DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-0,04 %

Teranga: Netter Goldproduzent mit aktueller News.. (Seite 90)


WKN: A2DRE1 | Symbol: 0TGA
2,290
16.11.18
SmartTrade
-0,43 %
-0,010 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.172.702 von startvestor am 09.07.18 21:12:47Stellt sich nun die Frage, wann man wieder reingehen könnte. Es müsste schon deutlich unter 4 CAD gehen, so zwischen 3,50 und 3,75 würde ich ernsthaft überlegen. Q2-Zahlen kommen am 02.08.
lass die finger hier weg, es wird wohl noch sehr viel tiefer gehen, immer das gleiche wenn k.o.-scheine im boot sind, deshalb bin ich auch raus, war genauso bei resolute mining, eigentlich ein guter indikator!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.245.039 von nicolani am 18.07.18 17:34:41Was für K.O-Scheine? Du meinst doch wohl nicht deutsche Zertifikate? Die bewegen den Kurs nun wirklich nicht.
ich meine den ganzen müll von morgan stanley, die nächste schwelle liegt bei 4,06 cad, vielleicht wird die dann morgen gekegelt, we will see!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.246.983 von nicolani am 18.07.18 20:58:06Sehr erstaunlich, dass es für diese Zwergenaktie derart viele Hebelprodukte gibt - die aber m.E. fast niemand handeln dürfte.

Siehe z.B. dein 4,06-Ding:

http://www.finanztreff.de/kurse_einzelkurs_history.htn?i=230…

Diese Dinger interessieren in Kanada niemanden und da wird der Kurs gemacht. Der Kursverfall dürfte eher am Goldpreis liegen und dass Teranga im Tief mal unter 2,50 CAD war (Gewinnmitnahmen). Manche haben sicher auch Angst, dass es bei Sabodala schwierig weitergeht (in Gora ist bald Schluss) sowie Wahgnion und der Kredit teuer sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.248.015 von startvestor am 18.07.18 22:28:36ja die dinger kannst du überall handeln, usa, kanada, usw! und die banker kegeln heute alles ab, sie brauchen schliesslich die kohle
diese drecks-brut kegelt heute alles was sie verkaufen, also lasst die griffel weg!!
Was ist nur mit Teranga los ?

INHOP waren die zahlen von 8/2 doch gar nicht so schlecht !
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.376.163 von ernestokg am 04.08.18 21:50:30Ich hab's mal schnell überflogen und folgendes könnte dem Markt missfallen haben:

- in H2 wird man nur 100 koz produzieren (H1: 130)
- insbesondere Gora nochmal toll, aber nun fertig
- andere Minen nicht so toll
- in Q2 hat man schon 20 koz weniger gemined als in Q1 (Gora!)
- Finanzlast gestiegen (Zinsen, IFRS-Änderung)
- hohe Steuern
- Angst vor Wahgnion steigt

Die Leute, die bei den schlechten News nicht dabei sein wollen, hatten jetzt die letzte Gelegenheit, raus zu gehen. Nun wird sich zeigen, wie die anderen mit besagten News umgehen werden, ob sie gar Panik kriegen.

Bei 3,50 CAD schaue ich mal wieder rein. Der Goldpreis sieht ja auch nicht gerade gut aus.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben