DAX+0,34 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,49 % Öl (Brent)+0,18 %

Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie (Seite 4014)


Anzeige

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.769.673 von urpferdchen am 18.09.17 17:47:15
Netease
NTES Vorteile:


Moat: sehr starker, kann man nicht so einfach kopieren.

Finanzielle Stärke: sehr gute Margen, sehr gute Umsätze und stetiges Wachstum

Management: Qualität über dem Durchschnitt

Dividende: Könnte noch verbessern werden

Gute und stabile Trendstärke, Trendfolge, gute Earning Qulität

NTES: Gefahren. Wert hat eine hohe Vola.

http://www.4-traders.com/NETEASE-10259/strategies/

http://www.infinancials.com/fe-en/US64110W1027/NetEase-Inc-/…

Wichtige Investoren die den Titel in den letzten Monaten gekauft haben: Ken Fisher, Prem Watsa,

Fazit: Guter Long Invest, weniger Trading Aktie, hohe Trendstabilität, gute Zeit zum Kauf.

Kann den Wert leider nicht ins Depot aufnehmen da ich sowohl Tencent als auch Gelly und Baidu im Portfolio habe.

CTRIP halte ich noch ein Stück besser und stetiger - habe hier das Motiv. Long

Oberkassler

Oberkassler
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.770.582 von Aktiengeier_1 am 18.09.17 19:20:51:laugh::laugh::laugh:

na ich meinte eher den MACD und RSI.

http://stockcharts.com/h-sc/ui?s=VNCE

@Wiener: Brent stimmt, WTI nicht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.770.837 von prallhans am 18.09.17 19:53:49also für mich haben sowohl Brent und WTI ein klares Kaufsignal gebildet,
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.770.771 von Oberkassel am 18.09.17 19:44:05Vielen Dank
Netease sollte man traden - wenn man den Chat der letzten 2 Jahre ansieht.
Das sind 30 % vom Tief zum Hoch - heute am Tief gestartet - das Hoch ist bei
350 $ zu erwarten - 30 $ höher als das letzte Hoch. usw.
First Quantum warum nicht? Freeport weit unten im Monthly und es kömmt eine Bewegung. Bollingers!



Man beachte auch das Aufsammel-Volumen Anfang 2016
DOW und S&P500 weiter steigend - überkauft - und morgen ist die FED dran -
Eigentlich wäre demnächst beim DOW eine normale kleine Korrektur dran - die große evtl. im Oktober,
wenn die Zahlen nicht so gut werden, und der chin. Hang Seng nach unten geht wie in den letzten beiden Jahren im Oktober um die 10 %, beim Hang Seng.
Bis dahin sind noch 2 - 3 Wochen Zeit.

Gold bei 1.308 $ - die Gold- und Silberminen in den USA und Kanada etwas Minus je nach Einzelwert -
1 - 2 % - und in Australien zum Teil mit PLUS -

Und Lynas heute morgen - macht das Muster weiter wie vor dem letzten Anstieg - evtl. brauchen die
Australier 1 Tag um die Zahlen richtig zu lesen, dann wären die 0,18 Aud $ sehr wahrscheinlich.
Noch kein Schlußkurs - heute zwischen 0,19 und 0,195 Aud $ - bei 0,195 Aud $ ca. 0,13 € - 0,127 bei 0,19 Aud $ .
Es ist noch 1 Stunde Handel in Australien.




Orocober etwas plus - 2,95 bis 3,00 Euro

Northern Star - der Gold Wert von Zyperus - mit plus - ich hatte auf die Korrektur auf die 4,90 Aud $
spekuliert für einen Kauf - kann ja noch kommen bis Mittwoch - Donnerstag



iRobot sieht nach Bodenbildung / Trendwende aus - die gelbe 200er Linie ist nun nicht mehr weit weg.
-Wenn die gelbe 200er Linie über 30 % weg ist, sind solche Aktionen zu erwarten.
Wenn es heute weiter steigt in den USA - wäre es die bestätigte Trendwende.



Der DOW und S&P500 weiter steigend - überkauft: Da ist eine kleine Korrektur zu erwarten.

Gute Aussichten für Lynas
-------------
China kontrolliert derzeit rund 75 % der Elektrolyte und anderer Komponenten, die für die Herstellung von Li-Ionen-Batterien benötigt werden, so das Yano Research Institute in Tokio. An zweiter Stelle steht Japan.
vor 19 Min
Mitsui Chemicals Inc.5,028 €+1,11%
Sumitomo Chemical Co. Ltd.5,207 €+2,24%



Und es geht los - und Trump fördert das mit seiner Politik - Ölhandel in chin. Yuan und alternativ Gold
so man Gold hat :laugh:
--------------
Venezuela hat damit begonnen, seine Ölexporte in chinesischen Yuan (CNY) abzuwickeln. Dies wird als Reaktion auf Sanktionen der USA gegen das Land gesehen. Auch andere frei handelbare Währungen seien möglich, hieß es aus Caracas.
vor 23 Min
USD/CNY6,58780 €+0,36% / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com
Hab die Zahlen von Lynas mal überflogen. 2016 sieht wie erwartet sehr dürftig aus. Bei einer MK von 1 Mrd bei 250M Umsatz und einem operativen Verlust ist hier einiges an Spekulation auf noch deutlich höhere RE Preise drin. Dass noch ein paar Mrd Aktien zu 0,05 und 0,10 USD dazukommen, gefällt mir auch nicht. Ich denke es war richtig hier (wenn auch etwas zu früh) rauszugehen und statt dessen Arafura höher zu gewichten. Die sind noch nicht so stark verwässert und haben den deutlich größeren Hebel, falls die RE Preise wirklich explodieren. Passiert das nicht, haben beide Aktien ein deutliches Rückschlagspotential, ich sehe hier keinen Vorteil für Lynas.

Stefan
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.772.922 von Stefan0310 am 19.09.17 08:02:08Arafura= Explorer
Lynas= Produzent
keine Vorteil? :rolleyes:
Die bewertung von Arafura erschliesst sich mir nie. Das war in 2010 schon so. Ein Zockerwert schlechthin.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.772.922 von Stefan0310 am 19.09.17 08:02:08Arafura kommt heute aber in Sippenhaft. Ebenson Greenland. Schaut euch mal Grahpit Bude Archer Exploration an. Gestern zog Mason gut los.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben