DAX+1,15 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,52 % Öl (Brent)0,00 %

Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie (Seite 4224)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.705.831 von WissenMacht am 13.01.18 10:54:00Yepp.....
MedLab gehört noch dazu..............
CBD wird als Nanoapplikation verabreicht und wird schon klinisch eingesetzt in Down Under.....noch nich so dolle gelaufen: Tipp......... mal die gute HP von denen ansehen...........aha.......CANNPAL ANIMAL TH.(A2DX5F)........ auch für diejenigen unter euch der seine Tier und "Cannabis liebt".......Tierpharma auf Cannabinoidbasis............ auch hier gute Einstiege noch möglich.........
könnte ein Renner werden... DYOR........
M.
Heute kein US Handel da ist Feiertag
Heute morgen steigt der Euro/Doillar weiter -
Gold vorbörslich bei 1.342 $ weiter gestiegen und
Silber auch weiter gestiegen auf 17,40 $

In Australien
Die Goldwerte 2 - 4 % im plus
Arafura und Alkane 1,5 und 4 % im plus
Lynas etwas Minus - bei 1,438 €

Clean Teq mit Ausbruch und fast 10 % plus

Der Cannabis Wert AusCann mit 8 % plus
die beiden anderen mit je ca. 6 % Minus -

Tiermedizin Cannabis - 6 % Minus bei 0,15 € paari - evtl. kommen die 0,14 € noch
MMj Pyhtotech im Korrekturmodus wie die Canadier - 6 % Minus bei 0,322 € paari
da ist noch eine Kurslücke etwas tiefer.
da kommt es wahrscheinlich darauf an, was die Kanadier morgen Vorlegen

Australian Vanadium - mit 35 % plus bei 0,033 € paari - mit 4 Projekten - Vanadium - Uran - Gold
seltene Erden - die Chinesen sind investiert.


Clean Teq mit Ausbruch heute - da müsste das AluProjekt demnächst anlaufen zum Nickel-Cobalt.




Lynas da sieht nach dem bisherigen Muster aus - als ob es vor dem nächsten Anstieg etwas zurück
geht. Hängt auch von den nächsten Meldungen und Preis für seltene Erden ab.




Cannipal Animal - Tiermedizin Cannabiswert in Australien - ganz am Anfang der Entwicklung - könnte
noch etwas billiger werden, evtl. je nachdem was Kanada vorlegt - heute-
Evtl. noch die 0,22 / 0,21 Aud $ ?




MMJ Phytotech - da könnte die Kurslücke darunter noch geschlossen werden, bei 0,45 Aud $




AusCann mit 8 % plus -



Australian Vanadium mit 35 % plus - ob die Kurslücke noch geschlossen wird ?




Northern Star mit 4 % plus - mit dem steigenden Goldpreis - im steigenden Trendkanal




Beadell mit 19,5 % plus - ob es über die obere fallende Trendkante steigt ? hängt wahrscheinlich
von den Meldungen und dem Goldpreis ab.

3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Comdirect hat seit 8 Uhr schon wieder Wartungsarbeiten - und bis 7 Uhr auch Wartungsarbeiten. :(

Gut daß ich die Charts gleich nach 7 Uhr gemacht habe und angesehen habe.

Mal sehen ob die bis 9 Uhr fertig sind, bis der Handel beginnt.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.715.417 von urpferdchen am 15.01.18 08:20:02Habe vorhin B2 Gold mal wieder gekauft.........mit super Zahlen am Freitag.
Werde je nach verhalten der Edelmetalle im Edelmetallsektor wieder ein wenig aufbauen.
Ich denke 2018 wird ein unruhiges Börsenjahr.......ein wenig Krisenanbsicherung
kann nicht schaden.

B2Gold meldet bislang bestes Produktionsergebnis und höheres Ziel für 2018

B2Gold Corp. gab gestern die operativen Ergebnisse des vergangenen Jahres und die Produktionsplanung für 2018 bekannt. Mit einer Fördermenge von 630.565 oz Gold verzeichnete das Unternehmen im Gesamtjahr 2017 den neunten Rekord in Folge. Gegenüber 2016 konnte die Produktion somit um 15% gesteigert werden. Die All-In Sustaining Costs werden sich 2017 voraussichtlich im unteren Bereich der Vorgabe von 940-970 $/oz bewegen.

Im vierten Quartal wurde ebenfalls eine Rekordproduktion von 240.753 oz Gold erreicht. Dies entsprach einem Plus von 71% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Da an der Mine Fekola im Südwesten von Mali Ende November 2017 die kommerzielle Produktion erreicht wurde, hat das Unternehmen sein Produktionsziel in diesem Jahr deutlich erhöht: 2018 strebt B2Gold eine konsolidierte Goldproduktion von insgesamt 910.000 - 950.000 oz an. Zudem sollen die All-In Sustaining Costs auf 780-830 $/oz sinken


http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/b2gold-co…

http://www.miningmx.com/top-story/31313-high-hopes-b2gold-fo…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.715.597 von Aktiengeier_1 am 15.01.18 08:38:29Da ist Northern Star aber wesentlich besser mit den All in Kosten bei 760 US $ -

oder Oceana Gold am Tief - hat auch günstigere All in Kosten mit Kupfer und Gold.

Gold wird wahrscheinlich demnächst nach unten drehen - nach 5 - 6 Wochen Anstieg.
Die kostenlose Tagesprognose von Rocco Gräfe auf www.godmode-trader.de
der link
https://www.godmode-trader.de/analyse/dax-tagesausblick-anst…

seine Prognose
---------------------

Montag, 15.01.2018 - 08:17 Uhr
DAX Tagesausblick: Anstiegsvarianten genießen leichte Vorteile
Die Lage ist auf Sicht zu fahren, denn es kann bald noch überraschende Wendungen geben. Die rosarote Brille ist hier demnach kein guter Ratgeber. Es ist heute vor allem auf die 2 DAX Trigger für den Tag (a und b) zu achten. Hier ist die Prognose und die Benennung der 2 heutigen DAX Trigger...
---
DAX - Tagesausblick
Schöne 2 Tageslunten auf der wichtigen Horizontalen 13200.
Das gibt einen Vorgeschmack darauf was bald kommen müsste, nämlich DAX Anstiege.
>
Der 8 bis 22 Uhr XDAX ist dennoch vorerst weiterhin zwischen dem EMA50 (blau 13254) und dem EMA200 (rot 13188) im Stundenkerzenchart gefangen.
Dazwischen spielt sich ein neutrales Geschehen ab.
>
a) Nach Stundenschluss oberhalb von 13254  wäre Anstiegsspielraum bis 13320/13340. 
>
b) Nach Stundenschluss unterhalb von 13188  würde der Weg freigeräumt werden für eine weitergehende Talfahrt bis zu 2 interessanten Tageskerzenchartparametern bei 13085 (EMA50/ Kijun) und schließlich bis zum Maximalziel des seit 13425 laufenden Pullbacks bei 13005/13000.
Heute ist feiertagsbedingt kein US Handel.


Fazit: Die Lage ist auf Sicht zu fahren. Weiter als 13320/13340 im Norden oder 13085 und 13000 im Süden sollte man in dem Umfeld nicht gucken. Zudem ist auf die 2 Trigger für den Tag (a und b) zu achten).

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Route blau = favorisierte Hauptroute
Ja Northern Star ein schöner Titel ........hätt die mit Zyperus kaufen sollen schöner Trendkanal
nach oben.........ist mir aber jetzt zu hoch.

B2Gold ist ein guter Hebel auf Gold.......die Jahreszeit meist die stärkste im Edelmetall und Rohstoffsektor. B2 Gold mit super Management es wird auch was getan um die Förderkosten
zu senken......Gold und Kupfer korrelieren auch meistens.....auch die alten Kupferwerte
wie First Quantum Minerals, Hudbay und Capstone weiter im Depo.


Bei Cannabis wird jetzt einiges vorgestellt ich bleibe bei den großen Werten wie Aphria, Aurora und
Canopy ich denke die werden sehr gut verdienen wenn sich der Markt weiter so entwickelt.
Die Großen sind damit beschäftigt ihre Vertriebsnetze und Anbauflächen gezielt auszubauen.
Einige kleinere Werte werden wieder verschwinden wenn der Markt sich über die Jahre sättigt.
Ich war einer der ersten die im Forum Cannabiswerte vorstellte. Am Anfang wurde die Werte wenig beachtet erst als in einigen Monaten 200% und mehr Gewinn gemacht wurden schwenkte man darauf ein..........fast ganz oben viel verkauft......jetzt wieder langsamer Aufbau bei den
großen Werten.
Die Werte sind schon sehr gut gelaufen......aber ich denke das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange aber der Kurs muss auch mal durchatmen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.689.394 von urpferdchen am 11.01.18 18:43:09Quantum, hat gleich wieder gedreht, Chart sieht eigentlich gut aus.

Am 17 dann die Telko, dann kann es schnell gehen- Wie seht Ihr das ?

Spannender Wert von Zyperus auf jeden Fall
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.715.177 von urpferdchen am 15.01.18 07:58:09 hi ur,
ja Australian V. hab ich verpennt........
was noch nich soooo gelaufen ist wäre BUSHVELD MINERALS........Vanadium aus Südafrika.............eben ein paar Stücke in London gekauft.
Cannabis: Abstauber bei Aphria 10,80.-
mmj Phyto 0,32.-
reingestellt...............klapptvieleicht bis Ende Januar............die Korrektur ist noch nicht ganz vorbei.........sieht man ja schon an den Kurslücken in deinen wundervollen Charts....
M.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.717.478 von manffreddoo am 15.01.18 11:39:46Australian Vanadium - ist schon sehr gut gelaufen - kurzfristig - 250% plus - da könnte ein Rücksetzer
kommen - evtl. wird die Kurslücke von heute morgen noch geschlossen.
Im Moment ist nur das 1. Projekt in der Entwicklung Gabanintha - Vanadium.
Die haben noch - seltene Erden - Uran - Lithium - und Gold - Projekte.

Evtl. kann man zum Freitags-Kurs - günstiger kaufen. Um die 0,025 € ( charttechnisch )

Mittelfristig hat Australien Vanadium - mit 6 Super-Projekten viel Potential - lt. HV - letzter Bericht.
Projects:
Gabanintha – Vanadium
Blesberg,South Africa –
Lithium/Tantalum/Feldspar
Nowthanna Hill –
Uranium/Vanadium
Coates – Vanadium
----------
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben