Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 4770)

eröffnet am 16.03.12 05:51:51 von
neuester Beitrag 24.01.21 13:36:20 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.11.20 13:40:03
Beitrag Nr. 47.691 ()
KHC ist meine größte Niete im Depot
habe mich hinreißen lassen und gek. damals gedacht wenn Buffet kauft kann nichts schief gehen.
Dow Jones | 29.930,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 13:50:58
Beitrag Nr. 47.692 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.863.455 von clearasil am 27.11.20 11:58:10SE: Hätte hätte Fahrradkette

https://www.fool.de/2020/11/27/10-000-us-dollar-in-die-sea-…
Dow Jones | 29.938,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 13:56:05
Beitrag Nr. 47.693 ()
Endlich Wochenende !!!!
ich glaub ich hab jetzt einen vernünftigen Kompromiss für mich (und natürlich auch für Euch) gefunden. Immer wenn ich während der Woche auf 180 bin, halt ich mich einfach aus dem Sräd raus. Sehe es tut der Atmosphäre hier schon gut. ;) Aber jetzt ist für 2-3 Tage Ruhe, also trau ich mich wieder aus der Deckung.

@GrandPa
wundert mich dass Hansi noch nicht protestiert hat. L&S wurde hier nämlich schon seit 2012 diskutiert, hab leider immer "vergessen" zu kaufen. Aber so steht`s auch 1:1 zwischen meinen beiden ersten Mentoren Im Thread - hab ja Adis Hypoport genausowenig gekauft wie L&S. Muss ja immer auf den Threadfrieden aufpassen. :D Und da hatten wir speziell im Bezug auf L&S eine recht "hektische" Zeit, so dass ich mit Rücksicht darauf die Aktie nie mehr angerührt hab. Aber Kronos & Werthaltig haben die Situation und Aussichten sehr schön erklärt.

btw - nicht nur L&S, sondern eigentlich so gut wie keine Aktie wird hier nonstop diskutiert. Auch eine Paypal oder Stryker oder TTD kommen halt nur alle paar Wochen oder Monate dran. Lese da zwar nicht ununterbrochen mit; würde mich aber interessieren ob bei manchen Hotstocks wirklich 200-300 Beiträge zu einer Aktie täglich wirklich erhellend und lebensnotwendig sind. :laugh: Bei 70% geht es wahrscheinlich nur ums Kursziel in einer Woche oder nächsten Monat.

@Thorben
die Lobeshymnen habt Ihr Euch ja auch redlich verdient. Ich bleib da ganz entspannt bei dem Thema, da ich mir sicher bin, dass wir irgendwann, irgendwo und in irgendeiner Form wieder von Dir bzw. Euch hören. Da muss man auch dazu sagen - der Markt für Blogs, Youtube-Kanälen oder Instagram-Accounts zum Thema Börse/Aktien ist seit einiger Zeit total überfüllt. Ich glaub da haben wirklich nur Vollzeit-Akteure Chancen, da auf Dauer volle Power zu bringen bzw. das Ganze evtl. auch zu monetarisieren. Job, Familie, Nachwuchs, Depot und dann auch noch Blog unter einen Hut zu bringen, wird in der heutigen Zeit (wo man überall 110% geben muss) immer schwieriger.

Ich bin mir übrigens auch sicher, dass Du in paar Jahren froh sein wirst, die nächsten Monate/Jahre mehr Zeit für die Family zu haben. Blog geht immer, aber die gemeinsame Zeit mit den Kids kann man nie nachholen. Genieße es in vollen Zügen. :yawn:

@Oberkassel
puuuhhhh, und schon wieder eine ganze Latte interessanter Werte. Ich weiß nicht wie es andere machen; aber ich hab immer einen einzigen Monatskauf (OK, manchmal 2) und es ist total schwierig, sich zwischen all den Ideen hier bzw. anderweitig, letztendlich zu entscheiden. Immerhin, Marvin wird sich über den Beitrag zu Cellink freuen. Ist ja voll davon überzeugt, zumal er mal die Gelegenheit hatte, mit dem CEO eine Stunde zu plaudern. Hab ihn im Video gesehn, aber sowas von sympathisch nud natürlich dieser Erik. Dem würde ich auch blind mein Geld anvertrauen.

@Investival
kennst ja meine inneren "Zwang". Muss bis 2024 so liefern, dass ich beruhigt in den Vorruhestand gehn kann. Hab mein internes System bzgl. meiner anvisierten 7-8% p.A. Entweder hat der Wert eine DR von 7-8%, da erwarte ich keine weiteren Kurssteigerungen. Oder ein Growth-Wert liefert 8% Performance (oder gerne mehr) und dann hol ich irgendwann meinen Einsatz raus und kauf Dividendenwerte.

Wenn nun ein Wert wie SHL über zweieinhalb Jahre (mit DR 2%) seiwärts pendelt, werde ich natürlich ungeduldig. Aber das Thema hatten wir ja schon X mal, dass man meine Strategie bzw. Erwartung nicht mit der eines 20jährigen vergleichen kann. Hab aber das Gefühl dass die Varian-Übernahme am Markt gar nicht gut ankommt (seitdem ging`s ja abwärts) und wie wir wissen, kann so eine Intagration auch Jahre dauern. Zeit die ich nun mal meine, nicht zu haben. Aber noch sind sie ja nicht verkauft..........

@Notts
was ich schon mal fragen wollte - wenn Du bereits 2000 an der Börse warst - wie hast es ausgehalten, Dich 20 Jahre hier bei WO nicht anzumelden ?? Ist ja neben Ariva so die erste Anlaufstelle wenn man dieses Hobby hat.

@Karittjaan
jetzt wollte ich eine tiefgründige Fundamentalanalyse zu Kraft Heinz bringen, aber Du schließt mich ja von Haus aus von der Diskussion aus. Von wegen "erfahrenere Anleger". :p:laugh: Spaß beiseite, schön wieder von Dir zu hören. KHC interessiert mich nur darum weniger, weil ich schon ganz viele Werte aus dem Sektor hab. Und da tu ich mich schwer, z.B. eine GIS gegen KHC auszutauschen. Stellt sich im Nachhinein fast immer als falsch heraus.

@Zweitnick
dass man mit Sparplänen oftmals besser fährt als mit spontanen Einzelkäufen, steht für mich außer Frage. Diese aufgezwungene Disziplin ist schon mal die halbe Miete. Ansonsten fängt man mit dem Timing an, und dazu hab ich ja meine feste Meinung. Was nicht bedeuten soll dass es keiner schafft, mit Timing Überrendite zu erzielen. Durfte hier paar von denen kennenlernen. ;)

Interessant übrigens auch die These von Wyrro - mit Sparplänen fallen "überteuerte" Werte wie Amazon & Co nicht mehr automatisch durch den Raster - da freut man sich sogar, wenn es nach dem Erstkauf erstmal runter geht und man billig nachkauft. Und wer sich hier bei WO nicht täglich zoffen will, :laugh: sondern die Sparpläne auch mal paar Monate unbeaufsichtigt lassen will, für den ist es die ideale Methode.

Viele Grüße
Timburg
Dow Jones | 29.942,00 PKT
Avatar
27.11.20 13:59:37
Beitrag Nr. 47.694 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.841 von bödel am 27.11.20 13:40:03@KHC The Kraft Heinz Company

Keine schlechte Firma, wenngleich in den letzten Jahren nicht optimal gemanaget.

Du kennst den Pissoir-Spruch: "Heinz means beans and beans mean farts . . . "

Im Ernst jetzt: Bleib drin. Der Kurs ist nach unten einigermaßen "safe"; nicht zuletzt, weil die us-amerikanische BBQ-Gemeinde groß ist und noch weiter wachsen dürfte . . . eben die amerikanische way of leisure life . . . und da spielt KHC eine der ersten Geigen (sind vielleicht nicht der Konzertmeister) mit ihren Accessoires.

Wenn Du noch Geld erübrigen könntest: Kleine Portion nachlegen; dabei nicht ans Verbilligen denken, was grundsätzlich oft nicht vorteilhaft ist(!) . . . just a new engagement . . . in an old firm . . .

You choose.

Good luck!

winefreak
Dow Jones | 29.942,00 PKT
Avatar
27.11.20 14:09:39
Beitrag Nr. 47.695 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.982 von Tamakoschy am 27.11.20 13:50:58Hey, Tamakoschy,

Netter Link! Danke!

Was bei solchen Rückblicken mir unheimlich auf den Keks geht:

Wer von uns allen wäre gleich mit 10 Riesen in SE gegangen? Selbst, wenn wir von der Idee und dem Konzept dieser Garage überzeugt gewesen wären . . .

Die andere Seite der Medaille, welche uns selten gezeigt wird: 10 Tsd in ein IPO investieren, das dann nicht derart reüssiert . . . diese Prägung wird wohlweislich so gut wie nie gezeigt, oder?

Stichwort PLTR: Ich bin von Anfang an dabei. Doch auch ich habe in DREI Tranchen (Mittel 9,09 USD) gekauft, wobei ich das Glück hatte, dass der Kurs längere Zeit gedrückt gehalten wurde . . .

Lieben Gruß

winefreak
Dow Jones | 29.946,00 PKT
Avatar
27.11.20 14:11:36
Beitrag Nr. 47.696 ()
@Stupidgame
der Chart meiner Neuaquise Nova Ljubljanska scheint die Aufhebung der Restiktionen bei den Bankendividenden schon einzupreisen. :lick: Viel Luft nach oben, oder was meinen die Chartprofis ???





@all
kaum in Polen.................nun, will jetzt nicht behaupten das Geld ist weg; wird aber täglich weniger. :D :laugh: Geht um meine Asseco Poland, wollen nicht so richtig. Obwohl die Zahlen eigentlich gar nicht so schlecht waren.

https://asseco.com/news/4122/
Dow Jones | 29.942,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:25:05
Beitrag Nr. 47.697 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.864.841 von bödel am 27.11.20 13:40:03@Bödel
nicht dass einer meint die guten Manieren sind hier abhanden gekommen. Bist wahrscheinlich nicht der einzige, der mir in den letzten Wochen "durchgerutscht" ist, darum an dieser Stelle: willkommen im Thread. :) War hier schon immer so üblich und sollte sich eigentlich für die restliche Zeit auch nicht ändern. Und allen anderen "Neuen" natürlich ebenfalls das übliche "Willkommen".

Da Du ja auch Richtung Dividenden gehst, kannst ja mal verraten was Du außer KHC noch im Depot hast. Bin kurz vor meinem Monatskauf - Ideen sind also immer gerne gesehen.

@Rastelly, Cleara & all
wußte gar nicht dass die SEA-Fangemeinde soooo groß ist. Dann kann ja nichts schiefgehn. ;)
Dow Jones | 29.942,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 14:29:14
Beitrag Nr. 47.698 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.865.348 von Timburg am 27.11.20 14:11:36Geht um meine Asseco Poland, wollen nicht so richtig. Obwohl die Zahlen eigentlich gar nicht so schlecht waren.

nachdem die 2015 schon mal in dem Bereich waren, würde ich mir nicht all zu viele Sorgen machen. So lange die Lieferungen stimmen.
Dow Jones | 29.932,00 PKT
Avatar
27.11.20 14:35:14
Beitrag Nr. 47.699 ()
@ Dermapharm - nimmt Fahrt auf. Weiter ein Kauf.

https://www.marketscreener.com/quote/stock/DERMAPHARM-HOLDIN…

Dow Jones | 29.922,00 PKT
Avatar
27.11.20 14:38:58
Beitrag Nr. 47.700 ()
@Grundsätzliches zum "Verbilligen"

Meine GROßE Bitte an Euch:

Verbilligt nur dann, wenn Ihr richtig, richtig gut über die Aktivitäten des Unternehmens informiert seid (und das ist weissgott schwierig genug!!)

Und: Achtet darauf, dass Ihr dann nicht übermäßig in diesem Unternehmen investiert seid; es sei denn, es seien hervorragende News dieser Firma out oder im Anmarsch . . .


Schont Euer Kapital, und Eure Nerven. Und ist langfristig die deutlich erfolgreichere Strategie!

Greets
Dow Jones | 29.936,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Timburgs Langfristdepot 2012-2022