Hugo Boss News (Seite 146)

eröffnet am 04.07.12 10:08:01 von
neuester Beitrag 01.03.21 18:29:53 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.01.21 14:25:27
Beitrag Nr. 1.451 ()
Das wars... Jetzt gehts m. M. Nach die nachsten 3jahre richtung oben...
Hugo Boss | 28,10 €
Avatar
20.01.21 14:50:37
Beitrag Nr. 1.452 ()
Ich war in den vergangen Monaten mehrfach investiert und habe jeweils Gewinne mitgenommen. Ich hoffe es geht endlich mal nachhaltig nach oben. Aber ist es nicht so, dass ohne die Aufstockung der Kurs deutlich tiefer stünde? Und wenn nicht weiter aufgestockt wird ggf. wieder tiefere Kurse bevorstehen. Leider bröckelt der Dip nach oben heute gleich wieder... Also mein Optimismus hält sich in kurzfristig noch in Grenzen...
Hugo Boss | 27,82 €
3 Antworten
Avatar
20.01.21 18:29:49
Beitrag Nr. 1.453 ()
Stimmt auch irgendwo... Wir brauchen halt die touristen aus asien vor ort um wieder aus den vollen zu schöpfen. Online geschaft hin oder her, ohne touristen lasst sich gerade bei premium bzw luxus ware nichts verdienen. Drucken wir mal die daumen. Technisch finde ich sieht es vielversprechend aus.
Hugo Boss | 27,99 €
Avatar
21.01.21 12:08:55
Beitrag Nr. 1.454 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.523.643 von Badbull82 am 20.01.21 14:50:37
Zitat von Badbull82: Ich war in den vergangen Monaten mehrfach investiert und habe jeweils Gewinne mitgenommen. Ich hoffe es geht endlich mal nachhaltig nach oben. Aber ist es nicht so, dass ohne die Aufstockung der Kurs deutlich tiefer stünde? Und wenn nicht weiter aufgestockt wird ggf. wieder tiefere Kurse bevorstehen. Leider bröckelt der Dip nach oben heute gleich wieder... Also mein Optimismus hält sich in kurzfristig noch in Grenzen...


Du bist ein schlechter Bulle, aber die Kursentwicklung heute bestätigt Deine Befürchtung erstmal.
Auf mich macht der aktivistische Investor aus UK auch nicht den Eindruck, der mich beeindrucken / bullish stimmen würde...
Hugo Boss | 27,99 €
2 Antworten
Avatar
21.01.21 15:42:34
Beitrag Nr. 1.455 ()
Brands wie Hugo Boss werden immer mehr von den wirklich kaufgeilen und immer reicher werdenden Asiaten profitieren sowie von den Megaplattformen für "Luxus" im Internet.

Wir werden uns in 2030 die Augen reiben, was da geht prozentual zum Gesamtumsatz.
Hugo Boss | 27,83 €
Avatar
21.01.21 15:50:48
Beitrag Nr. 1.456 ()
https://fashionunited.de/nachrichten/business/chinas-anteil-…

Chinas Anteil an den weltweiten Luxusumsätzen hat sich in 2020 verdoppelt. Und wird weiter stark wachsen.

Auch Hugo Boss wird davon stark profitieren. Männer in China genauso gierig wie die Frauen nach "Luxus".

Nun soll ja der neue Chef bei Hugo Boss die "Produktschiene Frauenmode" wieder reaktivieren, bisher ja viel Murks gewesen.

Hätte viel Potenzial, meine Meinung.
Hugo Boss | 27,79 €
Avatar
21.01.21 20:34:22
Beitrag Nr. 1.457 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.540.167 von Der Tscheche am 21.01.21 12:08:55
Zitat von Der Tscheche: Auf mich macht der aktivistische Investor aus UK auch nicht den Eindruck, der mich beeindrucken / bullish stimmen würde...

Mike Ashley ist ein knallharter Retail-Manager der sich im leidenden britischen Fashion-Retail durchgesetzt hat. Er akzeptiert keine Ineffizienzen und denkt langfristig weil er versteht die Herausforderungen. Es ist ein harter Kampf um Verdrängung und Überleben. "Ich bin nicht der Weihnachsmann", so Ashley. Ich würde ihn nicht als aktivistische Investor bezeichnen. Das klingt mehr wie ein kurzfristiger Finanzinvestor, der nicht aus der Retailszene stammt.

Es wird vermutet, dass Mike Ashley einen Premium Brand Fashion House (mit mehreren Marken) nach dem Muster von PVH baut. Ashley hat auch auf 37% im Mulberry neulich aufgestockt. Ich fände es plausibel, wenn er bei Boss weiter zukauft.
https://uk.style.yahoo.com/mike-ashley-frasers-group-decline…

Einblick in seine Persönlichkeit, recht interessant:
Hugo Boss | 27,96 €
1 Antwort
Avatar
22.01.21 07:10:23
Beitrag Nr. 1.458 ()
Auf den immer relevanter werdenden Retailplattformen weltweit für Mode- und andere Luxusgüter sind doch "Brands" wie Hug Boss ideal.

Aus China wird berichtet, dass dort die Bürger zwischen 20 und 30 extrem digital unterwegs sind auf diesen Luxusplattformen und sich sehr gut gemachten Content online reinziehen, in Massen.

Diese auch immer kaufstärker vom verfügbaren Einkommen. Dort Fakt, dass bereits im Alter von um 20 Jahren diese ihre ersten Luxusmodellteile kaufen vom eigenen Geld, davor von den immer reicher werdenden Eltern.

Es ist nur wichtig, dass man eine edle und begehrte teuere Marke aufbaut, erhält und ausbaut.

Warum soll dies Hugo Boss nicht gelingen?

Und dann auch nicht relevant, ob die mehrheitlich "vergeizten" Bürger bei uns dort relevant kaufen.

Die Zukunftsmärkte liegen wohl woanders. Viele bei uns ja "glücklich", wenn sie sich billigst bei Aldi einkleiden können oder Primark. ;-)
Hugo Boss | 27,90 €
Avatar
22.01.21 12:37:23
Beitrag Nr. 1.459 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.550.922 von Miro1 am 21.01.21 20:34:22Danke Dir, sehr interessant - ich war da nicht tief genug im Thema.
Hugo Boss | 27,25 €
Avatar
22.01.21 22:14:50
Beitrag Nr. 1.460 ()
wie man hört, wird der stationäre Handel auch hierzulande"nicht ganz" verschwinden; es wird wohl "nachgeholfen"; kann auch dem Modehersteller guttun 🤔
Hugo Boss | 27,99 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Hugo Boss News