DAX-0,22 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-2,32 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 3908)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.404.767 von Timburg am 04.09.19 06:42:14Guten Morgen @Timburg,

auch ich als bisher treuer aber stiller Mitleser kann der hier herrschenden Mehrheit nur zustimmen:

Mach weiter, ohne selbst auferlegten Stress, aber mach weiter ;)

Dein Thread ist ein Lichtblick in der dunklen heimischen Aktienkultur.

In diesem Zusammenhang auch nochmal mein wiederholtes Kompliment an @Hansi11 für seine beneidenswert konsequente Fokussierung auf vermeintlich unspektakuläre Klassiker der Börse. Auch Du hast Deinen treuen Leser... Dieses Kompliment kann man natürlich einer Vielzahl der hier eifrig engagierten Mitstreiter machen.

Beste Grüße in die Runde!
Dow Jones | 26.318,00 PKT
Hallo Pinkus,

Danke für die Blumen. Dann schon mal, ausnahmsweise noch über einen zweiten Wert.
Aldi will ja nicht an die Börse, also nehme ich einmal

Costco Wholesale Corp.

Der Kurs steht bei 260 Euro!

Frankfurt ab 01.05.2012, Linie 20 % p.a.



Dividende und Sonderdividende:

2012 = 1,065 USD und 7,00 USD
2013 = 1,205 USD
2014 = 1,375 USD
2015 = 1,555 USD und 5,00 USD
2016 = 1,75 USD
2017 = 1,95 USD und 7,00 USD
2018 = 2,21 USD
2019 = 2,52 USD

Sind zwar aktuell nur 0,86 %, die Steigerung auch nicht so hoch.
In den nächsten 20 Jahren kommt aber hoffentlich noch einiges zusammen.

VG Hansi

Irgend wann werde ich auch endlich einmal etwas zu Wal-Mart Stores schreiben.
Dow Jones | 26.354,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo in die Runde

JA ich hab nun mal ein faible für Rohstoffwerte. Das war immer schon so doch nun sehe ich sehr attraktive Opportunities, die ich nicht wie ein Kollege hier beschrieben hat als Spekulation betreibe sondern als Risiko Kapitalanlage.
Doch kann ich auch anders nur da ja alle über Novo Nordisk oder Novartis schreiben gibts eben für mich nicht allzuviel zu sagen. Doch lege ich mal meine Schaufel beseite und poste hier ein Link eines meiner Investments die ich als Value titel führe und hier noch nicht so oft erwähnt wurden.
Es handelt sich um die Realty Income.
Ich sehe die Aktie etwas unterbewertet, sehr verlässlich mit starker widerstandskraft und einer DR von knapp 4%.
Der verlinkte artikel beschreibt die Firma recht gut.
Was halt bei fast jeder realty Firma ein issue ist sind die hohen Schulden.
https://seekingalpha.com/article/4289236-realty-incomes-moat…
mE lohnt es sich diese etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

Grüsse gast77
Dow Jones | 26.278,00 PKT
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.407.242 von hansi11 am 04.09.19 11:00:58@hansi11

Die sind wirklich spannend, vor allem, da die ihr Geschäft ja mit Mitgliedschaften machen. Leider bin ich auf die jetzt auch erst bei meinem 5. Oder so Aufenthalt in den USA aufmerksam geworden.
Die Leute können eben sehr günstig dort einkaufen und das in noch größeren Mengen als in den normalen Supermärkten.

Zu walmart darfst du gern etwas schreiben. Da habe ich zuletzt mal einen Fuß in die Tür gesteckt.
Dow Jones | 26.290,00 PKT
Dow Jones | 26.312,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.410.461 von gast77 am 04.09.19 16:19:20
Realty Income Corp. (O)
@gast77
>> Ich sehe die Aktie etwas unterbewertet, sehr verlässlich mit starker widerstandskraft und einer DR von knapp 4%. Der verlinkte artikel beschreibt die Firma recht gut. Was halt bei fast jeder realty Firma ein issue ist sind die hohen Schulden. <<

Also unterbewertet ist O zur Zeit wirklich nicht. Aktuelles P/FFO von 23,4!!! Historisch gesehen lag das P/FFO bei Realty Income im Bereich von ca. 15,6.

In Summe gefällt mir O auch sehr gut. Absolut kaufenswerter REIT, jedoch nicht zu aktuellen Kursen!

Zu den Schulden bei REITs musst Du Dir mal genauer die Kennzahl Loan-to-Value (LTV) anschauen. Weiß nicht genau wie das LTV bei O zur Zeit aussieht.

Hier mal meine WL zu den US Retail REITs:



SPG
Relativ günstig bewertet ist zur Zeit SPG!!! Und dies v.a. bei einem A-Rating!!! Glaube kein US-REIT hat ein besseres Rating. SPG kann man zur Zeit auf jeden Fall kaufen, wenn man an so etwas Interesse hat.

SKT
Und SKT ist aktuell mega günstig, sofern man weiter an das Geschäftsmodell glaubt. Reiner Outlet-Player. Mr. Market glaubt wohl daran, dass es bald keine Outlets mehr gibt :laugh:
Apropos, Steven B. Tanger (CEO) hat Ende August erstmals seit langer Zeit mal wieder Insiderkäufe getätigt. SKT ist übrigens ein Dividendenaristokrat.

Von der Qualität her würde ich SPG leicht über O ansiedeln. SKT klar hinter SPG und O.

Beste Grüße
Felix80
Dow Jones | 26.336,00 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.410.995 von HenryScheinulf am 04.09.19 17:24:08auch interessant:



https://de.statista.com/infografik/18910/ausgaben-der-groess…
Dow Jones | 26.326,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.393.775 von ungierig am 02.09.19 17:50:09Hallo ungierig,

Bei Deinem Beitrag fiel mir auf, dass ich im letzten Bericht eigentlich meine August-Käufe aufführen wollte. Das will ich jetzt noch nachholen:

1. Advanced Medical Solutions
Kleiner englischer Wert (hier schon erwähnt) im Sektor Wundversorgung. Gut zurückgekommen, kleine Dividende. Gekauft nach FDA-Zulassung für 2 neue Produkte, die zunächst keine Kursreaktion auslöste.

2. MEDP
nach Vorstellung durch Oberkassel und relativ stabiler Kursentwicklung nach Zahlen einen Fuß in die Tür geschoben.

Aufstocken kann ich mir gut vorstellen.

Schönen Abend
Linkshänder
Dow Jones | 26.332,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.403.435 von GRILLER am 03.09.19 21:21:52
Zitat von GRILLER: Es würde keinen Sinn machen Dir das zu erklären. Es geht bei EW nicht um irgendwelche Fundamentaldaten. Einzig die Psychologie der Masse ist wichtig. Schau in 3 oder 4 Jahren auf den EUR Kurs und du wirst erstaunt sein.


Nur zu, ich bin neugierig.

Ich kann mir nunmal beim besten Willen nicht vorstellen dass das mit Abstand schwergewichtigste Währungspaar auf diesem Planeten "einfach mal so" nur aufgrund von "Massenpsychologie" Sprünge von 50 bzw 100% macht.
Devisenkurse schwanken vielleicht mal in niedrigen Prozentbereich irrational, oder nicht erklärbar, aber mittel bis langfristig preisen sie doch nun recht exakt die volkswirtschaftlichen und geldpolitischen Vorraussetzungen des jeweiligen Landes ein. Wie sollte es denn bei frei konvertierbaren Währungen anders sein.
Dow Jones | 26.352,00 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben