*Daimler AG * auf dem Weg zu 2020 (Seite 1693)

eröffnet am 02.11.12 12:30:26 von
neuester Beitrag 09.03.21 05:14:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
21.01.21 10:48:00
Beitrag Nr. 16.921 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.535.592 von musv76 am 21.01.21 08:50:11
Zitat von musv76:
Zitat von Songbird: EQA endlich, endlich. Was lange wärt, wird letztlich hoffentlich gut.
Könnte mein nächstes Auto werden. Es wurde aber auch langsam Zeit.

Das ist ja schon wieder so ein hässlicher SUV.

Zwar ist unsere B-Klasse schon so alt, dass ich mir langsam Gedanken um eine Ablösung machen müsste. So ein hässliches Teils kommt mir aber nichts ins Haus. Ein SUV ist die perfekte Verschmelzung aller Nachteile eines Jeeps und eines Stadtautos, ohne deren Vorteile zu nutzen.

Ich hoffe, diese Phase hat mittlerweile endlich den Höhepunkt überschritten.




Eine alte B-Klasse zu fahren und dann zu lästern was hässlich ist...... sehr gewagt......
Daimler | 58,54 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.01.21 15:28:45
Beitrag Nr. 16.922 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.538.292 von Meisterlein97 am 21.01.21 10:48:00Wer eine alte B Blasse fährt, kann über Hässlichkeit urteilen,
er hat sie jeden Tag vor Augen.
Daimler | 59,45 €
Avatar
21.01.21 15:29:53
Beitrag Nr. 16.923 ()
Alte B Klasse ist für alte Männer mit Hut im Auto und Zigarre im Mund.
Daimler | 59,43 €
Avatar
21.01.21 16:25:47
Beitrag Nr. 16.924 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.536.585 von Ines43 am 21.01.21 09:38:45
Zitat von Ines43: Reichweiten und Ladezeiten?

Dann wird es auf keinen Fall mein Auto.


Es wird nicht dein Auto und es wird nicht mein Auto. Einfach, weil der Diesel für unsere Zwecke unschlagbar ist.
Wir haben aber nicht nur Autos, sondern auch Aktien. Und wenn es Zielgruppen gibt, die mit den Ladezeiten, geringeren Reichweiten und der fehlenden Infrastruktur umgehen können und wollen ...?
Mir solls's dann auch recht sein.
Steinhoff wünschte ich eine Dynamik wie Daimler.
Aber da es ist wie beim Wein, der wird auch im Liegen gut.
Daimler | 58,99 €
Avatar
21.01.21 22:06:44
Beitrag Nr. 16.925 ()
Im Feld der E-Mobilität wächst der Konkurrenzdruck auf die Daimler AG. Start-up Nio aus China kündigte nun eine 1.000 Kilometer Batterie an und ist bereits wertvoller als der Stuttgarter Konzern.

https://www.google.com/amp/s/www.giessener-allgemeine.de/pan…
Daimler | 58,93 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 08:21:27
Beitrag Nr. 16.926 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.552.479 von Emi_Maier am 21.01.21 22:06:44Hoffentlich führt die höhere Energiedichte nicht zu höherer Brandgefahr durch Selbstentzündung.
Daimler | 58,66 €
Avatar
24.01.21 10:57:39
Beitrag Nr. 16.927 ()
Daimlers Beziehung zu Geely wird Vorteile bringen bei Entwicklung und Produktion und gleichzeitig einen Imageschaden wegen der Nähe zur chinesischen Führung?
Daimler | 59,07 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.01.21 20:58:22
Beitrag Nr. 16.928 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.580.898 von hedgehog48 am 24.01.21 10:57:39Die Nähe zur chinesischen Regierung sollte eigentlich von Vorteil sein. Nur setzen würd ich darauf nicht. Es gibt keine rechtlichen Verbindlichkeiten sondern nur gnädiges Wohlwollen und damit Willkür. Wenn die KP-Führung mal wieder ihre Tage hat, kann sich das sehr schnell gegen Daimler wenden.
Daimler | 59,07 €
Avatar
25.01.21 20:24:14
Beitrag Nr. 16.929 ()
Die RBC hat ihr Kursziel für Daimler von 64 auf 72€ erhöht !
Daimler | 57,69 €
Avatar
26.01.21 15:43:39
Beitrag Nr. 16.930 ()
...
Die Daimler-Aktie hat nach einer Verschnaufpause wieder einen Gang zugelegt. Die Chancen stehen gut, dass das Papier endlich den nachhaltigen Sprung über den hartnäckigen Widerstand bei 60 Euro schafft. Im Anschluss wäre der Weg bis 65 Euro frei. Halten!
...
https://www.deraktionaer.de/artikel/mobilitaet-oel-energie/d…

Freundliche Grüße
supernova
Daimler | 59,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

*Daimler AG * auf dem Weg zu 2020