wallstreet:online
42,10EUR | -0,95 EUR | -2,21 %
DAX-0,04 % EUR/USD+0,29 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-1,07 %

Salzgitter für 33,33 statt Aurubis für 46,46 - bingo, bingo, bingo! (Seite 181)


ISIN: DE0006202005 | WKN: 620200 | Symbol: SZG
16,180
19:46:37
Tradegate
+0,68 %
+0,110 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.648.687 von harry_limes am 24.05.19 10:28:57
Zitat von harry_limes: Wer die Stunde Zeit hat, sollte sich die Rede Prof. Dr. Fuhrmann anhören (ist auch in Schriftform hinterlegt).
Habe ich gestern abend bereits erledigt. Alles gut, kein Grund für die Kursverprügelei, im Gegenteil.

Was mich gerade wundert ist das Kursgebaren der Aktie - heute ist Ex-Divi-Tag und der Kurs müßte eigentlich gut 2% absacken. Tut er aber nicht, im Gegenteil.

Ich habe mir gestern spätnachmittag zu den Ausverkaufs-Kursen die Tasche vollgemacht und müßte dann am Dienstag kommende Woche die Divi auf meinem Konto sehen. Eigentlich ...
Oder habe ich da was übersehen? :confused:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.648.907 von Aldy am 24.05.19 10:43:44Hallo Aldy

Du hast, denke ich, alles richtig gemacht und bekommst die Divi. Der Kursabschlag gestern war einfach irre, aber im Moment ist bei vielen Aktien leider alles möglich.
Wer den Fuhrmann gehört hat verkauft "normalerweise" die Aktie nicht zu diesen Kursen. Aber an roten Tagen wie gestern ist alles möglich. Bei Salzgitter kann es erfahrungsgemäß aber auch schnell wieder nach oben gehen!

Viel Erfolg
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.648.907 von Aldy am 24.05.19 10:43:44nein, alles richtig gemacht..dividende eingesackt und zu tiefstpreisen gekauft. bald auch noch kursgewinne...besser kann man es eigentlich nicht machen..

habe gestern auch nochmal richtig nachgelegt, jedoch nicht aktien sondern os und faktorzertifikate.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.649.231 von Einstein-10 am 24.05.19 11:08:56
Zitat von Einstein-10: nein, alles richtig gemacht..dividende eingesackt und zu tiefstpreisen gekauft.

Danke für die Bestätigung, daß nicht ich gaga bin, sondern der Markt. :rolleyes:
Solche Situationen liebe ich.

Völlig irrational was da abläuft, ich kann es mir nur mit dem Zusammentreffen mehrerer Faktoren erklären:
- Leerverkäufer drücken den Kurs und schaffen Verwirrung
- der SL-Sensenmann hat zugeschlagen
- Aktionäre kennen die Zahlungsmodalitäten der Dividenden nicht
- Lemmingeffekte und ausgeschaltete Hirne
- Trump und seine Tweets

Mir soll es recht sein, konnte ich doch so seit Jahresanfang außerordentliche Renditen einfahren, z.B. bei Wirecard, TUI und auch Salzgitter. :cool:
Salzgitter bspw. hatte ich dieses Jahr schon 3x als Tradingposition, jetzt zum 4. Mal und incl. Dividende.
Was ist denn bei Aurubis los, ich bin begeistert. Gestern hätte ich mir fast in den H. gebissen, weil das Teil, kaum hatte ich meinen Call aufgestockt, regelrecht abgesoffen ist, auch dank kräftiger Mithilfe von Leerverkäufern, wie man heute nachlesen konnte: AHL und vor allem WorldQuant haben stark aufgestockt. Und heute knüpft das Teil einfach mal an den Vorwärtsgang von vorgestern an und steht aktuell schon wieder bei 40,55. Weiter so, Dankeschön, bitte Börsenuniversum, so weiterlaufen lassen.
Echt spannend bei Aurubis gerade finde ich: An dem Absack-Donnerstag haben WorldQuant und AHL Partners stark verkauft, so dass es auch mit ihrer Hilfe wieder schnurschtraks auf unter 40 ging.

Und dann am Freitag doch wieder hoch über 40 und heute schön weiter, aktuell schon bei 41,70, Ausbruchs-Gap inklusive, alles aber mit MINI-Umsätzen bislang.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.669.851 von Der Tscheche am 27.05.19 11:33:23Unterstützung bei 23,50 hat gehalten...jetzt aufwärts?

:cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool:
:cool:GrußdeSade!:cool:
:cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool:
Tja, morgen bzw. spätestens am Freitag werden wir's wohl wissen.
Schreit zwar irgendwie nach einer langen grünen Kerze, aber so lange sie noch nicht da ist...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.694.019 von Der Tscheche am 29.05.19 20:41:36
Kerze ist da!
derzeit 24,30 € immer noch drastische Unterbewertung bei 56 € Buchwert.

:cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool:
:cool:GrußdeSade!:cool:
:cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool:
https://de.reuters.com/article/deutschland-stahl-arcelormitt…

Wie kann es solche Berichte geben, aber die Salzgitter AG gleichzeitig 2018 den größten Gewinn seit 10 Jahren machen und im Q1 2019 bereits die untere Gewinnprognose für das Gesamtjahr erreichen?

Das treibt mich als Aktionär in die Verzweiflung. Nur laufend negative Berichte und immer tiefere Kurse. Aber die AG macht durch die ergriffenen Massnahmen der Produktionsoptimierung und der Diversifizierung des Unternehmens in Richtung Kupfer und Technologie immer mehr Gewinn.

Wird aber alles ignoriert und alles wird mit diesem Scheiss Trump in eine Negativsoße gekippt und verbreitet.

Aktien sind echt doof geworden. Reine Zockerei großer Leerverkaufsverbrecher.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben