DAX-0,60 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Sirona Biochem (Seite 1081)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.619.411 von InvesterFiesta am 22.05.19 09:29:56
Zitat von InvesterFiesta: Also man benötigt 0,1 Gramm pro Verpackung. Da es sich um ein entscheidendes Produkt handelt halte ich persönlcih einen Doller pro Einheit realistisch? abzüglich der ganzen Kosten bleiben dann vielleicht 50 Cent übrig? Ein Hautaufheller kostet um die 30€ bei Google, entsprechend halte ich den Preis für angemessen.

Mit der kommerzialisierung sollten vielleicht irgendwann Tonnen in der Produktion möglich sein, freue mich alle mal für uns!

Über Gedanken und anregungen würde ich mich freuen.


bei Produktkosten von unter 6 Euroct. je 100 ml? das ist eine Gelddeuckmaschine nur für große scheine
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
vielleicht war die PP im Darknet doch kein wirklicher Fake, sondern hat uns bereits die Richtung verraten :)
neue short zahlen:

$SBM.V SIRONA BIOCHEM CORP. 588,323 517,901 22 May 2019

https://ceo.ca/sbm

die werden es nich lange machen :)

grüßle
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.563 von illmatix am 22.05.19 16:00:52
edit
shares 588,323 change 517,901

so kann man es verstehen :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.563 von illmatix am 22.05.19 16:00:52danke für den link. von wegen heimatbörse canada, die holzfäller schauen auf tradegate und fragen sich ob der kurs realtime ist:laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.683 von rollo_tomasi am 22.05.19 16:14:29
Zitat von rollo_tomasi: danke für den link. von wegen heimatbörse canada, die holzfäller schauen auf tradegate und fragen sich ob der kurs realtime ist:laugh:


oberknaller… ich hab mich schiefgelacht :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.683 von rollo_tomasi am 22.05.19 16:14:29
...
:)

die sind doch überfordert mit der nummer ...
sirona sollte eine cannabis-edition auf den markt bringen. dies in kombi mit dem wirkstoff, sprengt jede umsatz-vorstellungskraft. einen namen hätte ich auch schon: sircoma:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.509 von freixenetter am 22.05.19 15:56:09
Zitat von freixenetter:
Zitat von InvesterFiesta: Also man benötigt 0,1 Gramm pro Verpackung. Da es sich um ein entscheidendes Produkt handelt halte ich persönlcih einen Doller pro Einheit realistisch? abzüglich der ganzen Kosten bleiben dann vielleicht 50 Cent übrig? Ein Hautaufheller kostet um die 30€ bei Google, entsprechend halte ich den Preis für angemessen.

Mit der kommerzialisierung sollten vielleicht irgendwann Tonnen in der Produktion möglich sein, freue mich alle mal für uns!

Über Gedanken und anregungen würde ich mich freuen.


bei Produktkosten von unter 6 Euroct. je 100 ml? das ist eine Gelddeuckmaschine nur für große scheine


So gering? Woher hast du die Zahl? Mit welchem Ausstoß wird da gerechnet, wie hoch sind die Investitionskosten etc?
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.623.869 von InvesterFiesta am 22.05.19 16:30:59Meldung 15.09.2015:

"Eine vorläufige Schätzung der Herstellungskosten des aktiven Wirkstoffes ergab 0,10 CAD pro 100 ml der endgültigen Formulierung mit einer Konzentration von 0,1 Prozent."

seit heute wissen wir, es wird noch billiger
"...und die Produktkosten weiter gesenkt werden können..:"
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben