checkAd

Mutares AG (Seite 171)

eröffnet am 27.12.11 09:09:03 von
neuester Beitrag 09.04.21 15:17:15 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.02.21 18:27:18
Beitrag Nr. 1.701 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.155.366 von Bullon am 23.02.21 12:28:27
Zitat von Bullon: Unlimitierte Verkaufsorder und Stopp Lisa fishing?



😤😭😭...MICH hat´s erwischt 😡😡

TrailingStopLoss mit 2,-- € Abstand ....aber daß mich einer bei 15,80 und 15,10 abfischt..😤😤

Egal wie man´s macht, im Momment kannste eigentlich nichts richtig mache, hab gedacht, daß sich Mutares bis zur HV bzw. Aussage hinsichtlich Dividende / Zahlen 2020 um die 18,-- € stabilisiert...

NaJa, hab ich halt (Zwangs)Gewinn realisiert und Verlustvortrag hierfür verbraucht...

Schaun mer mal, wie´s weitergeht.

Grüssle
Fozzybaer😢🤗
mutares | 16,60 €
3 Antworten
Avatar
23.02.21 19:10:00
Beitrag Nr. 1.702 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.163.367 von Fozzybaer am 23.02.21 18:27:18Hab mir grad mal den Orderverlauf auf Tradgate für heute angeschaut.

Da hat anscheinend jemand tatsächlich gezielt den Kurs gedrückt und abgefischt, was geht. Extrem zwischen 11:00 und 13:00 Uhr.
Tiefstpunkt um 12:01 bei 15.10 € 12.879 Shares, hat anscheinend nicht nur mich erwischt.

gesamt heute allein bei Tradegate > 50.000 Shares, auf Xetra > 130.000 Stück

Da scheint irgend ein Kapitalkräftiger etwas mehr zu wissen und andere Möglichkeiten / Einblicke zu haben als wir Kleinen. sind ja nicht gerade kleine Mengen 🤔

---
Werds mal vielleicht mit ner neuen Strategie versuchen, z.B.:

für 10.000 € bei 12.000 € verkaufen = 2000 € ins " Töpfchen...dann

für 10.000 € bei 12.000 € verkaufen = 2000 € ins " Töpfchen...dann

für 10.000 € bei 12.000 € verkaufen = 2000 € ins " Töpfchen...dann

gibt dann zwar bei jedem Wiederkauf weniger Shares aber dafür sind etliche Euro " in Sicherheit gebracht " und nur für die ( aus dem Töpfchen ) kann ich mir was kaufen, das Andere steht nur auf dem Papier

usw...usw... auf das sich das Töpfchen ordentlich fülle...Gewinnmitnahme hat noch keinem geschadet, oder.

Motto: wenn´s hasch no heb´s....

Na ja, Fozzy, Kopf hoch, weitermachen und lernen, lernen, lernen

Fozzybaer🤗
mutares | 16,60 €
2 Antworten
Avatar
23.02.21 19:12:25
Beitrag Nr. 1.703 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.164.054 von Fozzybaer am 23.02.21 19:10:00für 10.000 € bei 12.000 € verkaufen = 2000 € ins " Töpfchen...dann

muß heißen

für 10.000 € kaufen bei 12.000 € verkaufen = 2000 € ins " Töpfchen...dann
mutares | 16,60 €
Avatar
24.02.21 08:39:43
Beitrag Nr. 1.704 ()
https://www.bondguide.de/topnews/mutares-sehen-uns-in-europa…

Vergrößerung des Operationsteams von 40 auf 70 Mitarbeiter bis 2023,da gibt jemand richtig Gas.
mutares | 17,10 €
2 Antworten
Avatar
24.02.21 10:03:52
Beitrag Nr. 1.705 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.170.111 von Skuld am 24.02.21 08:39:43So wie ich es verstanden habe, wurde von 40 auf 70 Mitarbeiter aufgestockt und es soll bis 2023 auf 140 aufgestockt werden. Passt ziemlich gut zur Umsatzentwicklung. Sieht für mich alles sehr solide aus. Die Zahlen bestätigen die Planungen. Wenn es so weiter geht bin ich voll zufrieden.
mutares | 17,20 €
1 Antwort
Avatar
24.02.21 10:09:42
Beitrag Nr. 1.706 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.172.130 von Lynvestor am 24.02.21 10:03:52Jau,hast natürlich recht,muß mal morgens ein,zwei Kaffee mehr trinken...;)
mutares | 17,22 €
Avatar
02.03.21 11:58:32
Beitrag Nr. 1.707 ()
Denke dass in Kürze die Beteiligungsfirmen und die wahren Werte entdeckt werden. Siege Blue Cap.... unter 30 Euro werde ich keine Mutares mehr abgeben. Ein Anstieg sollte mit der
Dividenden Ankündigung von 1 Euro + und NAV in diese Richtung gehen....
mutares | 17,68 €
Avatar
04.03.21 09:52:31
Beitrag Nr. 1.708 ()
Mutares wird ein Profiteur der aktuellen Corona Krise sein, denn es gibt sehr viele angeschlagene Gesellschaften wo sich auch viele Chancen und günstige Einstiegsgelegenheiten für Mutares ergeben. Traue der Aktie in den nächsten 12 Monaten zu auch
die 30 Euro zu erreichen. Die starke konstante Dividende von 1 Euro + x sichert den Kurs nach unten ab.
mutares | 17,66 €
Avatar
04.03.21 16:50:12
Beitrag Nr. 1.709 ()
Heute sollten wir doch endlich über 18 Euro schließen, dann würde der Knoten platzen und wir würden relativ schnell in Richtung 20 Euro laufen und wenn dann noch die Dividendenbestätigung 1 Euro + x kommt, dürfte ein weiterer Turbo mit Kursen über 20 Euro möglich sein.
We will see aber die Zukunft von Mutares erscheint als covid Profiteur meiner Meinung nach rosig aus 😉
mutares | 18,08 €
1 Antwort
Avatar
04.03.21 16:56:28
Beitrag Nr. 1.710 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.308.882 von Bullon am 04.03.21 16:50:12
Hohes Handelvolumen seit 15:30 Uhr bei Mutares
Neben 10.000 Stck.-Blöcken in Stuttgart gehen auch an den anderen Börsen auffallend größere Pakete über den Tresen. Ich vermute mal, dass es mit dem Primetal - Deal in Verbindung steht und in Kürze offizielle News per Pflichtmitteilung kommen. Zudem wird in den nächsten 10-14 Tagen mit einer Info zur Zahlung einer Sonderdividende bei Mutares gerechnet. Die Gesamt-Dividende für 2020 könnte - wie bereits bei Aktiengeflüster spekuliert wird bei runden 1,50 € liegen was dann einer Dividenden-Rendite von round about 8,5 % entspräche. Ich bleibe mit meinem Turbo - Hebel - Schein dabei und schaue mir die weitere Entwicklung und die news-pipeline entspannt von der Seitenlinie aus an.
mutares | 18,20 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Mutares AG