berichtet eine 75% Steigerung des vierteljährlichen Ertrages am Donnerstag infolge von steigenden Korn-Preisen, die die Nachfrage für Dünger steigen liessen.


Die Gesellschaft teilte weiter mit, dass der Gewinn des zweiten Quartals 840 Millionen $, oder 96 Cent je Aktie betrug gegenüber 480 Millionen $, oder 53 Cent ein Aktie im Vorjahr.
Avatar
27.07.11 19:46:34
Beitrag Nr. 354 ()
K&S stellt um auf Namensaktien! Angst vor "feindlicher Übernahme"!?
Avatar
26.07.11 13:52:39
Beitrag Nr. 353 ()
11:04 Uhr

Zur News-Übersicht DruckansichtDruckansicht Empfehlung versendenEmpfehlung versenden
K+S: Aktie hat 50 Prozent Potenzial

Norbert Sesselmann
Eine hohe Nachfrage nach Düngemittel und steigende Preise sind gute Voraussetzungen, um jetzt in den DAX-Konzern K+S zu investieren. Die Aktie ist attraktiv bewertet und hat viel Potenzial nach oben.

Der Düngemittel- und Salzkonzern freut sich über eine starke Nachfrage nach Düngemitteln. „Kali ist derzeit so gefragt, dass unsere Produktion in den nächsten zwei bis drei Monaten voll ausgelastet sein wird', sagte Konzernchef Norbert Steiner kürzlich gegenüber der Süddeutschen Zeitung.

Vollauslastung

Die Preise für Agrarprodukte haben nach einer Verschnaufpause allmählich wieder Fahrt aufgenommen. Wenn die Preise für Mais und Weizen steigen, dann geben die Landwirte mehr Geld für Düngemittel aus. Der Boom werde vor allem getrieben durch die wachsende Nachfrage nach Lebensmitteln. Analysten rechnen mit einer jährlich steigenden Düngemittelnachfrage von drei bis fünf Prozent. K+S rechnet für die nächsten Monate mit einer Vollauslastung der Kaliproduktion, was sich demnächst im Ergebnis niederschlagen wird.

Charttechnisches Kaufsignal

Die Aktie befindet sich in einem langfristigen Aufwärtstrend. Die Übertreibung im Jahre 2008 ist abgebaut. Mit einem 2012er KGV von 12 ist die Aktie nicht teuer. Charttechnisch hat das Papier mit dem Ausbruch aus der Dreiecksformation ein Kaufsignal generiert. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass sich der Aufwärtstrend fortsetzt. Das mittelfristige Kursziel liegt bei 70 Euro. Goldman Sachs sieht den fairen Wert sogar bei 83 Euro. Daraus ergibt sich ein Aufwärtspotenzial von 50 Prozent.
Avatar
26.07.11 10:30:26
Beitrag Nr. 352 ()
Zitat von thecatcher: Was geht heute ab?


die post(bank)!
:laugh:

glück auf!
uraltkali
Avatar
26.07.11 09:37:28
Beitrag Nr. 351 ()
Was geht heute ab?
  • 1
  • 4163
  • 4198
 DurchsuchenBeitrag schreiben


K+S - der Vereinigungsthread