Columbus Gold Ventures -- Riesen Goldvorkommen in Französisch-Guayana !

eröffnet am 25.04.13 21:24:48 von
neuester Beitrag 04.06.20 14:18:25 von

WKN: A2P6H4 | Symbol: OREA
0,115
C$
20:13:47
Toronto
+4,55 %
+0,005 CAD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
25.04.13 21:24:48
An alle die einen Explorer mit großem Potential suchen...
ich präsentiere, Columbus Gold!

Fakten:
->Das Unternehmen befindet sich in Französisch-Guayana, das ein vollintegrierter Teil des französischen Staates und damit auch Teil der Europäischen Union und der NATO ist. Der Euro ist gesetzliches Zahlungsmittel.

->Hat laut dem derzeitigen NI 43-101, Ressourcen von 117,1 Mio. tonnes@1.43 Gramm pro Tonne Gold (5.370.000 Unzen :eek: ) im Boden.

-> Columbus hat derzeit noch um die 4.4 Millionen Dollar an Barvermögen, obwohl es sich bereits in der II. Drillingphase befindet .

-> Hat nur eine Marktkapitalisierung von nur 30 Millionen Dollar. (Kurs: 0,30$)

Um es zusammenzufassen:
- Es liegt in einem Land mit stabiler Regierung und Währung.
- Unmittelbare Risiken sind, durch die relativ große Bargeldmenge, gering.
- Das Unternehmen ist meiner Meinung nach stark unterbewertet da, allein die "Paul Isnard"- Mine mindestens einen Kapitalwert (npv), von 900 Millionen Dollar hat.

Schaut euch dieses Unternehmen einmal selber an und teilt eure Meinungen!
Gruß
3 Antworten
Avatar
25.04.13 21:57:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.515.485 von Kabum am 25.04.13 21:24:48ein paar Anmerkungen bzw. Auszüge ausm MD&A und dem letzten technical Report:

1. die Ressource ist aktuell lediglich inferred! Für die nächste Phase wird in etwa ein Budget von 6M$ benötigt!
http://www.columbusgoldcorp.com/i/pdf/techrep-2013-03-15-Pau…

2. MK fully diluted: 117,55 Millionen Shares x 0,28CAD = ~33M$

At the date of this MD&A, the Company had 102,825,156 shares issued and outstanding. In addition, there were 6,233,000
share purchase options outstanding with exercise prices ranging from $0.25 to $1.68 per share. In addition, the Company
presently has 5,700,000 warrants outstanding with exercise prices ranging from $0.55 to $0.65 per share.


3. zum Cash-Bestand:

At December 31, 2012 the Company had cash of $3,209,352 and working capital of $5,806,123, compared to $4,401,356 and
$6,697,923 respectively at September 30, 2012. The decrease in liquidity resulted from outlays in the normal course of
business. The Company also invested $556,247 in mineral property acquisition and exploration costs during the quarter.

As at December 31, 2012, the Company had current liabilities of $570,994 and non-current liabilities of $442,465. The
Company has sufficient working capital to meet these obligations as they become due.


4. eine Frage meinerseits:
Wenn ich das richtig sehe, dann hat man zig noch Claims in Nevada, wovon man auf einigen in 2013 explorieren will?
D.h. man wird wohl einiges an Cash brauchen und da bin ich mal gespannt, ob der aktuelle Cash-Bestand reichen wird.

Aber die Claims in Nevada klingen aufm Papier nicht so uninteressant. Wer weiß, vielleicht ist der große Wurf dabei.

Kann man mal auf die WL packen, aber aktuell gibt es imho interessantere Werte (mit M&I-Ressourcen), die auf dem selben Niveau bewertet sind!
Avatar
25.04.13 22:49:20
Danke für deine schnelle Antwort!

ad 1) Sorry, das "inferred" habe ich vergessen; deswegen die angesprochene Phase II: The proposed Phase II drilling program is designed to add additional ounces by closing large gaps within the deposit envelope. Tighter drilling on 50 metre spacing is planned to upgrade much of the 5.37 million ounce inferred resource to the indicated category.
ad 3) Sie haben kürzlich, 2,2 Mio. bekommen, was hier genauer erklär wird: http://www.columbusgoldcorp.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=578057&_Type=News-Releases&_Title=Columbus-Gold-Receives-2.2-Million-Option-Termination-Refund
=> das cash vom 31 Dezember-> 3,2 Mio. + die 2,2 Mio. = 5,4 Mio... von denen sie sicher schon etwas ausgegeben haben =>4,4 Mio.
*Die 5,4 Mio sind dann gar nicht mehr so weit vom Budget für Phase II weg

ad 4) Die Projekte in Nevada sind sicher nicht uninteressant, da es auch bereits zu mehreren joint ventures gekommen ist. Aber, dass sie noch in diesem Jahr auf eigene Faust explorieren werden, bezweifle ich.
->Columbus Gold has 26 gold projects in Nevada, 12 of which are joint ventured to mining companies, such as Agnico-Eagle. The Guild gold project is located approximately 120 kilometer northeast of Tonopah, in Nye County, Nevada.(Reuters)

Ich stimme dir aber trotzdem zu, dass man die Aktie im Moment noch auf der WL lassen kann.
Gruß
1 Antwort
Avatar
26.04.13 06:21:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.515.979 von Kabum am 25.04.13 22:49:20Danke für die Info bzgl. des Cash-Bestandes.
Hatte in meinem jugendlichen Leichtsinn nur das MD&A angeschaut.

Aber im MD&A stand was, dass man auf den Claims in Nevada explorieren will, wenn ich mich recht entsinne.
Ich schaue heute Abend nochmal nach. Vielleicht hab ich es in der Eile auch versemmelt. :look:

Übrigens, es gab auch ein paar Insiderkäufe im April:
http://canadianinsider.com/node/7?menu_tickersearch=Columbus…
Avatar
26.04.13 10:30:40
Ich habs jetzt auch nicht gefunden, aber das mit den Joint Ventures in Nevada ist ganz interessant.
Auf der Website von "Sniper Resources" (ein Partner) sind einige Projekte ganz gut beschrieben: http://www.sniperresources.com/projects/
Der andere Partner ist "Navaho Gold", der an den Projekten Utah Clipper und Whitehorse Flats interessiert ist.
http://www.navahogold.com/index.php?option=com_content&view=…

Gruß
Avatar
26.04.13 14:04:29
Otto weißt du was es mit den fast 5 Mio. Stück auf sich haben könnte, die vor ein paar Tagen in Kanada gehandelt wurden ?
Gruß
Avatar
26.04.13 20:49:14
Hier mal die Infos ausm MD&A von Ende Februar zu den anderen Claims:

[...]In total, approximately 25 properties located in Nevada and
Arizona have been optioned by Columbus Gold to Columbus Exploration.[...]


[...]Sixty-seven claims have been staked by the Company at the Big Lime gold project, located in Lincoln County, Nevada, 113
km (70 miles) north-northeast of Las Vegas.

A trenching program, likely to be followed by drilling with positive results, has been permitted and will be completed in 2013.

[...]

The Bolo gold project is located 60 km (38 miles) northeast of Tonopah, Nevada.
[...]
Drilling is scheduled to commence in May, 2012. [Anm.von mir: Ist das ein Tippfehler und soll das 2013 heißen? Denn es steht als Ankündigung da!]

[...]

The Hughes Canyon Property is located 48 km (30 miles) east-southeast of Lovelock, Nevada.
[...]
Columbus Gold has received drill permits for 16 drill holes for an initial drill program at Hughes Canyon, and drilling is
planned for 2013.

[...]

The Eastside gold project is located approximately 40 km (25 miles) west of Tonopah, Nevada.
[...]
The Company has received drill permits for a second
phase of drilling at Eastside, and a bond has been placed. Drilling is planned for 2013.

[...]

The Company has 106 unpatented lode mining claims fifteen miles southeast of Tonopah, in Nye County, Nevada.
[...]
Geologic mapping is in progress at Monitor Hills which will be followed by a sizable program of grid geochemical sampling.
If results are favourable, the project will be drilled in early 2014.

[...]

The Petes Summit gold project is located at the north end of the Shoshone Range, 32 km (20 miles) southeast of Austin, Nevada.
[...]
Drilling has been approved, a bond is being placed, and drilling of 10-12 holes is scheduled for 2013.
[...]


Das sind jetzt nur die Projekte, bei denen Columbus Gold selbst exploriert!
Die Claims, auf denen Sniper oder Navaho explorieren habe ich weggelassen!

Es steht zwar nicht dabei, wieviel man jeweils bohren oder explorieren will, aber wird jedenfalls ne Stange Geld kosten.
Und wie gesagt, die veranschlagten 6M$ für Phase II auf Paul Isnard stehen auch noch aus!

Sollte man das wirklich alles durchziehen, dann wird dieses Jahr noch das ein oder andere PP anstehen. :(

Da müsste man dann wirklich hoffen, dass auf einem der Claims der dicke Treffer dabei ist oder man bei Paul Isnard einen Großteil der Inferred-Ressource in Richtung M&I bringt.

Was es mit dem hohen Volumen aufsich hat kann ich dir nicht sagen. :(

War auf jedenfall wirklich außergewöhnlich, wenn man sich das Wochenvolumen der letzten Jahre anschaut oder wenn man bedenkt, dass das durchschnittliche Tagesvolumen der letzten 3 Monate bei 212 000 Sharee liegt.

Realtime-Kurs:
Avatar
21.05.13 23:29:59
Avatar
22.05.13 10:12:31
Columbus Gold Corp. has completed the sale of a 1-per-cent net smelter returns royalty on production from its 100-per-cent-owned Paul Isnard gold project in French Guiana. The transaction has been completed with a royalty company for proceeds of $5-million (U.S.) cash, which has been received by Columbus Gold.

Robert Giustra, chief executive officer of Columbus Gold, commented: "Despite the prevailing inhospitable market conditions characterizing the mining sector, we have not only generated significant capital; we have done so without issuing any shares. This transaction clearly demonstrates our continued dedication to protecting our shareholders from dilution." Mr. Giustra further added, "With the proceeds of the royalty sale, Columbus Gold now has some $8.5-million in treasury, placing us in a favourable position respecting the advancement of our Paul Isnard gold project."

Mit diesem Geldbestand kann nun Phase II ohne Probleme abgeschlossen werden!
Avatar
24.06.13 19:06:22
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Columbus Gold Ventures -- Riesen Goldvorkommen in Französisch-Guayana !