wallstreet:online
40,00EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX-0,93 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,30 % Öl (Brent)+0,56 %

Schafft Thomas Cook noch die Wende???



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Leute,

nachdem TC an der Börse total untergegangen ist, würde ich gerne Eure Meinungen und Analysen zur Zukunft von TC erfahren.

TC Märkte sind eingebrochen
TC total überschuldet
TC bekommt neuen CEO, na und???
Europakrise trägt auch Ihren Beitrag zur schlechten Stimmung bei
Ist es wirklich ein Vorteil die Olympischen Spiele in England auszutragen, da der eigene Markt dann evtl. wegbricht. Daheim ist es auch schön :-)

Wer glaubt das wir hier noch größere Änderungen sehen werden, sollte diese bitte begründen. Wie tief wird TC noch fallen oder wo stehen wir im September 2012????
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.344.950 von curtisbeck am 02.07.12 20:51:06Es spricht wohl nichts dagegen, einen neuen Thread anzufangen, da das ganze geplänkel und gebashe auf der Hauptplattform nicht mehr sehr objektiv ist.
Hi,

naja..

Positives:

erhebliche Assets z.B. Condor usw.
Starkes Branding
Kreditlinien wurden bis 2015 verlängert und mittlerweile auch wieder Cash-Reserven
Ansteigende Buchungszahlen
massives politisches Interesse am Überleben von TCG
neuer CEO (mit gutem Ruf)
Institutionelle Anleger stockken massiv auf (Invesco)

für mich Grund genug hier investiert zu sein

Gruß

K.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.343.962 von lindau2000 am 02.07.12 16:58:38kopiert von oldtimer vom 4.7.

Holiday Just got back from another 2 weeks in Cuba with TCG, but kept in tune with comments while there. I must say there is/has still been lots of waffle about tcg going bust. If this last trip is anything to go by then there's no chance. All seats were 100% full ,all extra leg sets even those at £100 extra some 40 were full, all duty free bar drinks and snacks were more expensive than your local pub and still selling well so were making huge profits hand over fist.Talking to the staff all were very happy the way things were going and with bookings well up at Greece & Spain. Long term loans agreed, overheads and costs being cut, board members buying more stock and new board members plan in place. major investor building / holding a bigger stake. It might take a little longer but they are now safe. should see 30p-50p by November.

http://www.discussthemarket.com/tcg-chat
hoffentlich bringt das schlechte Wetter viele Buchungen in den Süden, um endlich mal die Trendwende zu schaffen. :)
Ich möchte nochmal einen Blick in die Vergangenheit werfen. Im Dezember 2011 rief Barclays ein Kursziel von 8 Pence aus. Ähnlich schlecht wie jetzt von der Citibank. Interessant auch der Beitrag von lindau 2000 vom 02.07.2012. "Diskussion

Börse - Allgemein

 6 Beiträge

Schafft Thomas Cook noch die Wende???

NEUESTECHRONOLOGISCH

Thomas Cook Group

17.05.2019 | TGT

0,138 EUR

-0,090  (-39,34 %)

VORHERIGE BEITRÄGE LADEN



lindau2000

16.07.2012 20:26:24

hoffentlich bringt das schlechte Wetter viele Buchungen in den Süden, um endlich mal die Trendwende zu schaffen. 

Mehr Informationen

Anzeige: 0:12



Prometheosis

05.07.2012 17:50:22

Antwort auf Beitrag von lindau2000 am 02.07.12 16:58:38kopiert von oldtimer vom 4.7.

Holiday Just got back from another 2 weeks in Cuba with TCG, but kept in tune with comments while there. I must say there is/has still been lots of waffle about tcg going bust. If this last trip is anything to go by then there's no chance. All seats were 100% full ,all extra leg sets even those at £100 extra some 40 were full, all duty free bar drinks and snacks were more expensive than your local pub and still selling well so were making huge profits hand over fist.Talking to the staff all were very happy the way things were going and with bookings well up at Greece & Spain. Long term loans agreed, overheads and costs being cut, board members buying more stock and new board members plan in place. major investor building / holding a bigger stake. It might take a little longer but they are now safe. should see 30p-50p by November.

http://www.discussthemarket.com/tcg-chat



kingstontown

04.07.2012 21:07:04

Hi,

naja..

Positives:

erhebliche Assets z.B. Condor usw.
Starkes Branding
Kreditlinien wurden bis 2015 verlängert und mittlerweile auch wieder Cash-Reserven
Ansteigende Buchungszahlen
massives politisches Interesse am Überleben von TCG
neuer CEO (mit gutem Ruf)
Institutionelle Anleger stockken massiv auf (Invesco)

für mich Grund genug hier investiert zu sein

Gruß

K.



lindau2000

03.07.2012 11:01:00

Antwort auf Beitrag von curtisbeck am 02.07.12 20:51:06Es spricht wohl nichts dagegen, einen neuen Thread anzufangen, da das ganze geplänkel und gebashe auf der Hauptplattform nicht mehr sehr objektiv ist.



curtisbeck

02.07.2012 20:51:06

Antwort auf Beitrag von lindau2000 am 02.07.12 16:58:38Alles Relevante zu dem Thema steht eigentlich hier:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1151027-neustebei…

Mehr Informationen

Anzeige: Hallo Leute,

nachdem TC an der Börse total untergegangen ist, würde ich gerne Eure Meinungen und Analysen zur Zukunft von TC erfahren.

TC Märkte sind eingebrochen
TC total überschuldet
TC bekommt neuen CEO, na und???
Europakrise trägt auch Ihren Beitrag zur schlechten Stimmung bei
Ist es wirklich ein Vorteil die Olympischen Spiele in England auszutragen, da der eigene Markt dann evtl. wegbricht. Daheim ist es auch schön :-)

Wer glaubt das wir hier noch größere Änderungen sehen werden, sollte diese bitte begründen. Wie tief wird TC noch fallen oder wo stehen wir im September 2012????
"
Für alle, die es jetzt eilig haben hier einzusteigen, der 5-Tageschart:

https://www.wallstreet-online.de/aktien/thomas-cook-group-ak…

Klassischer Stufenchart abwärts gerichtet.

Andrew ;)
Tach,

denke mal, der Vergleich mit 2012 hinkt:

die jetzige Situation von TCG ist nicht mit der in den Jahren 2012/2013 zu vergleichen. Selbst bei einem fast gleichen Börsenkurs von ca. 0,10 Euro ist die Marktkapitalisierung heute sehr viel höher, da KE stattfanden. Zudem steht jetzt der Verkauf des Filetstückes "Condor" an. ...der eigentliche Gewinnbringer der Gruppe. Bei den momentanen Umständen wird der Verkaufspreis wohl kaum auch nur annähernd reichen, um die dringend notwendig Umstrukturierung zu bezahlen und Teile der horrenden Schulden zu bedienen.

Denke mal das hier ist nur eine kurze Zwischenerholung. Sehe Kurs weit unter 0,10 Euro (vll. 0,05 Euro) als durchaus realistisch an. Vorher investier ich hier keinen Heller.

Der andauernde Brexit-Streit und die stets steigende Wahrscheinlichkeit eines harten Brexit sind ebenfalls sehr negativ für TCG. Wer soll bei den bestehen Unsicherheiten denn jetzt bei TCG buchen?
Kein Wunder, dass die Umsatzprognose für das lfd. Jahr stark gesenkt wurde.

Natürlich sind die im Post von 2012 genannten positiven Aspekte weiterhin zu berücksichtigen. Für einen Einstieg ist es mir bei diesem Kursniveau aber noch zu früh...da hat Andrew mit seinem Chartbild schon recht.

Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.603.188 von Andrew6466 am 20.05.19 13:56:52Komme gerade nach Hause und staune!! Wollte man SL auslösen? Sieht sehr danach aus.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben