checkAd

*** Süss Microtec AG *** (Seite 13)

eröffnet am 13.09.11 12:34:46 von
neuester Beitrag 21.06.21 08:33:08 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 13
  • 311

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.01.20 18:35:55
Beitrag Nr. 2.986 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.510.024 von Informierer am 28.01.20 16:14:30hast Du den CC gehört ?

haben Sie da etwas zur Prognose 2020 gesagt ?
SUESS MicroTec | 10,68 €
Avatar
28.01.20 16:14:30
Beitrag Nr. 2.985 ()
-17% gerade. Nicht schlecht.
Aber vielleicht noch nicht genug.
Daß nächstes Jahr nochmal ein hoher einstelliger Mio-Betrag i.Z.m. der US-Schließung anfällt, wurde in der Meldung ebenfalls kommuniziert.

Bei den dünnen Margen kann das schon den nächsten Jahresverlust verursachen. Vielleicht wird es dann aber auch ein niedriger zweistelliger Mio-Betrag, Schreckensnachrichten kommen hier gerne scheibchenweise...
Den Verlust könnte Süss dann auf zwei Jahre verteilen, um 2023 für 2022 erstmals wieder einen Mikrogewinn zu vermelden.

Finger weg?
SUESS MicroTec | 10,60 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.01.20 07:50:56
Beitrag Nr. 2.984 ()
Ist die gestrige Gewinnwarnung nun negativ, weil mieser als schon eingepreist, oder eher positiv, weil Neuanfang mit guten Umsatz- und Auftragszahlen ohne dieses erfolglose US-Lasergeschäft?
SUESS MicroTec | 12,06 €
Avatar
23.12.19 12:12:06
Beitrag Nr. 2.983 ()
Ich empfehle jedem noch einmal die Mitteilung zum Q3 Bericht zum Auftragseingang genau zu lesen.
In Q3 hat man 66m AE erreicht, man erwartet für Q4 und Q1 kumuliert 95m, schreibt, dass man in Q4 weitere Aufträge erwartet und man die ursprüngliche Guidance von 95m in H2 weit übertreffen wird. Wie haben sich bisher die Auftragseingänge in Jahresverlauf verhalten? Extrem stabil mit einem starken Q3
Q1 46,7m, Q2 45m, Q3 66m.. Geht man von einer Gleichverteilung von Q1 und Q4 aus.. so wären das bei kumuliert 95m also 47.5m in Q4.. Das wären dann für das H2 2019 66+47,5= 113,5m vs. 95 ursprünglich angenommen. Nun zum Wording: "weit übertreffen": Traditionell ist der Auftragseingang in Q4 stärker als in Q3. Ich mag es mir kaum vorstellen, wenn in Q4 2019 über 66m Auftragseingang generiert wird, aber warum nicht? Letztes Jahr waren es in Q4 auch soviel. Ich erwarte, dass sich das Unternehmen in den nächsten 3-4 Wochen Wochen dazu äußern wird. Sollte sich die Situation im Januar nicht komplett drehen, kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit noch ein weiteres Upgrade der Auftragseingangs Guidance und dann sollte es auch endlich einmal mit deutlich steigenden Margen in 2020 klappen.
SUESS MicroTec | 11,84 €
Avatar
20.12.19 14:03:28
Beitrag Nr. 2.982 ()
Heute kleinere Übernahme in den Niederlanden getätigt.
Tut sich ja (doch) was.
Wenn dadurch noch die niederländische ASML auf Diese aufmerksam wird...
SUESS MicroTec | 11,78 €
Avatar
06.12.19 20:14:19
Beitrag Nr. 2.981 ()
Dieser BRIDG-Deal, siehe Nachrichten, sieht nach Potenzial aus.
SUESS MicroTec | 11,82 €
Avatar
29.11.19 12:25:46
Beitrag Nr. 2.980 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.042.360 von Informierer am 29.11.19 12:24:09Korrektur: DIALOG Semiconductor.
Diese Autokorrektur nutzt offenbar keine Suess-Technologie.
SUESS MicroTec | 11,84 €
Avatar
29.11.19 12:24:09
Beitrag Nr. 2.979 ()
Zwei Schwellwert-Meldungen. Bahnt sich da was an?

Zuletzt zwar netter Anstieg, aber kein Vergleich bspw. zu Diablo Demi oder Elmos.
Bis zum 2018er-Hoch um 20€ oder 2000er bis 60€ ist es noch ein weiter Weg. OK, letzteres leicht unrealistisch. 😉
SUESS MicroTec | 11,84 €
Avatar
28.11.19 15:13:02
Beitrag Nr. 2.978 ()
Übernahme-Absicht durch ASML wäre noch förderlich. Anschließender Bieterwettstreit mit Infineon, Siltronic, Aixtron o.ä. auch nicht abträglich.
SUESS MicroTec | 11,70 €
Avatar
28.11.19 15:07:01
Beitrag Nr. 2.977 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.866.786 von Informierer am 07.11.19 20:15:44Die Karten sind neu gemischt,jetzt stehen wir bei 11,50
Rückendeckung durch gute Auftragslage
Wie geht's weiter,es bleibt spannend
SUESS MicroTec | 11,70 €
  • 1
  • 13
  • 311
 DurchsuchenBeitrag schreiben


*** Süss Microtec AG ***