DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,36 %

S&T AG (Quanmax), wie erfolgreich geht es weiter? (Seite 318)



Begriffe und/oder Benutzer

 

ich kann das nicht definitiv nachweisen aber ich glaube gelesen zu haben, dass Niederhauser bei Kontron war und zu dieser Zeit relativ erfolgreich geführt hat. Er ging dann von dort weg und hat dann zu einem späteren Zeitpunkt (einige Jahre ?) den Kauf von Kontron durch s&t eingefädelt.
wenn ich den Kontronchart ansehe dann sieht man um die Jahrtausendwende die DotCom Blase und das exemplarische Platzen der Blase und dann einen Kursanstieg bis 2008. (Finanzkrise). Danach hat sich Kontron nicht wirklich besonders gut entwickelt.
S & T | 17,83 €
Hannes Niederhauser
Hat Kontron in den Tecdax geführt.

Ist seit mindestens 2008 bei S&T früher Quanmax.

https://www.it-business.de/maxdata-zerschlagen-und-verkauft-…

Gruß
:):cool: baggo-mh
S & T | 17,44 €
so bin jetzt erstmal raus... Die Zahlen zum 3. Q. kommen auch erst Ende November.
Dass die bisherigen Umsatzerwartungen dann angesichts der allgemeinen Entwicklungen
nach unten angepaßt werden, ist für mich wahrscheinlicher als eine Bestätigung...
Der News-Flow der letzten Wochen/Monate war passend dazu auch äußerst dürftig.

Eine Übernahme, wie hier fantasiert wird, ist völliger Blödsinn. Ich guck jetzt mal von der
Seitenlinie zu; bei unter 16 und halbwegs normaler Zahlen steig ich wieder ein.
Kursziele von deutlich über 20 sehe ich hier die nächsten Monate nicht; zumindest nicht wenn
Trumpi weiter mitspielt.
S & T | 17,23 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.649.988 von LittleHelper am 08.10.19 19:33:20Hey!
Warum kommen die Zahlen nicht am 7.11.2019?
Best
Max2208
S & T | 17,67 €
07.11.
kommen die Zahlen laut Homepage
S & T | 17,64 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.660.833 von baggo-mh am 09.10.19 21:44:39...und vorher kommt wohl noch die Gewinnwarnung:eek:
Der Chart hat meistens recht;)
Nicht umsonst gibt es hier wohl die dicken Shortpositionen...
S & T | 17,87 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.668.869 von 1000kV am 10.10.19 20:47:09Bin mir ziemlich sicher, dass hier keine gewinnwarnung kommen wird. Gehe fest von Bestätigung der Prognose aus.
S & T | 18,49 €
eine Gewinnwarnung halte ich auch für sehr unwahrscheinlich. Man kann sich nicht leisten eine so positive Aktienanalyse (auch wenn sie fremdverfasst ist) auf die Website zu setzen und dann eine Gewinnwarnung nachschicken.
Das würde ich übel finden.
S & T | 18,44 €
Ich glaube hier handelt es sich eher um die Rückkehr von Ede Kowalski, der länger Investierten hier noch bekannt sein dürfte. Zwischen 2-4 Euro hat er unaufhörlich gebasht. Das Problem ist immer das solche Leute eine Antwort bekommen.

Don‘t Feed the troll!
S & T | 18,51 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.675.059 von smartcash am 11.10.19 15:15:26nein, ich bin nicht "dieser"Kowalski.
Ich habe nur schon so oft gesehen, dass, wenn Kurse so runter gehen,
dass dann meist doch ein faules Ei im Nest liegt....,
trotz aller Beschwörungen des Unternehmensleitung.
Das wird dann meist verkauft mit Aussagen wie
"Aufgrund der globalen Unsicherheiten blabla....etc."
Und die Shortpositionen geben halt auch zu denken?
Ich hoffe aber auch, dass dem nicht so ist u. S&T sich wieder erholt....
S & T | 18,56 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben