DAX-0,72 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-0,44 %

K+S - der Vereinigungsthread (Seite 70)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Leute,
Spekulationen über den Verkauf von Streusalz und Dünger sind
sinnlos, weil man im Vorhinein nicht weiss wie der Winter wird,
mann muss das Salz schon vorher haben, genauso ist es mit dem
Dünger.
Nur der Konzern kann sagen wieviel verkauft wurde.
Natürlich ist jetzt der Düngerpreis nieder, noch braucht man
diesen nicht.
Im Sommer sind Kohlen auch billiger.
Zitat von i5001: Der Artikel handelt von Harnstoff- und Stickstoffdünger, nicht von Kali.


Ich bin kein Düngemittelexperte, aber als VWLer weiss ich das es Substitute gibt. Kann mir deshalb nicht vorstellen, das Kalidünger sich preislich von anderen Düngern abkoppeln kann. Es sei denn jemand im Forum kann mir sagen welche Kreuzpreiselastizät Kalidünger in bezug auf andere Dünger mit ähnlichen eigenschaften hat.

Die Aktie scheint jedenfalls stark mit dem Preisverfall an den Spotmärkten zu korrelieren.

Meiner Meinung nach ist die Aktie doch zyklischer als man im Grunde denkt, auch wenn immer gesagt wird, dass Nahrungsmittel sich vollkommen unelastisch verhalten. Angebot und Nachfrage spiegeln sich an den Märkten die sehr spekulationsgetrieben sind nicht immer 1:1 wieder. Wer von einem deflationären Preisschock bei Rohstoffen für nächstes Jahr ausgeht, sollte noch nicht voll investiert sein.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.513.548 von Macros am 22.12.11 12:55:56Meine Rede. Hast Du mal eine Idee zur Hand, was außer Tagesgeld derzeit noch geht?
genau deshalb hat sich K+S von den übrigen Düngern in diesem Jahr getrennt

als nur noch Kali + Salz im Angebot
Hallo Macros,

die drei mineralischen Grundnährstoffe der Pflanzen sind N, P, K
(Stickstoff, Phoshor, Kalium).
Diese drei Grundnährstoffe können sich wechselseitig nicht ersetzen.
Das ist vergleichbar, wenn jemand krank wegen Vitamin C Mangel ist, dann kann er auch durch noch so hohe Gaben anderer Vitamine (z. B. A, B, D, E) nicht gesund werden.

Wenn die Landwirte durch Käuferstreik (wie derzeitig zu beobachten) auf niedrigere Düngerpreise pokern, dann wird es aber wohl alle Düngersorten betreffen und nicht nur die Stickstoffdüngemittel.

Gruß he
Goldman Sachs - K+S Bewertung reflektiert unwahrscheinliche Szenarien

15:59 22.12.11

New York (aktiencheck.de AG) - Richard Logan, Analyst von Goldman Sachs, stuft die Aktie von K+S (K+S Aktie) unverändert mit "buy" ein.

Die Annahmen zu den Kalipreisen seien nach unten korrigiert worden, was eine Reduzierung der Gewinnschätzungen für 2012 und 2013 nach sich ziehe. Das Kursziel werde von 63,00 auf 55,00 EUR zurückgesetzt.

Die jüngsten Kurseinbußen seien überzogen gewesen. Inzwischen reflektiere der Aktienkurs einen EBITDA-Rückgang von 32% und ein Minus bei Kalidünger von 15%. Beide Szenarien seien unwahrscheinlich. Der Titel bleibe auf der "Conviction Buy List".

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten von Goldman Sachs für die Aktie von K+S weiterhin eine Kaufempfehlung aus. (Analyse vom 21.12.11) (22.12.2011/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: Aktiencheck
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.514.972 von cavaliere am 22.12.11 17:29:08Bin gespannt wie es im nächsten Jahr weiter geht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.486.070 von uraltkali am 15.12.11 15:13:39hallo uraltkali,
habe eine nachricht für dich.
guten rutsch!
chowchow
was meinst du mit guten Rutsch, doch wohl nicht die Aktie

der Rutsch bis jetzt reicht

wünsche ein gesundes neues, efolgreiches neues Jahr
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben