wallstreet:online
42,10EUR | 0,00 EUR | 0,00 %
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Heftige Kursausschläge (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

zu welchen Terminen wird ausgeschüttet und wie hoch ist/war die Ausschüttung in 2013 für 2012?
Vielen Dank
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.864.193 von Fritzphantom am 17.06.13 17:36:30danke für die Info
Nachdem hier über 1,5 Jahre tote Hose ist, mal wieder ein Kleiner Beitrag. Schaut Euch mal den Kurs vor fast genau einem Jahr an, und wie er heuteb ist. Merkwürdig, aber nicht schlecht.
Der "hausinvest" ist das Invest nicht wert ..Hochglanzwerbung allein reicht eben nicht!


Im Vergleich zum Juni 2014 hat sich der derzeit gültige Kurs kaum verändert und jetzt steht in wenigen Tagen die nächste Ausschüttung an, bei der der Kurs wieder um die Höhe des ausgezahlten Ertrags reduziert wird.
Ein Blick auf die Ertrags-Historie zeigt folgendes Bild:

HausInvest (jährliche Ausschüttungen pro Fondsanteil)
15.06.2015: 0,60 Euro
16.06.2014: 1,10 Euro
17.06.2013: 1,25 Euro
18.06.2012: 1,75 Euro
20.06.2011: 1,75 Euro

Deutlich sind die jährlichen Kürzungen der Erträge zu sehen und in diesem Jahr wird die Höhe der Ausschüttung noch einmal fast halbiert. 0,60 Euro entspricht einer Ertragsrendite von fast 1,5 Prozent. Diese Kursentwicklung und Ertragshistorie entsprechen sicherlich nicht dem, was ein Anleger gerne sehen möchte.

Aus Finanziell Umdenken Blog..
Wieso steigt der Kurs nicht, nach den ganzen positiven Nachrichten, müsste das doch der fall sein! Der Fonds investiert Weltweit in Luxus Gebäude, und dann nichtmal 1% Rendite in einem Jahr erzielen, das ist sehr merkwürdig!
Freut mich, endlich eine konstante Aufwärtsbewegung. Ich habe ebenfalls nochmal eine kleine Position nachgelegt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben