checkAd

*** Süss Microtec AG *** (Seite 308)

eröffnet am 13.09.11 12:34:46 von
neuester Beitrag 15.04.21 14:41:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.02.21 10:48:44
Beitrag Nr. 3.071 ()
Streue mal ein Gerücht... bei PVA Tepla sind außerbörslich 3 % der MK verschoben worden..

Bin in beiden Werten drin, daher hätte ich gegen eine Knaller in From eines Zusammengehens nichts einzuwenden :)
SUESS MicroTec | 24,25 €
Avatar
07.02.21 18:38:30
Beitrag Nr. 3.072 ()
Nachste Übernahme Dialog zu 67€
SUESS MicroTec | 24,25 €
Avatar
09.02.21 14:22:27
Beitrag Nr. 3.073 ()
SUESS MicroTec | 24,25 €
Avatar
10.02.21 18:07:13
Beitrag Nr. 3.074 ()
Ergebnisprognose wie erwartet übertroffen

Nachdem Süss Microtec bereits am 11. Januar vorläufige Zahlen zu Umsatz und Auftragseingang bekanntgegeben hat (Details dazu siehe mein Kommentar vom 14.01.2021), wurden nun weitere Details zum vergangenen Geschäftsjahr veröffentlicht. Wie bereits erwartet konnte die bisherige Prognose für die EBIT-Marge von 5,5-7,5% mit 8,3% übertroffen werden, sodass ein EBIT i.H.v. 20,90mEUR resultierte. Aufgrund von Einmalaufwendungen im Zusammenhang mit der Schließung am Standort Corona (USA) fielen jedoch Einmalaufwendungen i.H.v. 7,00mEUR an, denen allerdings aus dem Verkauf von bereits abgeschriebenen Anlagen einmalige Erträge i.H.v. 3,00mEUR entgegenstanden. Somit ergab sich ein bereinigtes EBIT i.H.v. 24,90mEUR bzw. eine bereinigte EBIT-Marge von 9,9%. Hierzu dürfte auch maßgeblich die wieder deutlich verbesserte Bruttomarge (9M: +340 Basispunkte) beigetragen haben. Im vierten Quartal ergab sich eine EBIT-Marge von 11,2% bzw. bereinigt von 11,1%.

Nachdem ich in meinem Update vom 14. Januar den Ausblick für den Auftragseingang des vierten Quartals 2020 sowie des ersten Quartals 2021 von kumuliert 100-110mEUR nach dem sehr guten vierten Quartal (74,40mEUR) als konservativ bezeichnet hatte, wurde nun die Prognose angehoben. Fortan wird nun mit einem Auftragseingang für die beiden Quartale von >120mEUR gerechnet, entsprechend einem Auftragseingang im ersten Quartal 2021 von mindestens 45,60mEUR (Q1 2020: 69,00mEUR), der damit allerdings nach wie vor einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr unterstellt. Aufgrund der nach wie vor bestehenden Treiber der zunehmend digitalen Kommunikation, erachte ich diesen Ausblick allerdings als konservativ und sehe weiteren Spielraum für eine Anhebung im Verlauf des Quartals.

Da sowohl der berichtete Umsatz als auch das EBIT meine Erwartungen weitgehend erfüllt haben, habe ich meine Schätzungen nur leicht angepasst. Dagegen habe ich meine Erwartungen für das Working Capital deutlich reduziert und Investitionen in das aktuelle Geschäftsjahr verschoben, da Süss Microtec über einen sehr guten Free Cashflow von >40,00mEUR (2019: -36,93mEUR) berichtet hat, der u.a. auch auf erhöhte Anzahlungen zurückzuführen sei. Des Weiteren habe ich meine mittelfristigen Wachstumserwartungen leicht auf 9,0% (alt: 8,0%) und meine mittelfristigen EBITDA-Schätzungen auf 20,0% (alt: 19,1%) angehoben. Für das Jahr 2025 berücksichtig mein DCF-Modell nun einen Umsatz von 399,48mEUR sowie eine EBIT-Marge von 17,1% (Prognose: >400mEUR / >15% EBIT-Marge). In der ewigen Rente ist eine EBIT-Marge von 15,0% (alt: 14,5%) angesetzt. Aufgrund der nun wichtigsten veröffentlichten für 2020 habe ich meine Bewertung zudem auf das Jahr 2021 umgestellt, wodurch sich das Kursziel von zuletzt 26,00€ auf nunmehr 33,00€ erhöht.
SUESS MicroTec | 24,35 €
Avatar
03.03.21 16:03:05
Beitrag Nr. 3.075 ()
https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/eine-ueberna…

Bin gespannt wie es weitergeht
Fakt ist,Süss ist zu billig für diese enorme Nachfrage
SUESS MicroTec | 22,50 €
Avatar
10.03.21 20:57:57
Beitrag Nr. 3.076 ()
Neuer Chef noch mehr Aufträge.
Da ist ein enormes Netzwerk vorhanden und gute Beziehungen nach Asien
existieren auch.
SUESS MicroTec | 22,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.03.21 21:23:06
Beitrag Nr. 3.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.405.511 von thg am 10.03.21 20:57:57In meinen Augen top News, jetzt ist die Katze aus dem Sack!
Für LPKF mit den überaus ambitionierten Zielen ist das natürlich ein schlechtes Signal.
Aber Herr Bendele hat bei LPKF sehr gute Arbeit verrichtet.
Ich bin gespannt wie er sich bei Süss schlägt!
SUESS MicroTec | 22,50 €
Avatar
11.03.21 06:31:26
Beitrag Nr. 3.078 ()
Herr Bendele wird sicher auch bei Suess Microtec sehr ambitionierte Ziele formulieren!
Nur obs dann auch so kommt?
SUESS MicroTec | 22,55 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.03.21 14:38:43
Beitrag Nr. 3.079 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.407.956 von MADMOON am 11.03.21 06:31:26
Zitat von MADMOON: Herr Bendele wird sicher auch bei Suess Microtec sehr ambitionierte Ziele formulieren!
Nur obs dann auch so kommt?


Börse Online spekuliert schon länger auf eine Übernahme.
Soll nun Herr Bendele eine Übernahme verhindern oder vorbereiten?
Er hat ein gutes Netzwerk.
Nachdem nun Suess so gut wie sicher in den SDAX kommt werden auch die Fonds verstärkt investieren.
In Summe gute Zukunftsperspektiven.

Gruß Value
SUESS MicroTec | 22,70 €
Avatar
16.03.21 15:39:29
Beitrag Nr. 3.080 ()
Neues Kursziel für Süss.Warburg Research sieht erst bei über 30 Euro
eine faire Bewertung.
Quelle,
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/aktionaer-top-tip…

Chart sieht nach Korrektur gut aus und der MACD Indikator dreht ins Plus.
Der neue Boss kommt auch gut an
SUESS MicroTec | 23,40 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

*** Süss Microtec AG ***