Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Rock'n' Roll: alles kommt zurück! (Thema Eurogas) (Seite 5361)


ISIN: US2987341045 | WKN: 891969
0,025
07.12.17
Lang & Schwarz
0,00 %
0,000 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

!
Dieser Beitrag wurde von ArbiMod moderiert. Grund: Bitte nicht versuchen, anderen User eigene Meinung durch phrasenhafte Wiederholungen aufzuzwingen
!
Dieser Beitrag wurde von ArbiMod moderiert. Grund: Bitte nicht versuchen, anderen User eigene Meinung durch phrasenhafte Wiederholungen aufzuzwingen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.563.343 von tumbleturn am 14.05.19 12:32:47
Zitat von tumbleturn: Das ist hier zwar ein sehr interessantes Unterhaltungsprogramm, aber letztendlich
nur weiteres Pausentheater, da unsere "Gegner" niemals auf die wesentlichen Punkte, d.h. den wesentlichen Punkt der kriminellen und richterlich bestätigten Enteignung, eingehen werden/dürfen.

Ohne die jahrelang von Eurogas angesagten Klagen und Listings wird es ( auch hier im Board ) m.Ü.n. noch Monate, oder auch jahrelang ohne Mehrwert, so weitergehen.

Die Vorzeichen sind zwar gut für uns, aber ... !

Bis "demnächst ". :cool:

TT


Oh man, jetzt geht das Gejammere wieder los. :mad::mad:
Halte dich einfach an deine eigenen Worte.

the champion
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: nichts zum Threadthema - Beschäftigung mit Usern
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.568.206 von hopeful1 am 14.05.19 19:52:03
Zitat von hopeful1: Über Jahre gegen einen aufrechten Eugsaktionär der entäuscht ist (wer nicht) und das immer wieder von hinten in die Wade (wohl deine Höhe), ich kann normalerweise auf jedes Niveau sinken, bei deinem habe ich Zweifel. :mad:


Wade? Das war das Scheinbein...… und damit hab ich nur an seine Worte erinnert.
Also Luft holen und durchatmen,wo liegt dein Problem?

the champion
Ad hopeful 1 und tumbleturn:

Sagen wir es einmal so:
Dieses Forum wird nun schon seit Jahren professionell von Populisten beherrscht: Auf hohem Niveau und mit unglaublicher Schlagzahl wird das Schwarz - Weiß Schema perpetuiert. Hier werden auf beiden Seiten nur einseitige (wenn nicht absolut gesetzte) Wahrheiten zugelassen. Dazu kommt ein Pseudo - Religiöser Zug: Das jüngste Gericht steht unmittelbar bevor: Hölle für die Einen, Himmel für die Anderen. Böse und Gute lupenrein getrennt und aussortiert. So geht das hier Tag für Tag und auch schon mal Nacht für Nacht. (Übrigens bedauere ich, dass es ausgerechnet auf der Eurogas Pro- Fraktion immer wieder zu sprachlichen Entgleisungen und in der Folge zu nicht wenigen Löschungen kommt.)
Aber wehe, hier äußert sich auch einmal die Mitte. Dann heißt es: Geht jetzt schon wieder das Gejammere los.
Aber gemach, gemach, die "Mitte" nimmt um Vergleich zur populistischen Rechten und Linken hier maximal 3 % der Zeilen ein. Muss man sie daher gleich niedermachen, wenn sie sich in größeren Zeitabständen wagt, zu Wort zu melden?

Dabei sind wir doch hier alle, alle höchst gespannt, dass unsere Firma sich meldet: Am besten erst Listing, dann erneute Klageeinreichung.

Eines hat sich übrigens bei unserer Firma (zum Positiven?) geändert: Die zwei Worte "IN KÜRZE" tauchen seit geraumer Zeit nicht mehr auf. Unser Preis dafür scheint allerdings kein ganz so geringer: Wir gehen von einer Warteschleife in die andere.

Gruss
31 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.573.881 von meleze am 15.05.19 12:50:03
Zitat von meleze: Ad hopeful 1 und tumbleturn:

Sagen wir es einmal so:
Dieses Forum wird nun schon seit Jahren professionell von Populisten beherrscht: Auf hohem Niveau und mit unglaublicher Schlagzahl wird das Schwarz - Weiß Schema perpetuiert. Hier werden auf beiden Seiten nur einseitige (wenn nicht absolut gesetzte) Wahrheiten zugelassen. Dazu kommt ein Pseudo - Religiöser Zug: Das jüngste Gericht steht unmittelbar bevor: Hölle für die Einen, Himmel für die Anderen. Böse und Gute lupenrein getrennt und aussortiert. So geht das hier Tag für Tag und auch schon mal Nacht für Nacht. (Übrigens bedauere ich, dass es ausgerechnet auf der Eurogas Pro- Fraktion immer wieder zu sprachlichen Entgleisungen und in der Folge zu nicht wenigen Löschungen kommt.)
Aber wehe, hier äußert sich auch einmal die Mitte. Dann heißt es: Geht jetzt schon wieder das Gejammere los.
Aber gemach, gemach, die "Mitte" nimmt um Vergleich zur populistischen Rechten und Linken hier maximal 3 % der Zeilen ein. Muss man sie daher gleich niedermachen, wenn sie sich in größeren Zeitabständen wagt, zu Wort zu melden?

Dabei sind wir doch hier alle, alle höchst gespannt, dass unsere Firma sich meldet: Am besten erst Listing, dann erneute Klageeinreichung.

Eines hat sich übrigens bei unserer Firma (zum Positiven?) geändert: Die zwei Worte "IN KÜRZE" tauchen seit geraumer Zeit nicht mehr auf. Unser Preis dafür scheint allerdings kein ganz so geringer: Wir gehen von einer Warteschleife in die andere.

Gruss


Hervorragend beschrieben ! Kompliment ! So nehme ich die Situation hier auch wahr.

PS Ist nicht zu befürchten, dass die Slowakei in Bälde mit der nächsten "Ferkeleiei" ums Eck kommt?
30 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.575.162 von passion_connected am 15.05.19 14:50:05
@p_c - Ferkeleien? - Was hat die Slowakei aktuell noch mit EuroGas zu tun?
Werter @passion_connected, schliesse mich Ihrem Kompliment an @meleze gerne an.

Was meinen Sie mit nächster slowakischer Ferkelei? Neutral, nüchtern und sachlich betrachtet.

Bis zum Tag einer *neuerlichen Klageeinreichung* oder zumindest Aufgleisung (Ak-Brief), hat doch die Slowakei nichts mehr mit EuroGas zu tun. Gr
29 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.213 von kurtxx am 16.05.19 08:12:16Diese völlig unsinnige, phrasenhafte und spamartig wiederholte Frage, mit der scheinbar deine Meinung hier zur Norm werden soll, läßt sich sehr leicht beantworten:
EuroGas ist die legitme Eigentümerin der Talk-Lizenz in der Slowakei. Punkt.
Da der Entzug ohne Rechtsgrundlage und somit nie rechtmäßig erfolgte und auch die phrasenhaft wiederholte Behauptung des DMO, EuroGas hätte gegen Auflagen verstoßen vom OG widerlegt wurde, ist der Betrieb der Mine durch Eurotalc/sih illegal.
28 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.152 von Skylark am 16.05.19 10:21:39Bin ich absolut deiner Meinung, wie sicher die allermeisten hier. Der Punkt ist aber, dass es mir z.B. wenig nutzt, sollte Eurogas 2050 endlich Recht zugesprochen werden.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben