DAX+2,32 % EUR/USD-0,11 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,85 %

Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie (Seite 4717)


AnzeigeAdvertisement

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.335.736 von Oberkassel am 30.11.18 16:02:33Dann sind wir gespannt auf das Wochenende- und was die Politik macht - USA - China -
Zur Zeit sehr schwierige Achterbahn.
um 16 Uhr 15

Aequus immer noch gleich wie die letzten Tage - 0,165 zu 0,175 Can. $. bzw. 0,111 zu 0,119 €

Gold im Minus - Seitwärts - Trend bei 1.217 $

ÖL am Tief -
NUR Zwischen-Charts um ca. 16 Uhr

WTI - Chart- evtl. geht es noch etwas tiefer - ist aber fast im Unterstützungsbereich.




Tullow Oil etwas im Plus in Euro




Oasis in Euro - bei 6 Eurpo Unterstützungsbereich - evtl. Nur Teilkauf - und beobachten ob es tiefer
geht oder schon nach oben dreht.


2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.335.736 von Oberkassel am 30.11.18 16:02:33Dank Dir.......nun habe ichs verstanden.......du machst deine Trades einige guten Werte wandern dann ins Langzeitdepo.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.335.922 von urpferdchen am 30.11.18 16:25:25Wenn Oasis einen stabilen Boden ausbildet wandert die ins Körbchen.........evtl. auch Whiting Petroleum
beide weit unten.
Auch eine Saipem könnte man ins Auge fassen.


Green Thumb heute verloren..........bei Cannabis noch bei Aurora, Cronos, Canopy und Aleafia.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.336.855 von Aktiengeier_1 am 30.11.18 17:53:51Um 18 Uhr -
S&P500 etwas im plus - WTI - etwas im plus von fast 3 % Minus - sieht nach Bodenbildung aus.
Oasis erholt sich vom Tagestief bei 6,25 auf 6,40 €

Die Cannabiswerte fast gleich wie gestern - Aurora - Aphria - Canopy -
Warten auf gute Zahlen - Meldungen.

Gold bei 1.222 $ - immer noch Seitwärst-Trend

Aequus in Kanada bei 0,17 zu 0,18 $ - warten auf Ausbruch über die 0,20 Can. $ -
Bin auch gespannt auf WE! Depot klingt gut. Spannend was zwischen USA und CHina passiert. Und was beim Ölpreis geredet wird.
Beim letzten G20, der kostengünsitge in HH, hatte man ja den verfallenden Stahlpreis als hilfsbedürftig ausgemacht.
Relativ schwacher Euro heute. zum USD und zum Yen.
die 1,13 fällt noch??
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.335.736 von Oberkassel am 30.11.18 16:02:33
Zitat von Oberkassel: Vorab: habe einige Trades laufen - sowie Neuaufnahmen für Long Invest...

Im Depot: Tencent, ADM, GILD, Lonza, ALGN und ABMD sowie Swedish Orphan...

Stelle auch meine zukünftigen Überlegungen ein.

Oberkassel


da gefallen mir ABMD und ALGN gerade sehr im weekly. Weinachtsrally dann möglicherweise. Womit keiner mehr rechnet. Dann ist das immer am schönsten.
Je nachdem wie an diesem Wochenende der Handelsstreit - China - USA ausgeht, wird es DOW - DAX und die Märkte beeinflussen.

Am 5. Dez. ist das OPEC - Treffen - spätestens da wird wahrscheinlich eine Ölförderkürzung vereinbart
um den Ölpreis nach oben zu bringen.
-charttechnisch - ist ein Anstieg auf 62 - 64 $ denkbar beim WTI




Brent ÖL ähnlich - die nächste Woche ist bei uns eine Woche lang kräftiger Regen angesagt, dann könnte
der Rhein um einiges steigen - und die Ölpreise ensprechend mit fallen in den nächsten 2 Wochen.
Beim Brent ist ein Anstieg bis 72 - 75 $ denkbar.




Whiting sieht aus, als ob der Boden fertig ist - charttechnisch- ist ein Anstieg bis 45 $ denkbar.




Oasis - sieht ähnlich aus - aber etwas schwächer - da ist das schließen der Kurslücke bei 10 $ denkbares Ziel.




Ob die US - Indizes weiter steigen - hängt vom US-Handelsstreit mit China ab.




Bei den Cannabiswerten - sieht es nach Bodenbildung aus - gestern war von den 3 Marktführern
Canopy mit 2 % plus am stärksten.
Evtl. läuft es wie vor einem Jahr mit einem Anstieg ab mitte Dez. - und Rally
Vor 1 Jahr ging Canopy 6 Wochen Seitwärts bis Mitte Dez. und dann der starke Anstieg - mit dem DOW.




Aequus hat erst gegen Handelsschluß auf 0,185 - 0,19 Can. $ gestiegen.
Evtl. läuft es wie vor 1 Jahr - wenn die angekündigten Meldungen noch kommen - mit dem Antrag
auf die Supernus - Zulassung in Kanada. Oder anderen Meldungen.
Letztes Jahr ist Aequus nach dem 1.12. langsam gestiegen - und gegen Ende Dez. stark gestiegen.
mit DOW und den anderen Cannabis-werten.

Das wird von den Aequus Meldungen abhängen. Was evtl. noch nicht so richtig bemerkt wurde in Kanada, daß das Pflaster 1303 in England schon zugelassen ist und verkauft wird. lt. Meldung von
Aequus - unter dem Markennamen Xonvea®.



1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.339.624 von urpferdchen am 01.12.18 08:36:59Es ist Nur das - Konkurrenz - Referenzprodukt -Xenovea - das in England zugelassen wurde -
nicht das Pflaster 1303 von Aequus.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben