Western Digital immer aktuell (Seite 6)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Kurz zu Q2-2019:
Mir gefallen die Zahlen. Umsatz zwar nur am unteren Ende der Prognose, aber Kosten niedriger, Zinsen niedriger, Schulden um 0,5 Mrd. USD reduziert. Nachbörslich stehen rund 44 USD auf der Uhr.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.512.003 von Pebbles am 27.12.18 09:50:39
Es war der richtige Zeitpunkt. Das gelingt leider nicht bei jeder Aktie :-(
Zitat von Pebbles:

Ich bin eingestiegen zu 32,05 €. Mal schaun, ob das eine richtige Entscheidung war :rolleyes: :confused: :O
Mittlerweile bei 42 €
Und wenn man das Potential sieht, dann könnte es weit über 80 € gehen, wenn die Weltwirtschaft nicht einbricht.

Bessere Aussichten als bei den meisten DAX-Werten :cool:
Recht interessanter Artikel --- Ich bin investiert und bleibe dabei (bisher 2 % im Plus)
The semiconductor memory segment is still in a significant down cycle. But due to the expected change in the supply and demand forces, and the rapid technological development of the different end markets, this situation should change, and the long-term growth of the whole memory market should stay intact.

On the relative and absolute basis, WDC trades as a deeply discounted company. At the current valuation, the market expects too pessimistic development of the memory market, and prices Western Digital as one of the cheapest US equities. Such low valuation coupled with the growth prospects should provide a very good entry point with a high reward/risk ratio.


Aus dem Report: https://seekingalpha.com/article/4250915-western-digital-dee…
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.940.157 von Pebbles am 22.02.19 10:48:07Und noch beim Trauerspiel dabei mit Kursziel 80 ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.712.790 von Offlineshopper am 01.06.19 12:08:32
Zitat von Offlineshopper: Und noch beim Trauerspiel dabei mit Kursziel 80 ?
Bin noch dabei (leider). Muss wohl durch ein Tal durch wandern. Ich vermute, dass nach dem Ende des Handelskriegs wieder der Kurs steigen wird.
Kissigs Klookschieterei: Die Börsenwoche 23/2019 im Rückspiegel mit Blue Cap, Datagroup, DIC Asset, Microsoft, Salesforce, Softbank Group, TTL Beteiligung, Western Digital
Die Politik macht weiterhin die Kurse, aber mein Blick richtet sich in die Unternehmen.
http://www.intelligent-investieren.net/2019/06/kissigs-klook…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.772.303 von sirmike am 10.06.19 13:23:00Das passt heute, schöner selloff, erste Position bei 36,20 $, für die Altersvorsorge.
WDC sieht auf den ersten Blick sehr günstig aus, aber ist das tatsächlich so. Kann das Unternehmen mit den heute angebotenen Produkten künftig noch ordentliche Profite erwirtschaften. Und wie sieht es bei zukünftigen Technologien aus?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben