Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,95 % EUR/USD0,00 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-0,40 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 3749)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.598.733 von clearasil am 19.05.19 19:21:18@clerasil

neu entfachte fuel-cell-funtasie ...?



ich denke auch bei APD.


Gruss RS
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.598.489 von com69 am 19.05.19 17:52:58Hi und guten abend,

warum seid ihr immer auf Visa, Paypal und Mastercard fixiert, die sind schon sehr ambitioniert bewertet..
Eine Discover Finacial Service oder eine FIS (übernimmt Worldpay und die hatten Vantiv übernommen)
sind doch wesentlich attraktiver bewertet bei guten Zukunftsaussichten...Der Gewinn liegt doch auch darin, dass man zu vernünftigen Preisen kauft, oder glaubt ihr das die 3 deutlich wachsen und das KGV gerechtfertigt ist. Nur so eine Überlegung...

Viele Grüsse
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.599.063 von Panther107 am 19.05.19 20:47:29Discover Fin Ser
Der Chart sieht ja von 2009 - 2014 ganz gut aus.
Natürlich ist ein 8er kgv "günstiger" als ein 32er kgv.
Eine DR von guten 2,2% gibt es auch oben drauf.
Hab sie jetzt nicht genauer angeschaut aber irgend ein Grund hat ja die Kursdifferenz von der und zb. MA (die letzten Jahre)

Man kann es wohl nicht oft genug schreiben:

Das KGV (1.) ohne eine Betrachtung der nachhaltigen Wachstumsrate (2.) über einen bestimmten Zeitraum (3.) mit dem dafür benötigten Kapitalbedarf (4.) mit EK/FK oder Nichtausschüttung ist Unsinn.
Disney STRONG Buy!!!
Kurzes Update bzgl Disney...ich gebe weiter kein Stück aus der Hand. Warum? Marketing-Strategie läuft auf Hochtouren...Beweis? Kommt sofort!


:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Schöne Grüße aus Barcelona...freu mich schon auf den Achensee!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.598.916 von FMath am 19.05.19 20:15:08ttps://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/diabetes/article/985537/diabetes-novo-nordisk-reicht-semaglutid-tablette.html?sh=8&h=-720376985
dachte in Amerika gibt es schon die Zulassung für Tabletten?! melde mich wenn ich was gefunden habe.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.599.606 von ungierig am 20.05.19 00:04:13Die Tablette kommt erst noch und dann werden die Umsätze deutlich steigen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.597.857 von freddy1989 am 19.05.19 12:07:08Hallo Freddy

Zu den ETF's lässt sich nichts sagen - alles ok - bis auf das double counting der US. Hätte da eher noch den Stoxx600 gesehen. Ausschüttend wichtig weil Du ja etwas cash brauchst, und vielleicht später damit andere Werte zukaufen möchtest.

Zu Deiner Strategie:
Index ETF liefern wenn der Aktienkurs hoch geht. Du verlierst aber performance bei Rücksetzern.
Deshalb habe ich eine Kombi von Index und Bonds. Die letzteren liefern wenns runter geht.
Wir nehmen mal an Deine ETF's haben sich zu 10.000 gemausert. es kommt die Korrektur Du hast noch 6.000. Die werden schnell wieder hoch gehen auf 10.000 aber Dein Jahr oder zwei ist futsch.
Mit der Mixed strategie bist Du vielleicht bei 9.000, es kommt die Korrektur Du bist immer noch bei 9.000 (oder mehr) und wenns hoch geht bist Du bei 12.000. Wenn Du diese 10-20% auf die nächsten 30 Jahre mit guten 12 - 15 Rücksetzern mitnimmst Wirst Du Deine Ziele früher erreichen.

Also ganz ins unreine gesprochen. Aber kannst das mal durchrechnen. Du switchst einfach von einer Klasse in die Andere (Ich halte immer alle damit ich nur die Mengen zuordnen muss. Dabei spielt nicht der tagesaktuelle Kurs die entscheidende Rolle sondern dass Du die 40% nicht verlierst.

Ich habe meine 10 ETF's backwards getestet. Letztes Jahr 2018 hätte ich mit 4 Trades 10% Wachstum erzielt. Dieses jahr bin ich voll investiert und habe so far 12,4 % erzielt. Zur Zeit Split (30/70). Wichtig monatlich zu entscheiden wie der Split aussehen soll. Das tust Du am besten beim monatlichen Kauf.
Ich bin überzeugt dass das für Dich eine gute Lösung ist.

Die Banken machen sowas warten aber immer auf ihre 200 tages linie (zu spät rein zu spät raus - oder eben gar nicht. Damit verlieren sie Performance. Und hier kannst Du Dich ganz @Investival auf Deinen Bauch verlassen, denn ein Fehler kann nächsten Monat leicht wieder korrigiert werden.
Gruß gast77
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Guten Morgen,

ich hätte nochmal ein Einwurf. Ich glaube Timburg hatte es letzten von der MM Karton aus dem Nachbarland. Gibt es denn hier einige, die bei MM Karton investiert sind?

Hier mal noch die Absatzverteilung...


Dazu habe ich noch den Gegenpart für NA.
PCA...





Vergleich:






Hab noch eine Übersicht von PCA von EGTV gefunden. Hänge ich auch mal dran.



Kann jemand was zur Dividende von MM Karton sagen? Wie viel Quellsteuer wird kassiert und habt ihr schon mal versucht, diese zurück zuholen?

Könnte mir einer der Werte gut für mein Portfolio vorstellen.

Beide Werte sehen sehr sehr ähnlich aus, auch wenn PAC mit über 9mrd. etwas größer ist.

Vielleicht haben diese Aktien ein schon einige im Depot und möchten ihre Gedanken hierzu veröffentlichen :P

Grüße Phil
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.601.130 von Bauers am 20.05.19 10:07:03Hallo Phil,

ich habe MM im Depot und bin mit der Wahl sehr zufrieden. Sie verhalten sich recht ruhig und unauffällig.

Erst kürzlich wurden 3,20€ Dividende pro Aktie gezahlt. Dabei wurden 27,5% Quellensteuer abgezogen, wovon 15% direkt angerechnet wurden.
Die verbleibenden 12,5% kann man sich wohl erstatten lassen - habe ich bislang noch nicht versucht.

Viele Grüße,
Rusty
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben