DAX-0,06 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 3651)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.193.733 von Timburg am 26.03.19 06:42:56
Zitat von Timburg: George Soros once stated, “If investing is entertaining, if you’re having fun, you’re probably not making any money. Good investing is boring.”

Zumindestens in meinem Fall ist doch ersichtlich, dass man auch an einer langfristigen und seriösen Strategie seinen Spaß haben kann. Muss ja nicht alles immer trocken und auf maximale Rendite getrimmt sein.


Timburg


Damals mit 20 wie ich meine ersten Aktien gekauft habe, stellte ich mir auch vor damit reich zu werden - war vielleicht nicht langweilig genug, denn es hat zur Milliarde nicht gereicht.
Heute sage ich Gottseidank - denn finanzieller Wohlstand kann nicht so berauschend sein, dass er all die Langeweile übertüncht.
Darum lieber ein paar Prozent weniger und immer mal was verhauen, dafür Leiden und Leben und Freude haben wenns klappt.

Grüße gast77
FactSet
FactSet Research Systems Inc. übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $2,42 die Analystenschätzungen von $2,33. Umsatz mit $354,9 Mio. unter den Erwartungen von $356,22 Mio.

Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

https://s22.q4cdn.com/206075598/files/doc_news/2019/03/Q2'19…

Ein interessanter und unaufgeregter Wert.

Oberkassel
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.197.579 von Oberkassel am 26.03.19 13:50:10
Neogen QE
Neogen reports third quarter results

https://seekingalpha.com/pr/17455138-neogen-reports-third-qu…

Neogen (NASDAQ:NEOG): Q3 GAAP EPS of $0.25 misses by $0.02.

Revenue of $97.7M (+3.0% Y/Y) misses by $4.85M.

Pre Market circa - 9%

Wird von der Watchliste gestrichen die letzten Zahlen waren auch nicht zufriedenstellend.

Oberkassel
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.197.792 von Oberkassel am 26.03.19 14:08:25So, Feierabend - jetzt mal schaun was unsere Zinskurven noch machen.........:D Immer wieder erstaunlich wie die Stimmung von einem Tag auf den anderen umschlägt. Aber wir lassen uns doch nicht auch verrückt machen von dieser allgemeine Hektik, oder ??

@Oberkassel
hatte mir Neogen vor paar Monaten auch mal angeschaut; mich dann aber für Eurofins entschieden. OK, großer Unterschied ist da nicht; sind beide nicht der Renner im Moment. Aber ich warte da mal schön geduldig ab wie sich`s entwickelt.

Trade Desk mit schönen Expansionsplänen nach China. Wird zwar nicht honoriert, aber man muss ja auch sehen woher die kommen. Bleibt eine gute Halteposition:

https://www.fool.com/investing/2019/03/26/the-trade-desks-pl…

BBBY - heute ordentlich im Plus wegen einem aktivistischen Investor. Kennen wir doch von anderen Werten. ;) Erinnert mich aber stark an unseren Kollegen Simonswald; wohin der wohl verschwunden ist ??? Bin aber sicher dass er früher oder später hier wieder aufschlagen wird. Einmal WO - immer WO :laugh:

Samsung macht mir auch weiter Sorgen - bleiben aber natürlich auch weiter im Flaggenvorteil. Als einziger Vertreter von Südkorea dürfen die meine Geduld ruhig noch etwas strapazieren:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Samsung-warnt-vor-Gewinnrueck…

Unsere Mayr-Melnhof braucht auch sowas wie Lenzing: eine deftige Kaufempfehlung - da hatten wir ja erst neulich das Thema, wie stark sich manche Empfehlungen auf den Kurs auswirken. So, also müsste der Analyst einem erst die Augen öffnen:

https://de.reuters.com/article/mrkte-idDEL8N21D4NX

Sehe in diesem Link auch eine Verkaufsempfehlung für Zooplus; hatten wir ja auch öfter hier erwähnt. Haben mittlerweile auch einen langen Leidensweg in den letzten Monaten hinter sich.

btw - hab gestern einen Schock bekommen als ich meine Disney nicht mehr im Comdirect-Depot fand......hab aber eine Aktie "TWDC Enterprises 18" - was soll das ??? Überall sonst seh ich Disney noch immer unverändert als "Disney" ?!?

Kennt ja bestimmt fast jeder den User R-BgO - immer auf der Suche nach Exoten und immer wieder mit Käufen von "Ansichtsstücken". Hab mir heute auch mal ein Ansichtsstück gekauft - und zwar von Philip Morris CR - also der tschechische Ableger. Zahlen eine mehr als ordentliche Dividende und wenn die sich gut entwickeln, werde ich irgendwann den Deckel zumachen und nochmal eine ganze Aktie kaufen....:laugh:

Schönen Feierabend @all
Timburg
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.197.792 von Oberkassel am 26.03.19 14:08:25
Neogen
Zitat von Oberkassel: Neogen reports third quarter results

https://seekingalpha.com/pr/17455138-neogen-reports-third-qu…

Neogen (NASDAQ:NEOG): Q3 GAAP EPS of $0.25 misses by $0.02.

Revenue of $97.7M (+3.0% Y/Y) misses by $4.85M.

Pre Market circa - 9%

Wird von der Watchliste gestrichen die letzten Zahlen waren auch nicht zufriedenstellend.

Oberkassel


Danke für den Hinweis,
Hatte ich auch gesehen.ich hatte die ja zu 55 und bin (letztes Jahr) mit nem Kleinstverlust wieder raus.
Finde sie aber Aufgrund ihres Portfolio sehr interessant.Aber eben teuer.

@Timburg, Neogen hat bis auf die MK und stärkeres Wachstum nichts Eurofins gemeinsam.

Ich find die schon gut. Wenn die stärker zurückkommen und noch alles stimmt,
gehe ich da auch wieder rein.

VG cod1man
Neogen: Als ich vorboerslich die Zahlen sah, wollte ich in Frankfurt oder Stuttgart einen Verkaufsorder eingeben, bis ich dann soweit war, war es aber schon zu spaet und die vorboerslichen -9% waren eingepreist. Ein paar Minuten vorher waere da zu -3% noch was moeglich gewesen, schade. Ich haette sie dann allerdings heute sofort wieder zurueckgekauft. Jetzt aktuell -10%, es waren aber schon mal -15%. Eurofins habe ich nicht mehr (allerdings immer mit Gewinn verkauft). Einer dieser Supervolatilitaetsanalytiker reicht mir im Moment.

EssilorLuxottica: Habe ich letzte Woche nach dem 6% Absturz zu 99.00 gekauft (erst ein schneller Trade und dann nach dem zweiten Kauf beim wieder tieferen Kurs dringeblieben) und aktuell faengt sie sich wieder. Der Streit zwischen den beiden Lagern stoert mich zwar sehr und bedeutet fuer deren Zukunft nichts Gutes. Ich verstehe daher auch, wenn das den ein oder anderen von einem Kauf abhaelt. Fuer mich ist die Aktie unter 100 dennoch in Ordnung. Ich werde wahrscheinlich zur AGM am 16. Mai gehen.

@Timburg/L'Oréal/Bettencourt: Nicht schlecht, was die Kombination aus Erfolg und Zeit bringen kann. In meinem Tableau liegt L'Oréal im (guten) Sektor beim 10-Jahres-Kurs-CAGR aber nur im Mittelfeld. Church & Dwight und auch Henkel waren in den letzten 10 Jahren deutlich besser.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.199.584 von Timburg am 26.03.19 16:35:51Ein freundliches hallo von mir mal in die Runde

Ich werde mich nächsten Tage einmal hinsetzten und in aller Ruhe meine "Renten Dividenden Sparplan"austüffteln

Und mal die Aktien zusammenstellen die ich so geplant hatte wenn es geht würde ich mich sehr freuen wenn ich mich korregiert wenn ich einen "Langfristigen"Denkfehler drin habe...

Will die Strategie schließlich 35 Jahre + Verfolgen;)bis ich dann in Rente kann
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.200.580 von El_Matador am 26.03.19 18:12:25Sorry für die Tippfehler hab ein bisschen Quick and Dirty geschrieben ...wusste nicht das dass so auf die Goldwaage gelegt wird :laugh::laugh::laugh::laugh:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben