DAX-0,17 % EUR/USD+0,14 % Gold-0,31 % Öl (Brent)+0,25 %

*Daimler AG * auf dem Weg zu 2020 (Seite 1468)


ISIN: DE0007100000 | WKN: 710000 | Symbol: DAI
51,39
13:21:25
Berlin
+2,60 %
+1,30 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.733.245 von price-of-success am 21.10.19 10:16:05Die Holländer wissen, was man mit CO2 machen kann. Sie benutzen es als Dünger für ihre Gewächshäuser.
Eine Raffinerie in Holland produziert rund 400 000 Tonnen CO2 im Jahr. Das Gas wird über Pipelines an die Gewächshäuser geleitet.
Denn man weiß, viele Pflanzen (C3-Pflanzen) wachsen bei 1200 ppm CO2 viel besser als nur bei 400 ppm, die man in der heutigen Atmosphäre findet.
Früher haben die Gartenbetriebe Erdgas verbrannt. Das daraus generierte CO2 wurde dann zur Düngung in die Gewächshäuser geleitet.
Daimler | 49,37 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.733.245 von price-of-success am 21.10.19 10:16:05Kohle aus CO2 zu machen halte ich für keine gute Idee.
Die kann man billiger aus der Erde graben.
Um Sauerstoff und Kohle aus CO2 zu produzieren, muss man wenigsten die Energiemenge in den Prozess reinstecken, die man bei der Verbrennung von Kohle mit Sauerstoff gewinnt und noch viel mehr.
Daimler | 49,40 €
Cellophan:
Wird aus pflanzlichen Ausgangsmaterial hergestellt.
Es ist so meine ich, ohne es gegoogelt zu haben, methylierte Cellulose.
Die Nazis haben den Erfinder, einen deutsch jüdischen Chemiker nach Theresienstadt verfrachtet.
Sollte ich mich hier irren, korrigiere ich mich hier gleich.
Daimler | 49,37 €
Richtig ist, Cellophan wird aus Cellulose hergestellt.
Holz besteht zum Großteil aus Cellulose und auch Baumwolle.
Cellophan wurde von einem Schweizer Chemiker zum ersten Male hergestellt.
Cellulose wird mit Kohlenstoffdisulfig umgesetzt, dadurch in Lösung gebracht und dann mit Schwefelsäüre wieder ausgefällt und dann zu einer Folie verarbeitet.
Wie und warum mir da der jüdische Wissenschaftler in den Sinn kam, kriege ich auf die Schnelle nicht raus.
Daimler | 49,39 €
Ernst A Eichengrün, ein jüdisch deutscher Chemiker hat aus Cellulose besondere Kunststoffe hergestellt und wurde nach Theresienstadt deportiert, das er überlebt hat trotz seines hohen Alters.
Daimler | 49,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.735.483 von Ines43 am 21.10.19 15:30:25
Zitat von Ines43: Die Holländer wissen, was man mit CO2 machen kann. Sie benutzen es als Dünger für ihre Gewächshäuser.
Eine Raffinerie in Holland produziert rund 400 000 Tonnen CO2 im Jahr. Das Gas wird über Pipelines an die Gewächshäuser geleitet.
Denn man weiß, viele Pflanzen (C3-Pflanzen) wachsen bei 1200 ppm CO2 viel besser als nur bei 400 ppm, die man in der heutigen Atmosphäre findet.
Früher haben die Gartenbetriebe Erdgas verbrannt. Das daraus generierte CO2 wurde dann zur Düngung in die Gewächshäuser geleitet.


Diese dreckige Abluft möchte ich nicht in meinem Essen haben.

Coca Cola hat aus gutem Grund derartige Versuche eingestellt und filtert jetzt CO2 aus der Atmosphäre
Daimler | 49,16 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.719.374 von price-of-success am 18.10.19 15:42:48
Zitat von price-of-success: wann wird daimler die zentrale verlegen in die USA??

weg aus Stuttgart

sollen doch sehen wenn die steuern fehlen....

👍👍👍👍 Genau meine Meinung. Aber man muss auch sehen das sie Scheiße gemacht haben. Doch sollte es besonnen angegangen werden und nicht gleich die Wirtschaft in in Boden rammen. Oder Deutschland hat ausreichend Geld und braucht die Steuereinnahmen nicht.
Daimler | 49,17 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.737.388 von Schnaeppchensucher am 21.10.19 19:07:50Ohne CO2 kein höher entwickeltes Leben auf der Erde.
CO2 ist essentiell für die Photosynthese, für das Leben aller grünen Pflanzen und aller Lebewesen, die grüne Pflanzen fressen einschließlich des Menschen.
Wer freitags nicht zur Schule geht, verpasst einiges.
Und solche dummen, ungebildeten Menschen wollen mir erzählen, wie die Welt funktioniert.
Photosyntese:
6 CO2 + 6H20 + 625 ? kcal (Sonnenlicht) = C6H12O6 + 6 O2
C6H12O6 ist die Summenformel der Glukose (Traubenzucker).
Nebenbei entsteht auch noch Sauerstoff.

Ein gebildeter Mensch kennt diese Gleichung.
Daimler | 49,06 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ines ist ja ganz toll dass Du in Chemie aufgepasst hast.

Nur blöd wenn in der selben Zeit in der nach Deiner Formel einmal Zucker und Sauerstoff entsteht gleich die 10 oder 20 Fache Menge Kohlenstoff zu CO2 verbrannt wird und das nur weil wir zu doof sind, gescheite Technik in unsere Fahrzeugflotten zu verbauen
Daimler | 49,06 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.738.099 von Deflair am 21.10.19 20:26:36Bin Doktor der Chemie.
Da muss man schon gut aufgepasst haben.
Zumindest an der Unversität.
Schule interessiert da nicht mehr.
Daimler | 49,25 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben