DAX-0,20 % EUR/USD+0,47 % Gold+0,48 % Öl (Brent)-0,64 %

Sirona Biochem (Seite 1247)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.794.602 von boka040 am 13.06.19 07:42:10Da tut sich ja was :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.794.602 von boka040 am 13.06.19 07:42:10https://www.sironabiochem.com/sirona-biochem-appoints-chines…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.794.809 von R32 am 13.06.19 08:10:01
moin
chart sieht aus als würde er die tage zum nächsten move ansetzen:





Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


in genau 1 woche is das AGM, schau mer mal ;) war gestern nicht der schlechtest tag zum nachkaufen ... die neubesetzung des boards ist auch sehr sehr positiv zu sehen !

grüßle
Ist immer nett, wenn alle von einer Sache total überzeugt sind, und andere damit anstecken und letztlich kommt es doch anders, als man denkt.
Leider ist mir dies schon sehr oft an der Börse passiert. Bestes Beispiel hierfür war Santhera.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Denke es wird vor dem Wochenende weiter hoch gehen - alles spricht dafür ...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.794.917 von liquidx am 13.06.19 08:20:41
Zitat von liquidx: Ist immer nett, wenn alle von einer Sache total überzeugt sind, und andere damit anstecken und letztlich kommt es doch anders, als man denkt.
Leider ist mir dies schon sehr oft an der Börse passiert. Bestes Beispiel hierfür war Santhera.


Ja gut Santhera, da bin ich früh eingestiegen und rechtzeitig und gut wieder raus... hoffe, dass ich das hier wiederholen kann. Allerdings ist die „Leidenszeit“ mit rund 4 Jahren hier schon wesentlich länger...
Zusammenfassung.
langsam ergeben für mich die News / Ereignisse der letzten Tage ein einheitliches Bild.

1. Der Kurs wird beim Höchststand, durch Aktienverkäufe von Casper Bych, gedeckelt.
2. es werden "unglücklich" formulierte News veröffentlich.
3. "Panikverkäufe", dadurch sehr grosses Handelsvolumen und alle verkauften Aktien werden vom Markt "aufgesaugt"
4. Jason Tian, der gleiche der auch zusammen mit dem chin. Investor bei TFChem war, wird neuer Direktor

Für mich sieht das so aus:
der/die chinesische/n Investor/en decken sich noch günstig mit Aktien ein, positioniert schon einen "Gefolgsmann in der Firma.
Am Tag "X" kommt dann die News bzw. Übernahme,Buyout und oder einer grossen Beteiligung durch den Chin. Investor. Dadurch dass schon viele Aktien im Besitz des Investors sind, wird der Kaufpreis günstiger.

Eure Meinungen hierzu.

Gibt es bei kanadischen Aktien eine Mitteilungspflicht, wenn ein Investor über einer gewissen Anzahl an Aktien ist?
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.795.037 von R32 am 13.06.19 08:36:35
R32
du solltest dich umbenennen in Angstmauer32 :laugh: :laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.794.920 von Geheimnisvoller am 13.06.19 08:20:53
Zitat von Geheimnisvoller: Denke es wird vor dem Wochenende weiter hoch gehen - alles spricht dafür ...


Ich bin der Meinung, dass es noch zu einem DIP kommt, es gibt auch noch 2 Kurslücken unten, siehe Chartanalyse von urpferdchen im Fred.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben