DAX+0,10 % EUR/USD-0,03 % Gold+0,42 % Öl (Brent)+0,24 %

SQNM Sequenom Trisomy test auf Tagesschau (Seite 2)


ISIN: US8173374054 | WKN: A0J23S
2,129
07.09.16
Tradegate
-0,05 %
-0,001 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 42.790.132 von medisana am 22.02.12 17:29:42Hi medisana

Ich habe mir heute mal eine erste Position gegönnt.
Denke das könnte hier mittelfristig was werden.
Dem Chart nach zu urteilen läuft ja das Teil richtig los
wenn es erstmal ins rollen gekommen ist.

Kann das Video nicht starten. Finde da keinen Button zum einschalten.:confused:
Heute nach Börsenschluss gibr es Zahlen

Sequenom, Inc. Announces Date of Fourth Quarter and Full-Year 2011 Financial Results and Conference Call

Feb 22, 2012

SAN DIEGO, Feb. 22, 2012 /PRNewswire/ -- Sequenom, Inc. (NASDAQ: SQNM), a life sciences company providing innovative genetic analysis solutions, today announced it will report financial results for the fourth quarter and full-year 2011 after closing of the NASDAQ Global Market on Wednesday, March 7, 2012.

A conference call hosted by Harry F. Hixson, Jr., Ph.D., Chairman and CEO, and other members of senior management will take place on the same day at 5:00pm, ET (2:00pm PT) and will be webcast live on the Sequenom website.

To access the live teleconference call, dial 800-860-2442 in the U.S., 866-605-3852 in Canada (both are toll free), and 412-858-4600 for other international callers. Please specify to the operator that you would like to join the "Sequenom Fourth Quarter and Full-Year 2011 Earnings Conference Call." If you are unable to listen to the live webcast, a teleconference replay will be available through Thursday, March 15, 2012. Interested parties can access the rebroadcast by dialing 877-344-7529 or 412-317-0088 internationally and entering the conference number 10010487.

The conference call webcast is accessible through the "Investors" section of the Sequenom website at http://ir.sequenom.com. An online replay will be available following the initial broadcast until Wednesday, April 4, 2012.

http://www.sequenom.com/home/
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.790.588 von b@rca am 22.02.12 18:19:47Sorry , sehe ich gerade...ist erst am 7.März nach Börsenschluss.
Hatte mich vom heutigen Datum verleiten lassen.
Ist aber auch nicht mehr lange hin.
http://www.gatc-biotech.com/de/ueber-uns/presse/single-view/…

Sequenom gibt europäischen Lizenzvertrag mit GATC-Tochter LifeCodexx bekannt

11 | 08 | 11

San Diego, Kalifornien/Konstanz, Deutschland – Sequenom, Inc. (NASDAQ: SQNM), ein Life-Sciences-Unternehmen, das innovative Lösungen im Bereich der Genomanalytik anbietet, hat heute seine Zusammenarbeit mit der LifeCodexx AG, einer Gesellschaft mit Schwerpunkt auf der Entwicklung klinisch validierter Molekulardiagnostik der nächsten Generation für den kommerziellen Einsatz von pränatalen Labortests in Europa, bekanntgegeben. Die beiden Unternehmen haben sich auf eine Kooperation bei der Entwicklung und Einführung eines im Labor entwickelten Tests auf Trisomie 21 und weiterer Aneuploidie-Testverfahren in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein verständigt, wobei auch die Möglichkeit einer Einführung in weiteren Ländern angedacht ist.

Der Vertragsschluss mit LifeCodexx ist der Anfang der ersten kommerziellen Partnerschaft von Sequenom in Europa auf dem Gebiet der nichtinvasiven Pränataldiagnostik. Mit diesem ersten Fünfjahreslizenzvertrag hat Sequenom LifeCodexx Lizenzen an grundlegenden Patentrechten eingeräumt, unter anderem an dem Europa-Patent EP0994963B1 und der Patentanmeldung EP2183693A1, wodurch die Entwicklung und der kommerzielle Einsatz eines nichtinvasiven Aneuploidie-Testverfahrens mit zirkulierender, zellfreier DNA des Fötus im mütterlichen Plasma ermöglicht wird. Gemäß dem Vertrag wird LifeCodexx an Sequenom bestimmte Zahlungen im Vorfeld und minimale jährliche Lizenzgebührzahlungen leisten sowie Lizenzgebühren für den Absatz von Test Dienstleistungen erbringen.

„Der Vertrag ermöglicht uns eine Erweiterung der Lizenzrechte an unserem patentrechtlich geschützten Testverfahren auf internationaler Ebene, und im Hinblick auf diese Zielsetzung freuen wir uns sehr über unsere Partnerschaft mit einem Labor von so hoher Qualität wie LifeCodexx“, sagt Harry F. Hixson, Chairman und CEO der Sequenom, Inc. „Das ist der erste unserer von den USA aus geschlossenen Lizenzverträge, der einem Partner die Möglichkeit bietet, einen im Labor entwickelten Test auf Trisomie 21 kommerziell einzusetzen, was einen weiteren Schritt in die Richtung der Markteinführung des Tests und der Erreichung unserer für 2011 gesetzten Unternehmensziele darstellt.“
„Wir freuen uns, dass wir die ersten sind, die eine Partnerschaft mit Sequenom eingehen und die Möglichkeit erhalten, dieses Testleistungsangebot in den deutschsprachigen Regionen des europäischen Marktes einzuführen. Wir befinden uns damit in einer starken Position, die uns erlaubt, die klinische Nutzbarkeit und das geschützte Wissen hinter der nichtinvasiven Feststellung von Trisomie 21 sowie möglicherweise weiterer Aneuploidien anhand von Shotgun Sequencing, wie ursprünglich von Dr. Dennis Lo und seinem Team entwickelt, voll auszuschöpfen“, ergänzt Dr. Michael Lutz, CEO der LifeCodexx AG. „Indem dieser Vertrag auf unserer vor kurzem eingeleiteten Studie zur klinischen Validierung für unseren Trisomie-21-Test beruht, stellt er im Hinblick auf unser Ziel, unseren ersten Test bis Ende 2011 herauszubringen, einen weiteren wichtigen Meilenstein dar.“


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben