checkAd

LION E-Mobility AG - Zukunftsbranche (Seite 657)

eröffnet am 10.08.11 11:51:07 von
neuester Beitrag 05.05.21 15:43:41 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.04.21 09:58:00
Beitrag Nr. 6.561 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.877.462 von kontingent am 20.04.21 09:26:50
Zitat von kontingent: https://lionemobility.de/
Sämtliche Konzern- und Jahresabschlüsse sowie die Berichte stehen im Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Webseite der Gesellschaft zur Verfügung.
30.04.2021 Endgültige Zahlen zum 31.12.2020 der LION Smart GmbH
06.05.2021 Vorläufige Zahlen der LION Smart GmbH zum 31.03.2021 (1. Quartal)

https://lionemobility.de/finanzkalender/




... fünf verlorene Jahre mit LION.

Der Aktienkurs von LION steht heute ungefähr dort, wo er sich vor 5 Jahren einmal befand. Zwischenzeitig haben viele Investoren auch viel Geld verloren, da LION die Ankündigungen nicht umsetzen konnte, kurz gesagt, in den letzten Jahren kein profitables Geschäft entstand.

Beispiele für nicht eingehaltene Ankündigungen gibt es genug - siehe Mitteilungen zu Fox Automotive, Hörmann, SOGEFI, Kreisel etc.
https://lionemobility.de/news/

Der DAX ist im gleichen Zeitraum um die 50% gestiegen, und andere Werte im Renewable oder Battery/Tech-Segment haben sich vervielfacht.

Auf Grund der wahrscheinlich engen Liquiditätssituation und der fehlenden F&E-Pipeline für eine zukunftsorientierte Batterie, könnten möglicherweise noch weitere verlorene Jahre dazukommen.

https://www.wallstreet-online.de/indizes/dax#t:5y||s:lines||…
https://www.wallstreet-online.de/aktien/ballard-power-system…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.04.21 12:20:03
Beitrag Nr. 6.562 ()
„ Integrale Sicherheit
Jede Zelle der LIGHT Battery wird durch ein Single-Cell-BMS überwacht und ist einzeln abgesichert. Darüber hinaus fungiert das Kühlmedium bei Bedarf auch als Löschmittel und kann durch einen Phasenwechsel große Wärmemengen effektiv abführen. Damit kann ein sicherer Zustand der Batterie jederzeit gewährleistet werden“

https://lionsmart.com/lion-light-battery/
Avatar
20.04.21 13:24:51
Beitrag Nr. 6.563 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.878.011 von 00KXK00 am 20.04.21 09:58:00
Zitat von 00KXK00: ... fünf verlorene Jahre mit LION.
Ja! danke für den Hinweis ... habe heute meinen Einstand noch mal bei 4,50 € kräftig verteuert ... 😎
Avatar
20.04.21 14:24:44
Beitrag Nr. 6.564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.877.339 von mazaltov am 20.04.21 09:18:06
Zitat von mazaltov:
Zitat von Tschonko: Und seit fast vier Jahren
(Bravo, endlich begriffen! erinnere 7.12. 17 Erstvorstellung)
hast du noch immer nicht begriffen,
was die Light Battery ist und was sie kann.


Stimmt!

Da bin ich aber nicht alleine. Denn die vielen aussichtsreichen Gespräche mit Kunden und Partnern konnten diese nach bald vier Jahren auch nicht überzeugen. Offensichtlich haben sie genauso wenig wie ich begriffen "was die Light Battery ist und was sie kann". :laugh::laugh::laugh:



Elfmeter schießen kann er, der Mazaltov...:D
Tormann schaut fasziniert zu....

VIEL GLÜCK
Avatar
20.04.21 16:39:35
Beitrag Nr. 6.565 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.877.741 von mazaltov am 20.04.21 09:41:37
Zitat von mazaltov:
Zitat von kontingent: https://lionemobility.de/
Sämtliche Konzern- und Jahresabschlüsse sowie die Berichte stehen im Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Webseite der Gesellschaft zur Verfügung.
30.04.2021 Endgültige Zahlen zum 31.12.2020 der LION Smart GmbH
06.05.2021 Vorläufige Zahlen der LION Smart GmbH zum 31.03.2021 (1. Quartal)

https://lionemobility.de/finanzkalender/


Dann wird man am 6. Mai sehen wieviel Liquidität noch übrig ist und ob die nächste nicht angekündigte Kapitalerhöhung ins Haus steht. Zum 31.12.2020 waren es ja nur noch 500'000 Euro. Dürfte bei dem Cash-Burn schon wieder knapp werden.

Wird langsam teuer für Ian Mukharjee. Andere Investoren lassen sich ja offensichtlich nicht überzeugen.



... mit was sollte da ein Investor auch überzeugt werden können??? Mit Verluste schreiben???
Avatar
20.04.21 16:49:04
Beitrag Nr. 6.566 ()
"Neue Maßstäbe bei der automatisierten Fertigung
Durch den Wegfall der Kabelkonfektionierung setzt die LIGHT Battery neue Maßstäbe bei der Automatisierbarkeit. Zudem kann mit unserem modularen Ansatz eine Vielzahl an Zell- und Modulkonfigurationen realisiert werden. Das Batteriepaket kann an alle Package-Anforderungen angepasst werden – optimal, um Ihre Mobilitätsanwendung zu realisieren."


https://lionsmart.com/lion-light-battery/
Avatar
20.04.21 17:14:44
Beitrag Nr. 6.567 ()
Wo sind sie denn? Ja wo laufen sie denn? Romeo Power die machen es vor wie es geht und nicht so eine Pommesbude wie Lion Smart. Ich schmeiß mich weg 🤣🤣🤣🤣

https://www.businesswire.com/news/home/20210419005848/en/COR…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.04.21 18:41:23
Beitrag Nr. 6.568 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.884.989 von Ichbin112 am 20.04.21 17:14:44Hätten bei der Pommesbude Profi-Investoren investiert, würde wohl das gleiche passieren.

:laugh::laugh::laugh:

Aber wer weiss... In Deutschland dauert alles etwas länger...

Geht das Geld schon wieder aus? Öffnet Onkel Ian die Brieftasche nicht mehr?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.04.21 07:45:05
Beitrag Nr. 6.569 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.886.372 von mazaltov am 20.04.21 18:41:23
Zitat von mazaltov: Hätten bei der Pommesbude Profi-Investoren investiert, würde wohl das gleiche passieren.

:laugh::laugh::laugh:

Aber wer weiss... In Deutschland dauert alles etwas länger...

Geht das Geld schon wieder aus? Öffnet Onkel Ian die Brieftasche nicht mehr?


Ach haben jetzt die Investoren Schuld das Romeo Power Sie angelogen hat? Du drehst dir das alles immer zurecht wie du es gerade brauchst, so kennen wir dich. Soviel Zeit in Lion investiert und keinen Cent verdient, da nicht investiert. Herzlichen Glückwunsch zu so viel Engagement zur Rettung der Aktionäre 🤣🤣🤣🤣🤣🤣
Avatar
21.04.21 09:06:27
Beitrag Nr. 6.570 ()
... die Feststoffbatterie macht Battery-Konzepte, welche zum Beispiel LION anbietet, eventuell komplett überflüssig!

BMW bestätigt Durchbruch bei Feststoffbatterie.
Die deutlich leichteren "Wunder-Akkus" mit hoher Reichweite können viel schneller aufgeladen werden.
Vor allem Autobauer sehen in Feststoffbatterien große Vorteile. Kein Wunder, denn da bei diesen Akkus die Ladung nicht mehr durch ein flüssiges Trägermaterial transportiert werden muss, sind sie deutlich leichter und sicherer. Das geringere Gewicht kommt natürlich der Reichweite zugute. Diese steigt zudem durch die höhere Energiedichte. Und da Feststoffbatterien auch noch deutlich schneller geladen werden können, bieten sie im Vergleich zu den aktuellen Lithium-Ionen-Akkus noch einen weiteren großen Vorteil.

Nachdem zuletzt VW angekündigt hat , schnellstmöglich eine Feststoffbatterie serienfertig zu bekommen, hat nun auch BMW einen Durchbruch vermeldet. Der Münchner Autobauer setzt beim Aufbau der Elektromobilität jetzt ebenfalls auf Feststoffbatterien.
https://auto.oe24.at/news/bmw-bestaetigt-durchbruch-bei-fest…

LION bricht möglicherweise die verhoffte Geschäftsbasis früher weg, als bisher vielerorts angenommen wurde?
19 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

LION E-Mobility AG - Zukunftsbranche