DAX-0,37 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,47 % Öl (Brent)-0,64 %

Rock'n' Roll: alles kommt zurück! (Thema Eurogas) (Seite 5136)


WKN: 891969
0,025
07.12.17
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.942.908 von soko1 am 12.10.18 14:18:52Diese korrupte Bande gehört komplett hinter Gittern, ohne Ausnahme inkl WO Trolls!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.937.475 von Skylark am 11.10.18 22:54:23
So ist das nun mal ...
Hallo Skylark,

So ist das nun mal wenn ich als Aktionär ständig schlecht von Eurogas informiert werde oder mit falschen Ansagen auskommen muß.
Von tatsächlicher "Ahnung" (sprich "Wissen") kann ich grundsätzlich bei Eurogas ebenso wenig sprechen, wie jeder andere Aktionär auch, der nicht zum erlauchten Kreis der "glorreichen Sieben" gehört. Woher also Dein sicheres Wissen über bestimmte Sachverhalte und Ergebnisse kommt, das möchte ich wiederum nicht wissen. ;)

Und selbstverständlich lese ich auch Deine Beiträge, auch wenn sie nicht für mich bestimmt sind.
Denn nur wenn ich die Beiträge gelesen habe kann ich feststellen ob sie interessant und neu waren, oder nur alte Wiederholungen im neuen Mantel beinhalteten.;)

Was ich an Eurogas schätze und honorierend anerkenne, das habe ich auch schon mehrfach geschrieben und es bedarf m.M.n. keinerlei weiteren Lobhudeleien, SOLANGE BIS EUROGAS EIN MAL ETWAS FÜR UNS, ÜBER DEN VERKAUFSKURS, GELIEFERT HAT.

Und natürlich habe ich, wie jeder andere auch, eine "Meinung" zu "Halunken" aus Ländern, die mit Rechtsstaatlichkeit schon immer ein "kleines Problem" hatte/haben.
Daher kann ich auch nicht nachvollziehen warum uns gerade aus diesen Ländern, seit dem Bestehen von Eurogas, immer wieder (auch monetäre) Erfolge vorgegaukelt werden, obwohl noch niemals etwas
wirklich in trockenen Tücher war.
Bestechung, Korruption, trickreiche Sauereien, zwielichtige Deals, Mord, etc. , das waren bisher die Eigenschaften der meisten "Partner" die sich Eurogas/WR selbst ausgesucht hat. Von J. Tietze und D. Sacks , Protec, A. Brown usw. usf. will ich gar nicht erst (wieder) anfangen.
Hinzu kommen leider noch diverse Punkte, die das eigene Unvermögen von Eurogas/WR belegen.

Glaubst Du wirklich, das sich unsere kriminellen Gegner von den/Deinen Postings hier positiv für uns beeinflussen lassen, solange Eurogas/WR "Nix" liefert und keine Ansage eingehalten wird.
So naiv sollte Man(n) in unserem (Eurogas-) Alter nun wirklich nicht mehr sein.
(Das ganze hat doch offensichtlich bisher gar nichts gebracht!)

Versende Deine/die Postings für unsere Gegner doch einfach direkt per Boardmail, wenn sie sowieso nicht für uns interessant und bestimmt sind. ;)

TT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.945.554 von tumbleturn am 12.10.18 18:18:23Tumbe
in der News vom 6. Juli steht alles drinnen!

https://news.eurogasag.ch/in-eigener-sache-3/
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: unnötige Provokation gegen User
Wer die Gesamtsituation noch immer nicht kapiert hat, für den hätte ich ein paar Gedanken zum Wochenende...

Um die Wopfinger und all das, was die seit vielen Jahren gegen EuroGas unternommen haben, besser zu verstehen, muss man nur etwas in größeren Zusammenhängen denken.
Die sih ist voll und ganz mit ihrer gesamten Existenz abhängig von der Regierung der "Republic". An dieser Erkenntnis führt mittlerweile nichts mehr vorbei.

Wer ist aber nun die Regierung der "Republic"? Offensichtlich handelt es sich um von der Mafia gesteuerte Marionetten, die sich gemeinsam den Staat zur Beute gemacht haben.
Heißt jedoch nichts anderes als: die Wopfinger sind komplett von der Mafia abhängig.
Wie hieß es in der Doku so schön, "wenn der Teufel an der Tür klingelt, muss man tun, was der Teufel will"?!
Was ist gleich nochmal das Hauptgeschäft der Mafia in der "Republic", Subventionsbetrug?!
Wie nennt man das, wenn eine nicht produzierende Mine mit illegaler Lizenz von der EU Subventionen erhält, die ihr nicht zustehen würden? Wie kamen also die 10 Mio. an Fördergeldern der EU zustande, wenn nicht nach demselben Muster und Geschäftsmodell, mit dem die Mafia in der Slowakei abzockt.
Wie kann es sein, dass der Saubermann, von den Fördergeldern angeblich nichts wußte und diese noch nicht einmal beantragt worden wären?
Mittlerweile dürfte jeder Trottel merken, dass wir es mit Leuten zu tun haben, die der Mafia sehr, sehr nahe stehen müssen.
Warum stehen die vor 10 Wochen fertiggestellten Bilanzen 16/17 etc. den Aktionären noch nicht zur Verfügung?
Neben der SIH-Sache, aktuellen Talk-Produktion bei dieser euroTalc usw., könnten doch viel näherliegender und aktueller die EuroGas AG-Aktionäre Ihre eigenen Bilanzen interessieren.

Insbesondere im Zusammenhang mit dem Fortschritt bei der schon längst zugesagten Exit-Strategie für die EuroGas-Aktionäre.

Gemäss Mitteilung von EuroGas sind die Bilanzen 16/17 vor über "10 Wochen fertiggestellt" worden.
Aus welchem Grund stehen diese denn immer noch nicht den Euro-Gas-Aktionären zur Verfügungen?

Die Publikation der Bilanzen ist jederzeit möglich und hat mit der Einladung zur GV nichts zu tun. Gr
Warum stehen die vor 10 Wochen fertiggestellten Bilanzen 16/17 etc. den Aktionären noch nicht zur Verfügung?


Was meinen Sie denn, werte Kurtxx???

Desweiteren wäre Ihre geschätzte Ansicht hierzu https://news.eurogasag.ch/schweig-oder-stirb/ interessant.

Aber bitte nicht wieder dieses abgeroschene .... besteht Konsens...konsequent verfolgen und bestrafen... .denn das ist doch wohl klar, sondern mal etwas konkreter.
Z. B., dass Schmids Tochter VSK Mining wenige Monate nach diesem „Vorfall“

...Corej hatte bekanntlich seinerzeit Mondo Minerals im Dezember 2004 angeboten, gegen eine Zahlung von Euro 5.000.000 Bargeld an die ANO Partei seines Partei-Freundes Pavol Rusko, über seinen Parteifreund Rusko die damals noch EuroGas-Rozmin gehörende Gemerska Poloma Abbau-Konzession für eines der weltweit grössten Talk-Lagerstätten enteignen zu lassen, um sie dann Mondo Minerals, einem der größten Talkproduzenten und Talkverarbeiter der Erde neu zuzuteilen. Dieser eindeutige aktive Bestechungsversuch von Corej in Verbindung mit dem slowakischen Wirtschaftsminister Pavol Rusko scheiterte jedoch, da Mondo Minerals - Keller sofort verärgert alle Kontakte zu Rusko-Corej abbrach und sich von diesem Korruptions- und Bestechungsversuch öffentlich distanzierte. 
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1134097-551-560/…
dieses „weltbekannte, bergbauerfahrene 2-Personen „Corej/Corejova“ Bergbauunternehmen mit Namen Economy Agency“ehelichte, dem man sozusagen kurzerhand die Abbaukonzession am Milliardenhügel zuschusterte, – und eben dieser Schmid, trotz dieser „Milliardenmitgift“ und millionenfacher Prüfung, offenbar noch heute tatsächlich der Meinung ist, das Projekt wäre sauber.

Nun?

Ach ja, da Sie oftmals am Ende Ihrer „Frage- und Erinnerungsbeiträgen Ihre Ansicht vertreten:
„Sei's drum. Bringt den Euro-Gas-Aktionären ihre Kohle auch nicht schneller zurück oder kürzlich ,......aktuell leider die Exit-Strategie auch keinen Schritt/ Euro weiter“, weshalb lassen Sie ´s denn dann nicht gleich sein? Denn um Kohle zurück geht es doch letztendlich!

Gute N8!
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.948.224 von Raxll am 12.10.18 22:58:13Die will einfach wissen, welche Assets in den Bilanzen wie bewertet werden, damit der "EuroGas-Förderverein" dort nach Möglichkeit intervenieren kann. Die Mafia sucht dann nach Wegen, um EuroGas wieder etwas abzujagen oder wenigstens zu erschweren... So könnt's sein.

Da der Ton im Board in der letzten Zeit deutlich rauher wurde und direkter, sollte sich die Allerwerteste Gedanken machen, weshalb das so ist. Könnte mit der US-Jurisdiktion zu tun haben. Eine direkte Kooperation mit von der Mafia beherrschten Figuren kommt dort bestimmt besonders gut an.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.948.389 von Skylark am 12.10.18 23:29:43
Ich fürchte die will nicht intervenieren sondern den Laden konplett übernehmen und nach ihren Regeln integrieren Jungs 😇☺😘😇
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben