DAX-0,19 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,36 % Öl (Brent)-0,91 %

Sirona Biochem (Seite 1762)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.055.785 von realtomtom am 02.12.19 09:47:02was soll hier die werbung?
Sirona Biochem | 0,307 €
Sirona Biochem erzielt in erster Toxizitätsstudie zu TFC-1067 in erhöhter Konzentration 100 % Sicherheit

https://mobile.traderfox.com/news/dpa-compact/id-345381/
Sirona Biochem | 0,307 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.055.656 von Cryptohans am 02.12.19 09:34:03Das ist falsch. Es ist sogar eine sehr relevante News! Denn wäre es anders ausgegangen, hätten wir nun womöglich Kurse die 30-40% tiefer liegen.

So ist es nun genau anders herum: je mehr positive Studienergebnisse zu Sicherheit und Effektivität kommen, desto mehr wird TFC-1067 in den Fokus möglicher Partner rücken und desto stärker wird die Verhandlungsposition von Sirona.

Sollten die Ergebnisse weiter überzeugen, kann man m.E. sehr klar davon ausgehen, dass Sirona den Markt für Hautaufheller wirklich "umkrempeln" wird. Und man stelle sich nur mal vor, sie können perspektivisch ein Drittel des 23 Mrd. USD Marktes einfangen...

M@trix

P.S. Das ist die erste News im Dezember. Weitere werden folgen.
Sirona Biochem | 0,307 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.055.815 von techinvestor69 am 02.12.19 09:49:33
Zitat von techinvestor69: alles läuft nach Plan und ist endlich auch mal im Zeitplan. Ich rechne noch mit fetten Vorweihnachtsnews. 😎✌


naja, immerhin wird die vor vier Wochen für das erste Quartal angekündigte Studie nun erst im zweiten Quartal gestartet, aber wollen wir mal nicht kleinlich sein. Die Frage, die sich mir stellt, bewegen wir uns eigentlich mit der höheren Dosis dann auch im Bereich der verschreibungspflichtigen Arzneimittel? dann käme es jedenfalls auf das eine Quartal auch nicht an...
wenn nicht, warum ist man sich so sicher, dass die Entwicklung keine Auswirkungen auf die laufenden Gespräche haben werden?
Sirona Biochem | 0,307 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.055.443 von Hydro_11 am 02.12.19 09:08:04In a similar study1 (published in the Annals of Dermatology 2017), 20 volunteers were patch-tested with varying levels of hydroquinone (HQ) alone and in combination with retinoic acid (RA). This combination is used in some skin lighteners to enhance the efficacy. Results of the study showed that HQ alone at 2% was an irritant in 30% of participants and up to 70% of participants at 4%. 4% is a dose often used in prescription level formulations, such as Tri-Luma2, for melasma. In the same study, HQ combined with retinoic acid was an irritant in as many as 75% of subjects with some developing edema (inflammatory swelling of the skin). Post inflammatory responses to HQ can result in permanent discoloration to the skin.

Verschreibungspflichtige Formulierung mit einem solchen schlechten Sicherheitsprofil.
> Wie verzweifelt müssen Patienten und auch Ärzte sein damit sie zu so einem Produkt greifen müssen (Tri-Luma). Das potentielle Anwendung Spektrums von 1067 wird immer grösser.
Sollte 0.4% erfolgreich sein - alles deutet derzeit darauf hin wäre das schon mal eine Hausnummer. Nicht auszudenken wenn es weiter gehen würde -> zb. 0.6%?

https://www.sironabiochem.com/sirona-biochem-proceeds-to-fir…
News vom 30. Oktober

"Wir freuen uns, diesen Fortschritt in Richtung einer zweiten klinischen Studie mit TFC-1067 zu machen. Die In-vitro-Tests haben es uns ermöglicht, die Konzentration sicher zu verdoppeln, aber die In-vitro-Tests haben ihre eigenen Grenzen, so dass alles mehr als Doppelte zu diesem Zeitpunkt verschoben wurde. Sicherheit ist unsere Priorität, und wir werden die Entwicklung von TFC-1067 in einem schrittweisen Ansatz fortsetzen. Die neue Formulierung soll auch die Wirksamkeit von TFC-1067 deutlich verbessern", sagte Dr. Howard Verrico, CEO von Sirona Biochem.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Sirona Biochem | 0,307 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.055.956 von M@trix am 02.12.19 09:59:28
Zitat von M@trix: Das ist falsch. Es ist sogar eine sehr relevante News! Denn wäre es anders ausgegangen, hätten wir nun womöglich Kurse die 30-40% tiefer liegen.

So ist es nun genau anders herum: je mehr positive Studienergebnisse zu Sicherheit und Effektivität kommen, desto mehr wird TFC-1067 in den Fokus möglicher Partner rücken und desto stärker wird die Verhandlungsposition von Sirona.

Sollten die Ergebnisse weiter überzeugen, kann man m.E. sehr klar davon ausgehen, dass Sirona den Markt für Hautaufheller wirklich "umkrempeln" wird. Und man stelle sich nur mal vor, sie können perspektivisch ein Drittel des 23 Mrd. USD Marktes einfangen...

M@trix

P.S. Das ist die erste News im Dezember. Weitere werden folgen.



So sehe ich das auch.

Möchte mir gar nicht ausmalen was los gewesen wäre, wenn TFC-1067 in höherer Konzentration Hautreizungen hervorgebracht hätte.

Von daher 👍👍👍
Sirona Biochem | 0,307 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.056.034 von Moneyplus am 02.12.19 10:07:00interessant, ich sehe es ganz anders. denn wenn tfc-1067 wirklich einen potenten wirkstoff hat, dann muss das nach den gesetzen der biologie zwangsläufig irgendwann zu nebenwirkungen führen. ich fände es irrational, wenn der kurs bei einer gewissen konzentration an nebenwirkungen drastisch fallen würde. denn das es welche geben muss, sollte doch jedem klar sein. es existiert, weder in der natur, noch im labor kein "wirkstoff" der keine nebenwirkungen erzeugt. wir sind hier nicht in der homöpathie!

wenn es bei 0.4% zu nebenwirkungen kommt, ist das kein schlechtes zeichen, lediglich das limit der dosierbarkeit.

für mich als aktionär sollte sirona sich weniger auf die maximierung der dosierbarkeit, als vielmehr auf den vertrieb konzentrieren. denn bisher lese ich nichts von weiteren partnern, die massiv an die tür klopfen. man kann ein produkt immer weiter verbessern, aber ich finde, dass sollte man bei laufenden einnahmen machen.
Sirona Biochem | 0,307 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
..na,ob da Mal gerade nicht jemand ins "Fettnäpfchen" getreten ist 🤔🙄
Sirona Biochem | 0,307 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.056.634 von pater-noster am 02.12.19 11:13:30wo du Recht hast, hast Du recht:
unter uns Apothekern ;-):

- Die Dosis macht das Gift
- Keine Wirkung ohne Nebenwirkung
- Kein Mensch ist wie der andere
Sirona Biochem | 0,307 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben