checkAd

OSRAM - Siemens plant IPO (Seite 113)

eröffnet am 29.03.11 14:19:20 von
neuester Beitrag 03.03.21 18:49:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.12.19 18:50:47
Beitrag Nr. 1.121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.090.018 von Offlineshopper am 05.12.19 18:53:49
Zitat von Offlineshopper: .............. längst geschehen, das wird ein Weihnachtsfest, morgen vielleicht schon unter 30 €, so einfach kann Börse sein …………...
Und, schon gestiegen oder erst Montag?
OSRAM Licht | 43,20 €
1 Antwort
Avatar
06.12.19 19:04:51
Beitrag Nr. 1.122 ()
Weder an den osr kursen noch an ams wars zu erkennen...gut das ich wenigstens paar zu 37,5€ gekauft habe....9% Gewinn sind okay...
OSRAM Licht | 42,86 €
Avatar
06.12.19 19:22:36
Beitrag Nr. 1.123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.099.576 von Informierer am 06.12.19 18:50:47.. gibt dieses Jahr nur ne Currywurst, egal, Ostern wird wieder geschlemmt ……
OSRAM Licht | 42,86 €
Avatar
06.12.19 19:45:08
Beitrag Nr. 1.124 ()
43€...unglaublich wie Börse manchmal läuft..

Und bekommen die Aktionäre die die Stücke schon angeboten haben - sofort ihr Geld?
OSRAM Licht | 42,86 €
Avatar
06.12.19 19:54:42
Beitrag Nr. 1.125 ()
ja das ist genau das szenario, dass ich vor tagen beschrieben hatte.

nein, das geld gibt es irgendwann in ein paar monaten wenn die angebotsbedingungen erfüllt sind.
OSRAM Licht | 43,06 €
Avatar
06.12.19 22:45:55
Beitrag Nr. 1.126 ()
Messe ist gelesen. Habe heute den Sack zu gemacht. Auf Wiedersehen Osram !!
OSRAM Licht | 42,90 €
Avatar
06.12.19 22:59:22
Beitrag Nr. 1.127 ()
Gibt es weitere Fälle, wo ein deutlich kleineres Unternehmen ein größeres geschluckt hat?
OSRAM Licht | 42,90 €
3 Antworten
Avatar
07.12.19 19:43:58
Beitrag Nr. 1.128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.101.505 von Informierer am 06.12.19 22:59:22Das gibt's immer wieder. Denk mal an Frau Schäffler aus Herzogenaurach! Sie hatte allerdings nur einen 30%-Anteil an Conti erworben, mußte ein Pflichtangebot 'rauslegen (das aber kaum angenommen wurde), hatte Kredite in Höhe von € 10 Mrd und hat dann kurzerhand die Schäffler-Werke bei Conti eingebracht.

Heute steht Frau Schäffler gut da, ihre IHO-Gruppe hält 46% der Continental AG.

Großaktionär von AMS ist der Staatsfond von Singapur. Hier ist auch eine Strategin am Werk, nämlich die Frau des Ministerpräsidenten.

:cool:
---------------v
OSRAM Licht | 38,50 €
2 Antworten
Avatar
08.12.19 15:06:40
Beitrag Nr. 1.129 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.104.880 von dekrug am 07.12.19 19:43:58Danke.
Mich wundert etwas, warum der Kurs Freitag deutlich unter 41 notiert hat. Wenn die HFs wußten, daß sie bis über knapp 55% andienen, um danach noch einen Aufschlag zwecks GBV zu kassieren, hätten sie doch Alles unter 41 aufkaufen müssen?
OSRAM Licht | 38,50 €
Avatar
08.12.19 15:15:51
Beitrag Nr. 1.130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.104.880 von dekrug am 07.12.19 19:43:58
Zitat von dekrug: Das gibt's immer wieder. Denk mal an Frau Schäffler aus Herzogenaurach! Sie hatte allerdings nur einen 30%-Anteil an Conti erworben, mußte ein Pflichtangebot 'rauslegen (das aber kaum angenommen wurde), hatte Kredite in Höhe von € 10 Mrd und hat dann kurzerhand die Schäffler-Werke bei Conti eingebracht.

Heute steht Frau Schäffler gut da, ihre IHO-Gruppe hält 46% der Continental AG.

Großaktionär von AMS ist der Staatsfond von Singapur. Hier ist auch eine Strategin am Werk, nämlich die Frau des Ministerpräsidenten.

:cool:
---------------v

das ist so nicht ganz richtig. Das Pflichtangebot wurde wegen der Lehman-Pleite dann plötzlich voll angenommen. Jeder hat seine Conti-Aktien angedient! Daher anfänglich ~ 12 Milliarden Schulden. Hätte Schaeffler beinahe das Genick gebrochen.
Erklärtes ursprüngliches Ziel von Schaeffler waren damals einen Anteil von 50% - 1 Aktie an Continental zu erwerben.
Bei Continental wurde nix eingebracht. Man arbeitet in der Entwicklung zusammen.
Schönen Sonntag
OSRAM Licht | 38,50 €
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

OSRAM - Siemens plant IPO