DAX+0,58 % EUR/USD-0,89 % Gold-0,77 % Öl (Brent)+1,46 %

AFD- würdet ihr sie wählen ? - Die letzten 30 Beiträge



Umfrage: Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen

Nehmen Sie teil und stimmen Sie ab:
196 Stimmen wurden bereits abgegeben.
  • 1. CDU
  • 2. SPD
  • 3. AFD
  • 4. Die Linke
  • 5. Grüne
  • 6. CSU
  • 7. FDP
  • 8. Piraten
  • 9. Freie Wähler
  • 10. Andere
  • 11. Ich bin Nichtwähler
  • 3%
  • 3%
  • 75%
  • 3%
  • 2%
  • 1%
  • 11%
  • 1%
  • 0%
  • 3%
  • 1%
Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.189 von Hasenfuzz am 20.09.17 19:57:07
Zitat von Hasenfuzz
Zitat von gratisdoch doch, Wiedereinführung der Wehrplicht!!!
AfD, JA!

noch so ein idiotisches Milliardengrab soll wiedereröffnet werden .....klar, kann ja nur von der AfD stammen!


Das kann nur jemand schreiben, der nicht in Ansätzen etwas von Finanzen versteht.

Die seit Abschaffung der Wehrpflicht (und des damit einhergehenden Zivildienstes) eingestellten Festangestellten (Berufssoldaten und Pflegekräfte z.B.) sollen etwa billiger sein? Herr, warum hast du den Hasen kein Hirn gegeben ...

Die AfD ist da auf dem richtigen Weg.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.789.926 von bmann025 am 20.09.17 22:57:36
Zitat von bmann025Die Zensur dringt nun immer tiefer ins alltaegliche Leben vor.

Auf Twitter wird bereits das Tag #Schicksalswahl zensiert.

Bei anderen Medien sieht es leider nicht besser aus.
Jetzt hat noch ein Augenarzt einer alte Frau Augentropfen verabreicht, um ihr eine Unterschrift für die AfD abzuringen und die CDU-Schwiegertochter hat es angezeigt.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article168832983/Aug…
Es ist nur noch zum....
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.789.926 von bmann025 am 20.09.17 22:57:36Genau deswegen müssen die Altparteien endlich abgewählt werden,nicht aus zu Denken wenn sie durch Betrug weiter machen können was sie wollen,dagegen würde die Ex DDR ein Witz sein,und von Orwell die schlimmsten Vorstellungen bei weiten noch übertroffen werden.:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.423 von Red Shoes am 20.09.17 20:23:28
Zitat von Red ShoesSascha Lobo - kann ich nicht leiden.

Horst Szentiks (Red Shoes)


Der wurde scheibar bereits in der Kindheit Lobotomiert.
Die Zensur dringt nun immer tiefer ins alltaegliche Leben vor.

Auf Twitter wird bereits das Tag #Schicksalswahl zensiert.

https://twitter.com/BlondJedi/status/910216724217294850
2 Antworten
Beatrix von Storch added 2 new photos.
4 hrs ·
Jede Epoche der deutschen Geschichte hat ihre architektonischen Besonderheiten. Für die Ära-Merkel ist das der Poller. Zentrale Plätze und öffentliche Plätze müssen jetzt in Deutschland mit Anti-Terror-Pollern geschützt werden. In Merkel-Deutschland 2017 ist das nämlich notwendig, um sicher zu gehen, dass einfache Bürger nicht von Merkels illegalen Migranten mit Lastwagen attackiert werden. So wie im Dezember auf dem Berliner Weihnachtsmarkt.

https://www.facebook.com/BeatrixVonStorch/posts/173671708303…
Alice Weidel
8 hrs ·
Mein Interview mit PP: "Jetzt kehren die links-grün dominierten Homosexuellen-Verbände nur noch die letzten Krümel tatsächlicher oder gefühlter Diskriminierung zusammen und übersehen mit ihrem Tunnelblick auf immer albernere Themen den sprichwörtlichen „Elefanten im Raum“, also die einzige große Gefahr, die uns wirklich droht. Und das ist die Islamisierung."

https://philosophia-perennis.com/2017/09/20/alice-weidel-int…
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.787.616 von bluechip56 am 20.09.17 18:46:32
Zitat von bluechip56Mal ne Frage:
Hast Du hier einen Thread gesehen, Grüne, SPD ,Linke oder CDU, würdet ihr sie wählen?


So etwas ist auch in anderen Foren sehr selten, weil 80% der Menschen die sich für Politik interessieren AFD wählen. Dies beweisen die Umfrage hier im Forum, die Anzahl der Suchanfragen bei Google und die Kommentare bei allen Nachrichtenseiten bei denen nicht zensiert wird.
Habt Ihr mal auf die Klickraten des Threads geschaut?

Heute schon über 12.000, mein lieber Scholli! :look:

Horst Szentiks (Red Shoes)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.787.718 von reaaalist am 20.09.17 18:55:44
Zitat von reaaalistDer allergrößte Hetzer Sascha Lobo, nee seinen Müll lese ich nicht.

Furchtbar...


Ja, Lobo ist für mich auch ein ganz großer Hetzer und Populist.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.789.149 von zeoxfan am 20.09.17 21:30:18
Zitat von zeoxfanAfD-Chefin Petry geht auf Distanz zu Weidel und Gauland
http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News/AfD-Chefin-Petry-ge…


Sehr vielsagende Kommentare unter dem Artikel.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.789.170 von samsunghandy24 am 20.09.17 21:31:25Elfmeter versenkt!

Sehr gut! :look:

Horst Szentiks (Red Shoes)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.789.149 von zeoxfan am 20.09.17 21:30:18
Zitat von zeoxfanAfD-Chefin Petry geht auf Distanz zu Weidel und Gauland
http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News/AfD-Chefin-Petry-ge…


Ach, darf man in der Afd denn nicht sagen was man will?:eek:

Na toll:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.807 von Inderhals am 20.09.17 20:59:50
Zitat von InderhalsAch was bin ich doch stolz auf mein Bayern. In meinem Wahlkreis traute sich Keiner als Direktkandidat für die AfD anzutreten.


Soso, es traut sich Keiner in Deinem Bayern. Habt ihr ein bissl mit den Ängsten der Menschen gespielt?
Eigentlich ist es ja beschämend, dass es Mut braucht bei euch anzutreten.
1 Antwort
Dass Petry ausgerechnet wenige Tage vor der Wahl, der Partei in den Rücken fällt, ärgert mich maßlos.
AfD-Chefin Petry geht auf Distanz zu Weidel und Gauland
http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News/AfD-Chefin-Petry-ge…
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.903 von gratis am 20.09.17 21:08:43
Die CSU will doch Wohnungen bauen.
Zitat von gratis..ganz toll, dort könnte man ja noch nen kreuz bei der csu machen, nur hilft es nix....

sind auch weichgespült von mutti´s handwäsche....stolz kann man auf das nun aber och nicht sein....:D


Die werden 0,0 abschieben - die CSU holen auch alle rein.
Habt ihr schon mal nachgedacht, was das bedeutet ? Es gibt nicht genug Bauland.
Entweder, sie setzen Sozialwohnklötze in Neubaugebiete oder , sie enteignen.
Und dann werden die Steuern erhöht und wir können bis 75 arbeiten ...
Heile aussichten ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.807 von Inderhals am 20.09.17 20:59:50..ganz toll, dort könnte man ja noch nen kreuz bei der csu machen, nur hilft es nix....

sind auch weichgespült von mutti´s handwäsche....stolz kann man auf das nun aber och nicht sein....:D
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.787.718 von reaaalist am 20.09.17 18:55:44Ich halte von Sascha Lobo große Stücke! Er beweist, dass man von NICHTS heutzutage gut Leben kann! Diese Art der "Daseinsberechtigung" wurde in den letzten 12 Jahren in Deutschland derart kultiviert und zur Norm erhoben, dass dies zu einer kleinen Revolution geführt hat: Innerhalb von 4 Jahren ist eine Partei aus dem Narzismus dieser Gesellschaft enstiegen, die derart von Selbstbeweihräucherern die Schnauze voll hat, dass alles, was sich dieser Dekadenz widersetzt hat, in dieses Sammelbecken der Vernunft gehüpft ist. Mir ist es ziemlich egal, was die AfD vertritt, ihr Programm ist weder abwegig noch extrem. Ihre Vertreter sind weder übergeschnappt oder dem Alkohol verfallen, wollen keinen Kindersex oder andere zwingen, ihr hart Erarbeitetes abzugeben. Wer die AfD fürchten muß, sind jene, die sich auf auf der Matratze der Transferleistungen ausruhen wollen und auf sich Kosten der Arbeitenden Bevölkerung, von klein bis groß, von jung bis alt, durch das Leben mogeln wollen. Je mehr sie gegen die AfD wettern umso größer die Felle, die ihnen davonschwimmen werden! Wir dürfen froh sein, dass es Leute gibt, die sich unter derart erniedrigenden Bedingungen vorne hinstellen und für uns die Fahne der Freiheit hochhalten, nur damit wir die Möglichkeit haben, eine Alternative wählen zu können. Diese Möglichkeit muß nicht genutzt werden, aber sie muß vorhanden sein. Ansonsten haben wir ein System wie in der DDR: Egal wie und was man wählt, man hat immer die Einheitspartei! Und das sollen auch alle Polemiker gegen die AfD wissen! Und jene, die sich hier der Verantwortung stellen, hätten es sicherlich nicht notwendig. Alle könnten anderen Berufen nachgehen, wenn es überhaupt not tut oder ihren wohlverdienten Ruhestand genießen. Demokratie lebt von der Pluralität und wenn die Linken und Grünen ein Buntes Land einfordern, dann fordere ich einen bunten Bundestag ein!
Und nochwas: Dies hier alles wurde bereits 2004 auf Basis von Ideen aus den 50igern vorhergesagt! Mit Zeitenangabe für die Jahre ab 2010! berechnet aus Entwicklungen und Zeitreihen der letzten Jahrhunderte von Michael F. Flynn. Gestern habs ich gelesen und mir dabei nur mehr die Augen gerieben!
Ach was bin ich doch stolz auf mein Bayern. In meinem Wahlkreis traute sich Keiner als Direktkandidat für die AfD anzutreten.
4 Antworten
gutes Interview gerade auf BBC mit einer AfD Kandidatin
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.770.906 von Rollex12345 am 18.09.17 19:59:56Ein guter Link, danke.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.390 von Borax am 20.09.17 20:20:59Sascha Lobo - kann ich nicht leiden.

Horst Szentiks (Red Shoes)
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.312 von Doppelvize am 20.09.17 20:11:22
Zitat von Doppelvize
Zitat von Obermaat


Kostet? Personal vorhanden? Neue Beamte ?

Kein Wunder dass in den AfD Reihen nur Wirtschaftsverlierer sitzen!:eek:


Kostet garantiert nur einen Bruchteil dessen, was uns in den nächsten Jahren mehrere Millionen Migranten kosten würden.

Außerdem wissen Sie vermutlich am besten, welche Firma da mit entsprechendem Know How höchste Qualität liefern kann:



Horst Szentiks (Red Sheos) :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.787.814 von reaaalist am 20.09.17 19:06:34
Zitat von reaaalistSascher Lobo ist in meinen Augen ein Demokratie und Deutschlandfeind...


Lobo ist ein narzisstischer Labersack, der einen auf intellektuell macht, aber mangels Intelligenz sich vorzugsweise auf die Selbstinszenierung verlegt hat. Leute, die jeden vermeintlichen Zeitgeisttrend mitmachen und ebenfalls über eine schwer narzisstische Schlagseite verfügen (davon wimmelt es unter Journalisten und Politikern und ohne Narzissmus kann man diese Berufe vermutlich auch nicht ausüben, sonst wäre man Wissenschaftler, der den ganzen Tag in seinem Labor einsam vor sich hinprutschelt oder würde irgendwo im Büro sitzen) fahren natürlich voll darauf ab. Oder besser gesagt: fallen voll auf solche Blender rein. Die Krönung war, als Lobo sich allen Ernstes mal als "Elite" bezeichnet hat. Der hat ein Ego-Problem, so ähnlich wie Gottkanzler Schulz.
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.312 von Doppelvize am 20.09.17 20:11:22....kostet???? haha..lol

beamte , am montag kommen doch ein paar hundert aus dem bundestag..... zum pässe kontrollieren wird wohl reichen.....

an der waffe können sie ja bei einer weiterbildung teilnehmen....:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.189 von Hasenfuzz am 20.09.17 19:57:07lol, na dann erklär mal genauer.....

.... lassen wir dem terror freien lauf, zu verteidigen gibts ja nichts mehr hier, sind eh schon alle da.....

ich wünsche ihnen, das sie nie in eine notlage geraten, wo sie hilfesuchend schutz suchen..... aber leider keiner da.... :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.216 von Obermaat am 20.09.17 20:02:36
Zitat von Obermaat


Kostet? Personal vorhanden? Neue Beamte ?

Kein Wunder dass in den AfD Reihen nur Wirtschaftsverlierer sitzen!:eek:
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.186 von MdBJuppZupp am 20.09.17 19:56:58
Zitat von MdBJuppZuppEine interessante Überlegung: http://www.pi-news.net/buergerkriegsgefahr-in-deutschland-te…
Könnte grausige Wirklichkeit werden...... :rolleyes:


Keine Panik, Leute! Wir werden siegen! Hier eine Aufmunterung aus berufenem Munde:

https://hartgeld.com/media/pdf/2016/Art_2016-268_IslamBereit…



:D :D :laugh: :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.788.189 von Hasenfuzz am 20.09.17 19:57:07
Zitat von Hasenfuzzdoch doch, Wiedereinführung der Wehrplicht!!!
... noch so ein idiotisches Milliardengrab soll wiedereröffnet werden .....klar, kann ja nur von der AfD stammen!

Richtig, was denkt sich die AfD da nur?
Deutschland muss so wehrlos wie möglich gehalten werden.
Meinen zumindest die Hasenfüße hier im Thread, die ihren Namen nicht zu Unrecht gewählt haben. :D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben