DAX+2,14 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+2,04 %

Balmoral Resources - eine neue Gold-Perle im Abitibi Greenstone Belt in Quebeck/Ontario? - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A1CV09 | Symbol: BAR
0,063
18.06.19
Frankfurt
+5,34 %
+0,003 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 





Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Was ist mit der Perle los!!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.400.523 von Popeye82 am 27.03.18 17:37:07 Sind ja desaströse New‘s. Mal schauen werde morgen wohl Dich einen Teil meines Bestandes verkaufen und damit die Reisleine ziehen😔
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.791.102 von HankM00dy am 22.01.18 17:30:21Hallo,

laut Interviews sollen es zwischen 1,5 und 3,0 Mio oz Gold sein. Ich denke die Spanne kommt durch die verschiedenen cut-off Grenzen.

Nickel ist aktuell in Warteposition. Schätze es haben sich zu viele Aktionäre beschwert, dass man bei fallendem Preis und Rekordlagerbeständen bei Nickel, noch Geld reingesteckt hat. Deswegen wohl auch der harte Stopp und die Konzentration auf 100 % Gold. Angeblich wollte man bei 6$/lbs Ni wieder mit Grasset beginnen, aber hier hat man wohl auch nicht damit gerechnet, dass es wieder so schnell rauf geht.

Meine derzeitige Vermutung ist, dass keiner so richtig weiß was hier der Plan ist. Transparent ist anders. Es gibts immer mal versteckte Hinweise, aber da muss man schon kreativ bei der Deutung sein.

Von den Ergebnissen her (wenn man mal das letzte halbe Jahr außer Acht lässt) ist Balmoral gut unterwegs. Meine Hoffnung liegt eher auf den PGM, aber ich hab auch nichts gegen Gold. Die Aktie selber ist für mich ein klarer Kauf mit einen langfristigem Horizont und das erst recht bei 0,30 €/Aktie.

MfG deMevesy
Was denkt ihr wieviel die Ressourcenschätzung an Goldunzen bringt?
Verstehe nicht das es trotz des steigenden Nickelpreises sich hier nichts bewegt.
Warten hier alle auf die Goldschätzung oder glaubt hier keiner mehr an was?
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.665.913 von HankM00dy am 09.01.18 19:53:39Ich hätte nie gedacht, dass Balmoral von der Kursentwicklung her einer meiner schlechtesten Explorer wird!😔
Da geht's schon wieder runter.Bin gespannt wann hier die Ressourcenschätzung kommt und was bei raus kommt.Hoffentlich positiv +Nickel dürfte es doch mal aufwärts gehen.
Moin,

hab meine Position die letzten Tage aufgestockt.Hier werden wir wohl noch etwas Geduld aufbringen müssen um am Ende hoffentlich reichlich belohnt zu werden.

http://streetwisereports.com/pub/na/the-discoveries-keep-on-…

bs
Weiß auch nicht was da oben los war.Sorry
Hoffe das demnächst die Ressourcenschätzung kommt die seit langem versprochen wurde.
Egal bin zuversichtlich und werde demnächst aufstocken.
Moin,

bin die letzten Tage hier eingestiegen.BAR ist für mich ein potenzieller Übernahmekandidat und aktuell auch auf Roadshow.

Akuelles Interview von der 121 Mining Investment in London....

http://www.weare121.com/121mininginvestment-london/balmoral-…

bs
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.696.140 von HankM00dy am 07.04.17 12:04:58...ja ich, seit 2014. Bohrergebnisse wären nett, kann demnächst kommen, oder erst später, weiß man bei BAR nie so genau. MfG deMevesy
Anfang April gab es mal wieder ein paar News und in den nächsten Tagen sollen auch wieder Bohrergebnisse kommen.
Ist hier noch einer mit an Bord?

http://www.balmoralresources.com/news/balmoral-files-updated…
Balmoral Resources interview with President & CEO Darin Wagner
Balmoral Intersects...
...41.95 Metres Grading 3.24 g/t Gold Including 11.58 Metres Grading 6.30 g/t Gold, Bug South Gold Deposit, Martiniere Property, Quebec

http://www.balmoralresources.com/news/balmoral-intersects-41…

...jetzt neu: Zn-Pb-Ag-Au Vererzung... (2.80% zinc, 2.67% lead, 99.11 g/t silver and 0.19 g/t gold)

MfG deMevesy
ALMOST guaranteed to attract 3rd party interest...
Balmoral Intersects New, Shallow High Grade Gold Discovery
5.80 Metres Grading 10.51 g/t Gold, Martiniere East, Quebec

http://www.balmoralresources.com/news/balmoral-intersects-ne…

- drei neu entdeckte Zonen
- Footwall Zone auf 740 m Tiefe erweitert (+200 m, +37%)
- Bug North Zone auf 460 m Tiefe erweitert (+90 m, +24%)
- Bohrungen gehen Ende Januar/Anfang Februar weiter

Und es sind noch weitere Bohrergebnisse offen.

Mal schauen ob der heutige Sprung beim Goldpreis über 1200 USD/oz den Startschuß zu einer Rallye gibt.

MfG deMevesy
Am 25. Mai hat Balmoral ein LOI mit Wallbridge Mining bekannt gegeben.
http://www.balmoralresources.com/projects/fenelon/introducti…
Der Verkauf sollte bald zu seinem Abschluß kommen. Wallbridge hat in den letzten Wochen Geld "eingesammelt" um Fenelon kaufen zu können.
http://www.wallbridgemining.com/s/press-releases.asp?ReportI…

Der Abschluss wurde von BAR wurde bis spätestens 25. Sept. angekündigt.
Am Freitag ist der Kurs in Kanada bereits um knapp 12 % gestiegen.
http://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=bar

Ist das ein "Vorbote" oder wieder nur ein Strohfeuer, wie nach den News zu Northshore?
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.116.440 von Privatier50 am 23.08.16 10:50:57Vielleicht wird die heutige Meldung besser vom Markt aufgenommen
http://www.balmoralresources.com/news/balmoral-reports-gold-…
Damit sollte sichergestellt sein, das das Gold auch abgebaut werden kann
Schade, die gestrigen BE sind in Kanada nicht positiv aufgenommen worden, obwohl diese nicht schlecht waren. Hing aber wohl auch ein bissl mit dem Goldpreis zusammen.
Gruß P50


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben