DAX-0,18 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,33 % Öl (Brent)-2,19 %

Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie (Seite 4944)



Begriffe und/oder Benutzer

 

seltene Erden Werte in Australien heute stark im Plus - wegen China - Politik dazu.
Lynas mit Kurslücke 14 % plus - die wird meistens geschlossen.
Alkane 10 % im plus - die letzten 3 - 4 Tage stark gestiegen -
Greenland Min. 34 % im plus -

Der DAX nach dem starken Abverkauf gestern - heute vorbörslich etwas im plus - 0,3 % -

Gold wöchentlich eher überverkauft - mit dem Unterstützungsbereich bei 1.260 - 1.250 $ -
die Woche hat erst begonnen -




Der DAX - DOW - S&P500 - alle im wöchentlichen Chart stark überkauft - wie vor einer Korrektur -
die Jahreszeit - Sell im Mai - würde auch dazu passen - also Vorsicht und beobachten.
Evtl. NACH der Europa Wahl ?

Im Täglichen Chart das Gegenteil - überverkauft - wann löst sich der -charttechnische- Widerspruch auf ?

DAX täglich - immer noch im steigenden Trend - noch kein Bruch des Trends- NOCH



DAX wöchentlich - das sieht aus wie vor einer größeren Korrektur -




S&P500 täglicher Chart- ähnlich wie der DAX - DOW usw.





S&P500 wöchentlicher Chart - sieht aus wie vor einer größeren Korrektur - immer noch im Bereich
des mittleren Trends.

1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Greenland +35% ohne Meldung. Sauber. Lynas, Arafura, Pesanna ebenfalls stark.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Greenland +35% ohne Meldung. Sauber. Lynas, Arafura, Pesanna ebenfalls stark.

schaut echt nach REE Verknappung aus. Altes Abhängigkeitsproblem wieder aktuell
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die kostenlose Tagesprognose von Rocco Gräfe auf www.godmode-trader.de
der link
https://www.godmode-trader.de/analyse/dax-tagesausblick-ruec…

seine prognose
----------------------

Dienstag, 21.05.2019 - 08:19 Uhr – Chartanalyse
DAX Tagesausblick: Rückschlag! Bullenfraktion jedoch dominierend!

Trotz der saisonal ungünstigen Zeit die seit 1. Mai vorherrscht, konnte sich der DAX kürzlich dem Jahreshoch abermals annäheren. Am Montag gab es jedoch ersteinmal einen Dämpfern. Zogen die Banken den DAX nur wegen des kleinen Verfalls über 12300?
-----------------
DAX: 12041

DAX Widerstände: 12088 + 12140/12152 + 12435/12450
DAX Unterstützungen: 12000/11994 + 11850 + 11787 + 11683

DAX Tagesausblick
Der Tagesschlussrückfall unter den Tages-IKH 12140 und der Stundenschluss unter 12085 (EMA200/ h1) stellt jedenfalls ersteinmal ein DAX Rückschlag dar.

Schon ab 12088 (Ende einer "abc" und EMA200/ h1) könnte der DAX heute weiter fallen.

Unter 12088/12140/12152 ist der DAX auf jeden Fall in einer instabilen Lage.
Unter 12088/12140/12152 ist der DAX vorerst anfällig für den Retest des Vortagestiefs 11994 und des Vorwochentiefs 11844 (ggf. 11757, EMA200/ Tag/ rot).

Über 12250 würde es wieder bullischer werden im Sinne des Jahreshochtests 12435/12450!

Im weitesten Sinne geht es auch um den primären Abwärtstrend vom Allzeithoch (siehe Chart 2), der das Geschehen ca. bei 12225 kreuzt.


Fazit: DAX Rückschlag! Die Basis, die Kardinalmarke des Jahres 2019 bei 11850 ist wieder in Reichweite. 11850 wäre momentan noch gut geschützt, auch beim nächsten Anlauf.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.608.375 von prallhans am 21.05.19 08:17:30Leider nicht investiert im Moment bei seltenen Erden........China spielt hier seine Karten aus.
Mal sehen wenn es einen Rücksetzer gibt könnte man aufbauen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.608.498 von urpferdchen am 21.05.19 08:32:21
die Zeit .....
wünsche euch Beiden weiterhin viel Kraft und Liebe....

....habe grossen Respekt, das du trotz deiner Herausforderungen hier weiter machst, grossen Dank.

Oberkassler
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.608.375 von prallhans am 21.05.19 08:17:30hi,
ja das tut gut....hab schon öfters hier im Forum auf GREENLAND hingewiesen..........bis jetzt steigt der Kurs ohne nennenswerte Nachricht............ Die EIA steht noch aus.........derzeit laufen Gespräche mit Vertretern der Inuit, die dem Projekt positiv gegenüberstehen......... Infrastruktur gut ausgebaut......Abnahmevertrag liegt vor( Shenghe)........tja was ist hier im Busch? Was wissen einige Wenige? Steht die ML sehen wie hier Kurse weit weit über dem heutigen........
Urpferdchen, könntest du dir bitte mal den Chart zur Brust nehmen? Danke...
Grüsse
M.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Futural Medical sieht jetzt aber nach Wende aus ......wirklich die 20 GBX fast noch angelaufen.
Einge Käufer kommen zurück.
Mal ne News wäre nicht schlecht.

https://uk.advfn.com/p.php?pid=trades&symbol=LSE:FUM&xref=na…



Gazprom weiter sehr stark die letzten Tage

Die Chinesen habe die Abnahme von US Gas sehr stark reduziert kaufen nur was sie wo anderst
nicht kriegen können. Es sollen bis 2035 ca. 25% vom chinesischen Verbrauch über Pipelines dieser
Art von Russland gedeckt werden.
Auch hier werden die Chinesen veruchen schnellstmöglich umswitchen auf russiches Gas.

Gazprom hat kürzlich bekannt gegeben, dass der Bau seiner Gaspipeline nach China eigentlicht abgeschlossen sei. Es wird erwartet, dass der russische Energieriese bereits im Dezember mit der Gaslieferung über die Pipeline Power of Siberia nach China beginnt.

Ebenso steht Nord-Stream-2 vor Fertigstellung.

"Dann wird der Rubel rollen" im wahrsten sinne des Wortes

Geht Senvion durch die Decke, nach den Übernahmegerüchten?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben