DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Statistisches zum Trading (Seite 57)



Begriffe und/oder Benutzer

 

sauber YD machst nen super job hier und das alles for free ....
...... wirklich klasse.... nur um das mal zu sagen, kann sich jeder ne scheibe abschneiden

vG

floku331
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.527.509 von YellowDragon am 27.09.13 12:07:48Das ist schon komisch... Mit dem DOW kommen meine Setups gar nicht klar, mit dem DAX schon.

Wie sind denn die Parameter des backgetesteten Setups??
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.575.485 von nordlicht100 am 05.10.13 23:40:38Es ist ein ganz einfaches EMA-Cross mit z.B. emaPeriod1=5, emaPeriod2=25:

indicator1 = ExponentialAverage[emaPeriod1](close)
indicator2 = ExponentialAverage[emaPeriod2](close)

c1 = (indicator1 CROSSES UNDER indicator2)
c2 = (indicator1 CROSSES OVER indicator2)

//Entry
IF c2 THEN
BUY 1 Shares AT MARKET
ENDIF

//Exit
IF c1 THEN
SELL AT MARKET
ENDIF

Es war nur als Beispiel gedacht. Es ist natürlich kein strenger Beweis für die Aussage.
Solange Deine Setups mit DAX Gewinne generieren ist doch super.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.575.699 von YellowDragon am 06.10.13 08:35:30Ich bin erstaunt darüber, dass der derart simple Setups beim DOW so hohe Gewinne abwerfen, während meine "DAX-Heilsbringer" beim DOW im vergangenen Monat mehrere hundert Punkte verloren hätten.
(Update) DAX und DOW um den kleinen Verfallstag im November:


DOW durchschnittlicher Intraddayverlauf am kleinen Verfallstag:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben