checkAd

Pilot Gold

eröffnet am 19.09.12 20:46:26 von
neuester Beitrag 09.06.21 10:45:45 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 21

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.06.21 10:45:45
Beitrag Nr. 207 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.995.413 von seinfeld am 29.04.21 20:31:29VANCOUVER, British Columbia, 08. Juni 2021 (GLOBE NEWSWIRE) – Liberty Gold Corp. (TSX: LGD; OTCQX: LGDTF) („Liberty Gold“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Abstimmungsergebnisse der Jahreshauptversammlung des Unternehmens bekannt zu geben der Anteilinhaber, die am 8. Juni 2021 stattfanden (die „Versammlung“). Insgesamt wurden 172.095.885 Stammaktien zur Abstimmung gestellt, was den Stimmen entspricht, die mit 65,37 % aller ausstehenden Stammaktien verbunden sind. Die Aktionäre stimmten für die Wahl aller Direktorenkandidaten. Der Prozentsatz der abgegebenen Stimmen ist für jeden wie folgt:

Gesamtzahl der abgegebenen Ja-Stimmen: Ja-Stimmen:
Dr. Mark O’Dea 139.278.898 90,96%
Herr Cal Everett 153.057.247 99,96%
Herr Donald McInnes 135.339.351 88,39 %
Herr Robert Pease 134.917.669 88,11 %
Herr Sean Tetzlaff 152.805.804 99,79%
Frau Barbara Womersley 152.943.270 99,88%
Herr Greg Etter 152.978.482 99,91%
Die Wiederbestellung von PricewaterhouseCoopers LLP, Chartered Professional Accountants, als Wirtschaftsprüfer der Gesellschaft wurde ebenfalls von den Aktionären genehmigt.

Die Abstimmungsergebnisse werden gemäß den Anforderungen der Toronto Stock Exchange veröffentlicht. Detaillierte Abstimmungsergebnisse für die Versammlung sind auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

ÜBER LIBERTY GOLD
Liberty Gold konzentriert sich auf die Exploration des Great Basin der Vereinigten Staaten, in dem sich groß angelegte Goldprojekte befinden, die sich ideal für den Tagebau eignen. Diese Region ist eine der produktivsten goldproduzierenden Regionen der Welt und erstreckt sich über Nevada und bis nach Idaho und Utah. Wir kennen das Great Basin und sind bestrebt, große Goldvorkommen zu entdecken und voranzutreiben, die in Tagebauszenarien gewinnbringend abgebaut werden können. Unsere Flaggschiffprojekte sind Black Pine in Idaho und Goldstrike in Utah, beides früher produzierende Tagebauminen, bei denen frühere Betreiber nur an der Oberfläche gekratzt haben.
Liberty Gold | 1,184 €
Avatar
29.04.21 20:31:29
Beitrag Nr. 206 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.600.143 von seinfeld am 25.03.21 15:02:30
Black Pine
Liberty Gold meldet Bohrergebnisse von Black Pine
27.04.2021

Liberty Gold Corp. gab gestern die Bohrergebnisse der verbleibenden 5 Diamantbohrlöcher von seiner Liegenschaft Black Pine im Süden von Idaho, USA, bekannt. Diese Bohrungen komplettieren das Kernbohrprogramm 2020, welches in erster Linie aus Bohrungen mit großem Durchmesser besteht, die für metallurgische Säulentests verwendet werden.

Signifikante Oxidgoldabschnitte wurden in den Bereichen D-2, D-3 und den historischen Gruben CD und E erzielt. Die Bohrungen in der Nähe der historischen Gruben werden den Umfang der metallurgischen Säulentests bei Black Pine erheblich erweitern.

Zu den besten Ergebnissen zählen dem Unternehmen zufolge:

• Bohrloch LBP231C:
- 0,77 g/t Gold über 10,8 m
- 1,23 g/t Gold über 24,1 m
- 0,75 g/t Gold über 21,5 m

© Redaktion MinenPortal.de


Gruß, Seinfeld
Liberty Gold | 1,490 C$
1 Antwort
Avatar
25.03.21 15:02:30
Beitrag Nr. 205 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.086.714 von seinfeld am 18.02.21 17:41:12Liberty Gold meldet RC-Bohrergebnisse

Liberty Gold Corp. gab gestern die Bohrergebnisse der verbleibenden 35 Reverse-Circulation-Bohrlöcher von seiner Liegenschaft Black Pine im Süden von Idaho, USA, bekannt.

Signifikante Oxidgoldabschnitte ergaben sich demnach in den Zonen D-2, D-3, D-1 Southeast Extension, M Zone und Rangefront.

Zu den besten Ergebnissen zählen dem Unternehmen zufolge:
• 4,34 g/t Oxidgold über 22,9 m, einschließlich 10,8 g/t Au über 6,1 m im Bohrloch LBP258;
• 1,14 g/t Oxidgold auf 44,2 m im Bohrloch LBP259.

(Quelle: minenportal.de)

Gruß, Seinfeld
Liberty Gold | 1,030 €
2 Antworten
Avatar
18.02.21 17:41:12
Beitrag Nr. 204 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.915.565 von seinfeld am 28.08.20 14:24:02
Erste News im Jahr 2021
Hoffe die Übersetzung der heutigen Neuigkeiten macht Sinn :)



Liberty Gold Corp. hat die Genehmigung einer Änderung seines Betriebsplans für das Black Pine-Projekt erhalten. Black Pine befindet sich im südlichen Idaho und ist eine in der Vergangenheit produzierte Goldmine mit Oxidhaufenlaugung, die ein großes, flaches Goldsystem im Sedimentgestein im Carlin-Stil im Distriktmaßstab enthält.

Der geänderte Betriebsplan gewährt Liberty Gold:

Umfassender Zugang zu weiteren 4,6 Quadratkilometern eines expansiven Goldsystems, wodurch sich die Gesamtzahl im Rahmen des Einsatzplans auf 11,9 km erhöht.

Insgesamt bis zu 50,7 Hektar zusätzliche Störung, was eine Gesamtfläche von 224,8 Hektar ergibt.

Weitere 15,3 Meilen neuer Straßen für insgesamt 56,7 Meilen.

Weitere 154 Bohrkissen, die einem abgestuften jährlichen Sanierungsplan unterliegen, bringen insgesamt 596 Standorte.

Zugang zu einem Wasserbrunnen, der für den historischen Minenbetrieb genutzt wurde und nun zur Unterstützung der Explorationsbemühungen in Black Pine genutzt werden kann.

Zugang zu Gebieten zwischen der Rangefront- und der M-Zone im Osten und den Discovery Focus Area-, F- und J-Zonen im Westen, die das gesamte Black Pine Oxide Gold-System im Distrikt miteinander verbinden.

Die Gesamtsumme umfasst den Betriebsplan 2019, den geänderten Betriebsplan und einen älteren Betriebsplan, den der vorherige Betreiber erhalten hat.

"Dieser wichtige Meilenstein ermöglicht den Zugang zum größten ungebohrten Zielgebiet im Goldsystem der Black Pine, das mehrere Quadratkilometer hoch überzeugten Bodens abdeckt", sagte Cal Everett, Präsident und CEO von Liberty Gold. "Es ist schön, so viel Bewegungsfreiheit zu haben."

"Während der vielen Herausforderungen des Jahres 2020 haben wir mit dem US Forest Service und dem Bureau of Land Management zusammengearbeitet, um die Umweltprüfung zu erstellen, und alle Zeitpläne und Meilensteine ​​eingehalten, die zur Erweiterung des Fußabdrucks dieses Projekts erforderlich sind", kommentierte Moira Smith, Vizepräsident für Exploration und Geowissenschaften bei Liberty Gold. "Wir schätzen ihre Professionalität und Gründlichkeit und freuen uns darauf, mit ihnen in Zukunft zusammenzuarbeiten, wenn wir das Projekt in Richtung Entwicklungsphase vorantreiben."


Gruß, Seinfeld :rolleyes:
Liberty Gold | 1,590 C$
3 Antworten
Avatar
28.08.20 14:24:02
Beitrag Nr. 203 ()
News von heute!!
Hallo zusammen ... falls hier jemand ist *ggg* ... :rolleyes:

Diese News ist gerade reingekommen ... hab mal direkt eine deutsche Übersetzung versucht und hoffe sie macht auch halbwegs Sinn *smile* :-))))
:look: ;)


VANCOUVER, British Columbia, 28. August 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - Liberty Gold Corp. (LGD-TSX) („Liberty Gold“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung (die „Vereinbarung“ unterzeichnet hat ”) Für die Option seiner 100% igen Beteiligung am Baxter Spring Gold-Projekt im Zentrum von Nevada („ Baxter Spring “) an BlueBird Battery Metals Inc. (BATT-TSX.V) („ BlueBird “).

Gemäß den Bestimmungen der Vereinbarung erhält Liberty Gold als Gegenleistung für seine Beteiligung an Baxter Spring insgesamt 500.000 USD in bar zuzüglich Stammaktien von BlueBird („BlueBird-Aktien“) in Höhe von 19,5% der ausgegebenen und ausstehenden BlueBird-Aktien eine nicht verwässerte Basis (die "Transaktion").

Vertragsbedingungen:

Der Abschluss der Transaktion hängt vom Abschluss einer Finanzierung durch BlueBird und anderen üblichen Bedingungen ab, einschließlich der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange (die „TSXV“).

BlueBird hat das ausschließliche Recht, 100% in Baxter Spring zu erwerben, indem die folgenden Bedingungen erfüllt werden (mit Ausnahme der Restzahlung):

(a) Barzahlungen in Höhe von insgesamt 500.000 USD gemäß dem folgenden Zeitplan:
(i) 250.000 USD am Stichtag; und
(ii) 250.000 USD am oder vor dem ersten Jahrestag des Datums der TSXV-Genehmigung der Transaktion (die „Restzahlung“);
(b) Ausgabe dieser Anzahl von BlueBird-Aktien, die 19,5% der ausgegebenen und ausstehenden BlueBird-Aktien entspricht, nach der Finanzierung und nach der Konsolidierung (vorbehaltlich einer einjährigen Haltedauer);
(c) Gewährung einer 2% Net Smelter Return Royalty („NSR“) ohne Buyout-Rechte;
(d) Abschluss einer Mindestfinanzierung von 2 Mio. CAD und Konsolidierung seiner Stammaktien.1
Liberty Gold behält sich ein 36-monatiges Recht vor, eine 35% ige Beteiligung an Baxter Spring für 1.000.000 USD („Back-in-Recht“) wieder zu erwerben. Sollte Liberty Gold das Back-in-Recht ausüben, wurde BlueBird die Option eingeräumt, 5% der Liberty Gold-Anteile durch Abschluss einer Vor-Machbarkeitsstudie zurückzukaufen.

1Bei Abschluss der Transaktion beabsichtigt BlueBird, eine Konsolidierung auf der Grundlage von zwei Vorkonsolidierungsaktien für eine Nachkonsolidierungsaktie und eine Finanzierung abzuschließen.
BlueBird hat außerdem angekündigt, seinen Namen in Huntsman Exploration Inc. zu ändern und unter dem Symbol HMAN-TSX.V oder einem anderen für die TSXV akzeptablen Namen und Handelssymbol zu handeln.



Gruß, Seinfeld :)
Liberty Gold | 1,270 €
4 Antworten
Avatar
26.06.20 19:55:30
Beitrag Nr. 202 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.141.882 von Steffen05 am 23.06.20 12:50:03
Langsam wird´s unheimlich :-)
Heute hat Liberty Gold tatsächlich schon die 2 CAD-Grenze überschritten :eek: :eek: :eek: ... und das erneut bei hohen Umsätzen :D ... da scheint sich ja echt was Nachhaltiges anzubahnen :)

Gruß, Seinfeld 👍 👍 👍
Liberty Gold | 2,050 C$
Avatar
23.06.20 12:50:03
Beitrag Nr. 201 ()
Mir gehts genauso und unsere Geduld hat sich ausbezahlt. :)

Jetzt ist nur die Frage, wei geht es weiter und ob bzw. wann wir verkaufen sollten. ;)

Bei Kore Potash und Lindian Resources habe ich die hoffnung ebenfalls nicht aufgegeben. ;)
Liberty Gold | 1,240 €
1 Antwort
Avatar
22.06.20 18:58:25
Beitrag Nr. 200 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.983.874 von seinfeld am 11.06.20 13:21:27
Das ich das noch erleben darf :-))
Hallo Leute, das muss ich jetzt mal loswerden ... es hat tatsächlich nur lächerliche 7(!!!!!!) Jahre gedauert und meine als Depotleiche betrachtete Aktien von Liberty Gold sind heute erstmals ins Plus gedreht ... nur ganz minimal, aber nach einem zwischenzeitlichen Minus von 87%(!!!!) darf ich mich ja doch mal kurz freuen :D :D :D ... und das ausgerechnet in Corona-Zeiten :eek: 📈

Naja, mal schauen wie es weitergeht, zumindest ist heute auch der Umsatz wirklich exorbitant hoch ... da werden wohl noch News folgen ... okay, viele erfreuliche Grüße, tschööö, Seinfeld
Liberty Gold | 1,860 C$
Avatar
11.06.20 13:21:27
Beitrag Nr. 199 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.557.970 von seinfeld am 04.05.20 17:52:13Liberty erweitert seine Black Pine-Explorationsperspektive
10. JUNI 2020


Das an der TSX gelistete Liberty Gold hat seinen Anspruchsblock für das Black Pine-Projekt um zwei zusätzliche Grundstücke erweitert, die 122 neue Ansprüche umfassen.

Die neuen Grundstücke des Unternehmens im Bezirk Black Pine umfassen jetzt 48,5 km2 in 616 Federal Load Ansprüchen.

CEO Cal Everett sagt, es sei für das Unternehmen angesichts des Umfangs der wichtigsten Goldentdeckung von Black Pine Oxid unerlässlich, alle relevanten Grundstücke im Distrikt zu sichern.

Liberty erweitert schrittweise den Umfang seines Bohrprogramms für 2020 und hat kürzlich seine Explorationsausrüstungsflotte um eine dritte Bohrmaschine erweitert.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erkundung des Great Basin der USA, in dem große Goldprojekte, insbesondere Openpits, durchgeführt werden. Das Becken erstreckt sich über Nevada bis nach Idaho und Utah.



Gruß, Seinfeld
Liberty Gold | 0,885 €
1 Antwort
Avatar
04.05.20 17:52:13
Beitrag Nr. 198 ()
Liberty Gold ändert Kaufoptionsgeschäft für Kinsley

2020-05-04 08:19 ET - Pressemitteilung


Herr Cal Everett berichtet

LIBERTY GOLD KÜNDIGT ÄNDERUNG DER ENDGÜLTIGEN VEREINBARUNG ZUM VERKAUF IHRES ANTEILS AN DER KINSLEY MOUNTAIN GOLD DEPOSIT, NEVADA

Liberty Gold Corp. hat eine Änderung des endgültigen Kaufoptionsvertrags für den Verkauf seiner 79,99-prozentigen Beteiligung am Goldprojekt Kinsley Mountain im Nordwesten Nevadas an Barrian Mining Corp. unterzeichnet.

Gemäß den Bestimmungen der Vereinbarung in der durch die Änderung geänderten Fassung erhält Liberty Gold für seine Beteiligung an Kinsley einen Gesamtbetrag von 6,25 Mio. USD (US) in bar und einen Aktienwert zuzüglich einer 9,9-prozentigen Beteiligung an Barrian nach der Konsolidierung (1) ).

Geänderte Bedingungen der Vereinbarung

Der Abschluss der Transaktion hängt vom Abschluss einer Finanzierung durch Barrian und anderen üblichen Bedingungen ab, einschließlich der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

Der Kaufpreis wird in drei Schritten über einen Zeitraum von zwei Jahren wie folgt gezahlt:

1,25 Mio. USD (USA) zum Abschlussstichtag zuzüglich Barrian-Stammaktien in Höhe von 9,9 Prozent der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Barrian nach Konsolidierung (1) (vorbehaltlich einer vertraglichen Haltedauer von 12 Monaten);
2,5 Mio. USD (USA) am oder vor dem ersten Jahrestag der endgültigen Genehmigung der Transaktion durch die TSX-V;
Stammaktien von Barrian in Höhe von 2,5 Mio. USD (USA) am oder vor dem zweiten Jahrestag der endgültigen Genehmigung der Transaktion durch die TSX-V (vorbehaltlich einer gesetzlichen Haltedauer von vier Monaten);
Eine Netto-Schmelzrendite (NSR) von 1 Prozent auf die erworbene Beteiligung an Kinsley: Wenn Barrian nach eigenem Ermessen das Recht hat, bis zu 0,5 Prozent der NSR-Lizenzgebühr gegen Zahlung von 500.000 USD (USA) zurückzukaufen.
Cal Everett, President, Chief Executive Officer und Director von Liberty Gold, wird als Senior Financial Adviser für Barrian fungieren. Dazu gehört auch die Beratung bei der Erweiterung des Barrian Management- und Explorationsteams.

(1) Vor Abschluss der Transaktion beabsichtigt Barrian, eine Konsolidierung auf der Grundlage von zwei Vorkonsolidierungsaktien für eine Nachkonsolidierungsaktie abzuschließen.

Gruß, Seinfeld
Liberty Gold | 1,260 C$
2 Antworten
  • 1
  • 21
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Pilot Gold