DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %

Aktientagebuch von Hans - der etwas andere Thread (Seite 242)


AnzeigeAdvertisement

Begriffe und/oder Benutzer

 

Webseite OnVista ADVFN



01.11.12
Altona Mining ist der Explorer des Jahres 2012

Der australische Kupferproduzent und Explorer Altona Mining (WKN A1C15Y) hat gestern auf der Mining 2012 Resources Convention in Brisbane die Auszeichnung als „Queensland Explorer of the Year“ erhalten.

Managing Director Dr. Alistair Cowden ist verständlicherweise stolz auf das auf dem Roseby-Kupferprojekt Erreichte. Das Unternehmen hat auf dem Projekt in den vergangenen zweieinhalb Jahren unter anderem die Kupferressource fast verdoppelt, eine neue Lagerstätte auf dem Turkey Creek-Areal entdeckt und eine endgültige Machbarkeitsstudie für die Little Eva-Lagerstätte abgeschlossen. Zudem hat man bereits die umwelttechnischen Genehmigungen, sowie die ersten Abbagenehmigungen erhalten.

Die Auszeichnung „Queensland Explorer of the Year“ wird von der Regierung des Staates Queensland zusammen mit dem Queensland Resources Council verliehen und basiert auf einer Abstimmung unter unabhängigen Branchenexperten.

Quelle : http://www.goldinvest.de/index.php/altona-mining-ist-der-exp…

Altona Mining ( ASX : AOH )



Webseite OnVista



Die Salzgitter AG im Blick der Anleger

Die Experten der Wirtschaftswoche erinnern daran, dass die Nachrichten aus der Stahlbranche schon seit langem schlecht sind. Entsprechend hat auch der Aktienkurs der Salzgitter AG in den vergangenen fünf Jahren bis zu 78 Prozent an Wert verloren. Heute kostet der Stahlkonzern 2,1 Milliarden Euro an der Börse, wobei die Beteiligung an der Aurubis AG 540 Millionen Euro Marktkapitalisierung erreicht und der Kassenbestand weitere 535 Millionen Euro.

So gesehen ist das operative Geschäft des zweitgrößten deutschen Stahlkonzerns nur mit gut einer Milliarde Euro bewertet. Zwar erwirtschaftete das Unternehmen im ersten Halbjahr einen Verlust von 22 Millionen Euro, nach einem Gewinn von 94 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum, doch die Werke sind gut ausgelastet. Die Experten der Wirtschaftswoche verweisen zudem auf den Wert der Aufträge in der Sparte "Stahl", welche um zwölf Prozent gestiegen sind. Im Segment "Röhren" sind die Bestellungen zwar noch rückläufig, jedoch zeichnet sich ab, dass Salzgitter von den vergleichsweise wenig konjunkturanfälligen Aufträgen aus der Energiewirtschaft profitiert.

Die Sparte "Stahlhandel" setzte ein Drittel mehr um als ein Jahr zuvor und auch die Tochterfirma KHS erlöste mehr mit den Abfüllanlagen. Vor diesem Hintergrund dürfte die Salzgitter AG in diesem Jahr zwar nur knapp die Gewinnschwelle erreichen, doch die Chancen auf einen deutlichen Gewinnanstieg ab dem nächsten Jahr sind gut. Langfristig orientierte Anleger sollten die günstigen Kurse zum Einstieg nutzen.

Quelle : http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/die-salzgitter…

Salzgitter AG -- WKN : 620200 -------- Lang & Schwarz ( EUR )



Silber(aktien) - Neue Kursziele für 2013 ? !

Wenn man in einigen Wochen auf das Jahr 2012 zurückblicken wird, werden in Bezug auf Silber und Silberaktien zwei entscheidende Phasen noch in starker Erinnerung sein: Zum einen ist es die Phase, als der Markt von Lethargie und schlechter Stimmung ergriffen, immer neue Tiefs auslotete. Zum anderen ist aber auch die Phase, in der die Bodenbildung gelang und eine Art Aufbruchsstimmung kreiert wurde. Die starke Entwicklung einer Vielzahl von Silberaktien in den vergangenen Wochen ist Ausdruck dessen.

Lesen Sie weiter >> http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=40322#Silbe…

Forex ( USD )




01.11.12
Herbe Verluste für Rohstoffanleger

Der Oktober war für Rohstoffinvestoren ein schlimmer Monat. Die Anlageklasse fällt weit hinter Aktien, Anleihen und Devisen zurück. Vor allem Metalle sind betroffen. Wo die Preise einbrachen.

Der Oktober brachte Rohstoffanlegern hohe Verluste. Im vergangenen Monat liessen fallende Notierungen für Energieträger und Industriemetalle den Rohstoffmarkt so deutlich wie seit Mai nicht mehr einbrechen. Rohstoffe sind dabei hinter anderen Anlageklassen wie Aktien, Anleihen und dem US-Dollar zurückgeblieben. Gleichzeitig ist die Weltwirtschaft so langsam gewachsen wie zuletzt im Rezessionsjahr 2009.

Den vollständigen Bericht finden Sie zu Ihrer Information unter : http://www.handelsblatt.com/finanzen/rohstoffe-devisen/rohst…

Royal Bank of Scotland ( USD )



_____________________________




_____________________________


01.11.12
Asien wächst wieder

Die großen asiatischen Volkswirtschaften nehmen wieder Fahrt auf. In China und Indien gewann die Industrie im Oktober wieder an Schwung. Viele Experten hoffen, dass die Schwächephase der vergangenen Monate damit überwunden ist.

Peking. Die großen asiatischen Volkswirtschaften nehmen wieder Fahrt auf. In China und Indien gewann die Industrie im Oktober an Schwung, während Südkorea nach dreimonatiger Durststrecke seine Exporte wieder steigerte. Für die deutsche Wirtschaft sind das gute Nachrichten, weil diese drei Länder zu den wichtigsten Kunden gehören: 2011 erlöste sie dort insgesamt mehr als 85 Milliarden Euro.

Lesen Sie mehr >> http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/nachrichten/k…
01.11.12
Banken wollen an das Gold der Türken

Die Türken horten Gold. Doch das passt Banken und Volkswirten nicht. Sie wollen sich etwas einfallen lassen, um die Menschen zum Eintauschen ihrer Münzen und Barren zu bewegen. Der Plan könnte aufgehen.

Istanbul. Banken wollen den versteckten Goldschatz in türkischen Haushalten heben. In Anzeigen werben sie darum, dass die Einwohner des Landes ihr gehortetes Gold in Goldkonten einzahlen. Damit würden versteckte Goldpositionen von schätzungsweise 302 Milliarden Dollar (233 Mrd. Euro) wieder in den Wirtschaftskreislauf gelockt, was zu einer Reduzierung des Leistungsbilanzdefizits beitragen würde.

Den vollständigen Bericht lesen >> http://www.handelsblatt.com/finanzen/rohstoffe-devisen/rohst…
01.11.12
........... Der umstrittene Signore Draghi

Seit genau einem Jahr steht Mario Draghi nun an der Spitze der EZB. Sein Motto: Ungewöhnliche Probleme erfordern ungewöhnliche Lösungen. Was der Italiener in seinem ersten Jahr erreicht hat - eine Bilanz.

Frankfurt. Erst „Pickelhaube“, nun Charmeoffensive: Vor einem Jahr rückte Mario Draghi an die Spitze der Europäischen Zentralbank (EZB). Im Gepäck hatte der Italiener das Versprechen, als oberster Währungshüter Europas in der Tradition der Bundesbank stabile Preise zu garantieren. Die „Bild“-Zeitung verpasste „Super-Mario“ gar zum Start eine Pickelhaube: Der Helm sollte den ehemaligen Chef der italienischen Notenbank an preußische Tugenden erinnern.

Lesen Sie weiter >> http://www.handelsblatt.com/politik/international/ein-jahr-a…
01.11.12
Neue Jobs in den USA

Springt die US-Wirtschaft allmählich wieder an? Aktuelle Konjunkturdaten stimmen zuversichtlich. Die US-Wirtschaft sorgt für den größtem Stellenzuwachs seit acht Monaten

New York/Washington. Die US-Wirtschaft hat im Oktober so viele Jobs geschaffen wie seit acht Monaten nicht mehr. Ihre Zahl legte um 158.000 zu, teilte die private Arbeitsvermittlung ADP am Donnerstag mit. Das war der stärkste Zuwachs seit Februar. Von Reuters befragte Ökonomen hatten lediglich mit 135.000 gerechnet. Im September wurden korrigierten Angaben zufolge 88.200 neue Stellen geschaffen, nachdem zunächst von einem Plus von 162.000 die Rede gewesen war.

In der zurückliegen Wochen stellten 363.000 Amerikaner erstmals einen Antrag auf Arbeitslosenhilfe - 9000 weniger als in der Vorwoche, wie das Arbeitsministerium mitteilte. Analysten hatten mit 370.000 gerechnet. Der Vier-Wochen-Schnitt sank auf 367.250. Ökonomen zufolge deuten Werte unter 400.000 auf eine steigende Beschäftigung hin. Wegen des Sturms "Sandy" wurden die Daten für New Jersey und die Hauptstadt Washington geschätzt.

Den vollständigen Bericht lesen >> http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/nachrichten/k…

Deutsche Bank (PKT)



------- Dow Jones ---------------------------------- NASDAQ 100 ------------------------------- S&P 500-----------------------------

Hallo Hans,

Vielleicht hast du es noch nicht gesehen, aber beim Wert "NSL Consolidated" ist der "Quarterly Activities & Cashflow Report" am 31.10. erschienen.
Liest sich sehr interessant und sind auch paar Bilder drin.
Cash per Ende Quartal beläuft sich auf ca. 2,9Mio's und ich denke das es auch hier bald vorwärts geht, denn der Eisenerzpreis hat sich ja wieder etwas gefangen.

gruß
Sam
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.774.880 von Samson79 am 01.11.12 14:43:01 Webseite OnVista ADVFN



01.11.12
Quartalsbericht -- NSL Consolidated

HIGHLIGHTS

Unternehmen
 Wichtige Unterstützung aus Singapur und von Indian-based Massengütern Handels-und Investment-Spezialisten
 US $ 2,5 Mio. unbesicherte Wandelanleihe
 Marketing-Vereinbarung mit indischen Produzenten

Indien
 Mehrere Aufträge direkt von heimischen Stahlproduzenten - Mengen (100 - 1000 Tonnen)
 3 Monate, 5000 Tonnen pro Monat Eisenerz Off-Take-Vereinbarung ausgeführt, Anfang Oktober, Verlängerung möglich im gegenseitigen Einvernehmen
 Bergbau und bevorraten der Reservehalde beginnt bei Kuja Mine
 Vertrieb und Anlagenbau schreiten weiter voran


Thermalkohle - Queensland
 NSL Konzern erhält zwei Genehmigungen von vier Explorationsprojekte - 2198 EPC und 2338
 EPC 2337 Bewilligung wird erwartet, die Miete- und Finanzsicherheitszahlungen des ersten Jahres wurden im Oktober geleistet

Den vollständigen Bericht in englischer Ausführung finden Sie zu Ihrer Information unter :
PDF - Datei http://www.nslconsolidated.com/reports/2012/Quarterly%20Repo…

NSL Consolidated ( ASX : NSL )



 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben