DAX-0,11 % EUR/USD-0,74 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,68 %

OSRAM - Siemens plant IPO (Seite 20)


ISIN: DE000LED4000 | WKN: LED400 | Symbol: OSR
33,41
16.11.18
Xetra
-0,30 %
-0,10 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.045.570 von Anfaenger3 am 22.06.18 16:23:33Andererseits ist Osram inzwischen auch schon extrem unterbewertet. Da müsste schon eine hammermäßige neue Gewinnwarnung kommen, um das momentane Kursniveau zu rechtfertigen.

Und Osram ist kein "Auto-Wert". Das meiste Geld verdienen sie mit vielem anderen, aber nicht mit Fahrzeugbeleuchtung. Da ist glaube ich Hella sehr viel stärker betroffen.
EDIT: Ich glaube ganz einfach, daß sich hier ein paar amerikanische Hedgefonds breitgemacht haben, die die Aktie nach Strich und Faden runterprügeln wollen. Sieht man halt gut daran, daß die Aktie im Moment immer nachmittags abstürzt. Das wird aber nicht ewig so gehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.046.032 von BlackZock am 22.06.18 17:05:56Beim lichtspezalisten osram, der auch die autobranche beliefert, stand ein minus von über 3% zu buche. So in den news. Osram ist auch mit sensoren für die automobilbranche tätig. Für mich grund genug. Wenn die grossen osram unten haben wollen machen die das auch. Ich wurde bei dialog nach strich und faden verprügelt. Suchen wohl ein neues opfer und die zeit scheint ihnen wohl gesinnt zu sein.
Das hört sich aber mal wieder danach an, daß sich in den "News" wer was zusammen gereimt hat. Osram ist nicht nur von der Autoindustrie abhängig.

Und mit Dialog liegt der Fall anders. Die haben mit Apple ihren wichtigsten Abnehmer überhaupt verloren, der einen Großteil ihres Firmenumsatzes ausgemacht hat.

Ich hab Dialog auch auf meiner Watchlist, allerdings für nen Short. Da spekuliere ich nach ner kurzen Erholung auf eine Fortsetzung des Abwärtstrends.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.044.442 von user78 am 22.06.18 14:20:24
Zitat von user78: Hat Spass gemacht gefaellt mir:rolleyes:


Mal ehrlich: habt ihr geglaubt, nach der Gewinnwarnung wäre alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen? Woher sollten Kurse von 63 Euro kommen (jetzt sieht's ja eher schon nach 43 Euro aus), wenn Osram in seiner Gewinnwarnung gesagt hat, die makroökonomischen Gegebenheiten würden ihnen Probleme machen? Und hat man ja gesehen was passiert ist, Trump bläst zum Handelskrieg gegen deutsche Autobauer, und Osram gab gestern nochmal obendrein drei Prozent ab.

Spätestens als bei 54 Euro die Anschlusskäufe gefehlt haben, hätte euch aufgehen müssen, dass das nur eine Gegenbewegung zum down move im April war. Stattdessen halten so Leute wie Pinocchio an wahnwitzig gehebelten Schrott-Calls fest und sehen die Warnzeichen nicht. Sein Papier ist jetzt bei fünf Cent. Und da er sich hier garnicht mehr äußert, gehe ich mal stark davon aus, dass er den Call noch hat und nicht mit Gewinn verkauft hat. Manche hier müssen echt noch einiges lernen.

Ich ärger mich fast schon, dass ich nicht in meinem Put drin geblieben bin. Denn jetzt werden wir wahrscheinlich wirklich Kurse von 40 Euro sehen. Andererseits: ich hab mein Geld gemacht. 42 Prozent realisierter Gewinn, während Pinocchio auf ca. 50 Prozent Verlust sitzen dürfte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.051.405 von Arne74 am 23.06.18 13:31:39....bei dem klima greif ich bei kursen über 40€ nicht mehr zu. Sola
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.058.590 von Anfaenger3 am 25.06.18 09:59:01Solange sich der handelskrieg nicht beruhigt.
Ziemlich heftig heute. Osram mit Abstand am Mdax-Ende...

Da wird wohl doch noch die zweite Gewinnwarnung kommen. Anders ist das ja kaum noch erklärbar.

Von Bodenbildung ist hier jedenfalls meilenweit noch nix zu sehen.

Schade.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.058.755 von BlackZock am 25.06.18 10:20:15Schade, wo siehst du einen Rebound oder muss sich das Teil .(minus 5 % 22.6 minus 5 % 25.6)
Spätestens bei 38,90 kommt was, bei Leoni (vor 3j.)war es ähnlich.
Nur da hatten die Leerverkäufer bis zu 5 % an Shortpositionen aufgebaut
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.059.343 von user78 am 25.06.18 11:27:32Eine gewinnwarnung kommt da nicht mehr. Die shorties haben sich eingeschossen. Die allgemeine stimmung ist im moment ja auch nicht gut.Ich hab es mit dialog miterlebt, noch einmal so ein desaster mach ich nicht mehr mit. Glück gehabt ,mit 50€ verkauft, 4% verlust.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben