DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 4032)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Tech News Software/Cloud
Rockwell Automation arbeitet mit Accenture, Microsoft, PTC, ANSYS und EPLAN zusammen, um Unternehmen bei der Vereinfachung der digitalen Transformation zu unterstützen

https://www.businesswire.com/news/home/20191120005371/de/?fe…

ExOne gibt Zusammenarbeit mit ANSYS bei der Entwicklung einer Simulationssoftware zum Sintern von 3D-gedruckten Metallteilen bekannt

https://www.businesswire.com/news/home/20191118005184/de/?fe…


Microsoft: Great Investment, But We Are Getting Close To Trimming

https://seekingalpha.com/article/4307789-microsoft-great-inv…


Veeva Acquires Physicians World

https://www.veeva.com/resources/veeva-acquires-physicians-wo…

..allen einen erfolgreichen Tag ....

Oberkassel
Dow Jones | 27.824,00 PKT
Novo Nordisk
geht davon aus, seine derzeitigen langfristigen Finanzziele zu erreichen, und stellt am Kapitalmarkttag 2019 strategische Ziele vor.

Based on the latest financial guidance provided in connection with the financial report for the first nine months of 2019, Novo Nordisk is on track to meet its current long-term financial targets comprising average operating profit growth of 5%, cash-to-earnings of 85% (3-year average) and operating profit after tax over net operating assets (OPAT/NOA) of 80%.

“Novo Nordisk is on track to meet its current long-term financial targets, and we have therefore decided to introduce our new strategic aspirations covering the future growth opportunities,” said Lars Fruergaard Jørgensen, CEO of Novo Nordisk. “We believe the future growth opportunities for Novo Nordisk are very promising and with the introduction of the strategic aspirations, we are now providing a more comprehensive approach to describe our growth drivers.”
Dow Jones | 27.852,00 PKT
Target
Target notiert in den ersten 15 Minuten über zehn Prozent im Plus. Das Unternehmen hatte heute Morgen die Erwartungen bei Gewinn und Umsatz übertroffen und die Guidance für das Gesamtjahr angehoben. Im dritten Quartal stieg der vergleichbare Absatz um 4,5 Prozent (Konsens +3,5 %) und die digitalen Umsätze wuchsen sogar um 31 Prozent. Die Bruttomarge verbesserte sich um 110 Basispunkte auf 29,8 Prozent und die operative Marge (netto) belief sich auf 5,4 Prozent nach 4,6 Prozent im Jahr zuvor. Für 2020 erwartet das Unternehmen ein EPS von 6,25-6,45 Dollar (zuvor $5,90-6,20; Konsens $6,17).

Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Top Unternehmen in diesem Segment.

Oberkassel
Dow Jones | 27.856,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.964.459 von Felix80 am 19.11.19 20:00:45Guten Abend,

was Intelsat anbelangt zeigt der WO-Chart einen extremen Niedergang von circa 23 € Anfang November auf jetzt 6,50 € - nachdem sogar das Hoch bei 6,11 € aus dem Oktober 2017 touchiert worden ist. Das ist kein gutes Zeichen. Wurden im Oktober 2017 wichtige Beschlüsse veröffentlicht ?
Dow Jones | 27.838,00 PKT
Moin moin zusammen,

so, liege mit meiner Arbeit gut im Plan und kann heute Mittag pünktlich Richtung Regensburg starten. Und passend zum musikalischen Thread-Hintergrund möchte ich Dir - @Clearasil - als Frühaufsteher (oder spät-ins-Bett-Geher ??? :D ) die Neuigkeit mitteilen: nachdem das Depot einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt hat, musste natürlich auch eine Hymne her. Bin da bei meinem Freund Mark auch auf offene Ohren gestoßen und hier ist das Ergebnis:

Mark Forster: 194 Länder :laugh:



Libanon ist da nur ein kleiner Meilenstein auf dem holprigen Weg des NBIM-II rund um den Globus - wobei auch hier ein politisches Kalkül dahintersteht. Ich spekulier da einfach, dass der IWF wegen paar Milliönchen nicht zulassen wird, dass direkt neben Syrien ein weiterer Brandherd entsteht. Sowas kann man schon mit kleinem Geld spielen.

@Bunnyhill
hab schon öfter gelesen dass ab 2023 die Divi gekürzt werden soll, aber nicht in welchem Umfang. Bin aber entspannt da ich bis dahin mindestens 60% meines Einsatzes über die Ausschüttung zurückbekomme. Und vlt. bringt ein eventuelles IPO des Bystrinsky-Projekts nächstes Jahr neue Phantasie in den Kurs:

https://www.miningweekly.com/article/russian-businessman-pot…

Wie auch immer - solange man solche Werte findet, werde ich selber mich nie über Negativzinsen ärgern müssen. ;)

@Diogenes
die Analysten scheinen gestern bei dem Novo-Kapitalmarkttag aber nicht gerade berauscht von den Aussichten gewesen zu sein. Ist aber keine Frage für mich - hab meine Position auf Wunschgröße und werde die mit Sicherheit ganz langfristig halten.

@Clearasil
der Paypal-Kurs schwächelt jetzt schon seit einem halben Jahr, aber die Jungs scheinen weiter aktiv zu sein. Wieder mal eine größere Übernahme:

https://www.gruenderszene.de/business/paypal-uebernimmt-die-…

@Matador
dann bin ich schon auf Deinen Bericht von der Actionaria gespannt. Irgendwas Interessantes findest Du bestimmt wieder - vlt. eine neue Robertet ??? ;) Schon ärgerlich dass ich da bei 500 gezögert hab; aber sowas gehört nun mal zum Leben eines Börsianers. Was soll`s - dann kauf ich eben bei 1000 eine Aktie anstatt 2 bei 500€. ;)

Unser BMW-Spezialist Provinzler ist ja gerade nicht anwesend, aber Du hast den Wert ja in letzter Zeit auch näher verfolgt. Wie sind denn die Schätzungen für die Dividende (Vorzüge) nächstes Jahr ??

@Oberkassel
hast ja neulich einen ganz interessanten Artkel zu Value vs. Growth eingestellt. Tja, die ewige Frage und was die letzten Jahre war, ist ja mehr als klar. Die Frage ist nur ob es einfach so weitergeht oder ob sich das Blatt wendet ??

https://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/us-aktien-us-wachstu…

Ich selber werde auf jeden Fall genauso weitermachen wie bisher: als mal Value/Old Economy/HY und nächsten Monat denn eben Growth/Tech - der goldene Mittelweg (nach Rom :yawn: ) eben.

Der Artikel "50 Aktien fürs Leben" wurde von Kleingeld hier schon mal erwähnt; konnte ihn damals aber nicht finden. Bin jetzt zufällig drüber gestolpert und fand ihn ganz interessant:

https://www.capital.de/geld-versicherungen/capital-auswahl-5…

Für uns natürlich ganz viele altbekannte Namen; aber auch paar "Neue". So ist mir z.B. diese Eaton aufgefallen - hab ich erst neulich in einem anderen Artikel gesehen. Was haltet Ihr denn von der Firma??

https://www.eaton.com/us/en-us/company.html

Dann schon mal guten Start in den Tag allerseits
Timburg
Dow Jones | 27.808,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Runner im US-Depot:

MINNEAPOLIS (dpa-AFX) - Der US-Einzelhandelskonzern Target rechnet nach einem guten dritten Quartal für das Gesamtjahr mit mehr Gewinn. Der bereinigte Gewinn pro Aktie soll im Gesamtjahr jetzt 6,25 Dollar bis 6,45 Dollar erreichen, wie das Unternehmen am Mittwoch in Minneapolis mitteilte. Zuvor war das Management von 5,90 Dollar bis 6,20 Dollar ausgegangen. Die Aktie legte kurz nach Handelsstart in New York um rund 7,5 Prozent zu. Im dritten Quartal steigerte Target den operativen Gewinn im Jahresvergleich um 22 Prozent auf rund eine Milliarde US-Dollar (906 Mio Euro). Der Umsatz legte um etwa 5 Prozent auf 18,7 Milliarden Dollar zu. Unter dem Strich entsprach das einem Gewinnanstieg um rund 15 Prozent auf 714 Millionen Dollar. Auch für den Rest des Jahres geht die Target-Führung von steigenden Umsätzen und Gewinnen aus./ssc/stw/he
Dow Jones | 27.790,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.978.394 von Fullhouse1 am 21.11.19 08:24:21Habe meiner Tochter dieses Jahr bei Target ihre ersten Schuhe gekauft. Hätte ich mal lieber die Aktie gekauft. Ich fand den laden aber viel zu groß und noch dazu dann in einer Ecke auf einmal die Lebensmittel. Aber gerade die Leute auf dem Land brauchen halt solche Läden. Und seine online bestellten Waren kann man direkt abholen. Das kommt wohl gut an.
Denke aber eher, die Aktie übertreibt aktuell genauso, wie sie vor zwei Jahren noch nach unten übertrieben hat.
Dow Jones | 27.782,00 PKT
@Timburg:

Als erste Kurzeinschätzung halte ich Eaton für sehr interessant. Da die Aktie zuletzt aber gut zugelegt hat würde ich erst nach einem entsprechend deutlichen Rücksetzer wieder einsteigen da sich Einstig so nahe am Hoch für mich nicht unbedingt aufdrängt und Herr Trump die Märkte jederzeit wieder runter schicken kann (und sei es nur als Ablenkungsmanöver wegen den Impeachment Entwicklungen).

lg
Dow Jones | 27.766,00 PKT
Hat hier jemand Rheinmetall im Depot? Der Kurs wurde die letzten Tage mächtig abgestraft.
Dow Jones | 27.786,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben