Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 11906)

eröffnet am 09.08.13 22:52:15 von
neuester Beitrag 30.11.20 21:37:13 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
30.10.20 23:10:50
Beitrag Nr. 119.051 ()
Tesla wird floppen
Tesla hat seinen Zenit bereits überschritten.
Zahlreiche andere Hersteller sind heute in der Lage Elektroautos zu produzieren.
Das Alleinstelleungsmerkmal ist nun für Tesla weg.

Die neue Nr.1 in der Elektroauto Ära wird

VOLKSWAGEN

da mache ich jede Wette....
Tesla | 388,04 $
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.10.20 23:32:17
Beitrag Nr. 119.052 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.555.038 von RS_Levy am 30.10.20 23:10:50
Nein, Tesla wird nicht floppen.
Tesla wird immer ganz vorne mit dabei sein. Nur wird Tesla nicht einzigartig bei eAutos bleiben. Und daraus ergeben sich Fragen zur Bewertung. Floppen werden sie aber sicher nicht.
Tesla | 388,04 $
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.10.20 23:56:17
Beitrag Nr. 119.053 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.554.609 von Teslafanatiker am 30.10.20 21:47:42
Zitat von Teslafanatiker: Militärausgaben 2019: China 261 Mrd, USA 732 Mrd USD.
China hat 2 Flugzeugträger, USA 20. Da sieht man, wer aggressiver ist.
Es gibt extrem lange Liste, wo USA Angriffskriege geführt haben. Das Land hat sich schon lange von demokratischen Prinzipien entfernt. Jetzt werden sie den Dollar um jeden Preis „verteidigen“.

Selbst wenn die Chinesen nur mit Steinen werfen......würde das bei der Bevölkerungszahl von 1,4 Milliarden ausreichen....um die Amis zu besiegen!

Miezi
Tesla | 388,04 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
30.10.20 23:56:48
Beitrag Nr. 119.054 ()
Doch, Tesla wird floppen!

Die Hoffnung war, dass Tesla sich in einem jungen Markt wesentliche Marktanteile sichert und anschließend mit dem rasanten Wachstum des Markts mitwächst. Das platzt gerade. Sie können die frühen, teuer erkauften, Marktanteile nicht annähernd halten und kaum die eigenen absoluten Zahlen des Vorjahres halten. Die Kapazitäten werden ohne Aussicht auf Absatz ausgebaut. Die Vision hat keine Zukunft.
Tesla | 388,04 $
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
31.10.20 00:01:24
Beitrag Nr. 119.055 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.554.993 von Wernher88 am 30.10.20 22:59:45
Zitat von Wernher88:
Zitat von Teslafanatiker: Militärausgaben 2019: China 261 Mrd, USA 732 Mrd USD.
China hat 2 Flugzeugträger, USA 20. Da sieht man, wer aggressiver ist.
Es gibt extrem lange Liste, wo USA Angriffskriege geführt haben. Das Land hat sich schon lange von demokratischen Prinzipien entfernt. Jetzt werden sie den Dollar um jeden Preis „verteidigen“.


Und "ihre" Helden! Elon Musk gehört zweifelsohne dazu, durch SpaceX hat er sich v.a. für das Militär unverzichtbar gemacht! Musk kann sich nahezu alles erlauben mit seinen Firmen, er hat die US-Regierung an den Eiern, und das weiß er! Deswegen auch immer sein absolut dämliches Grinsen! Wie ein Irrer!

Endlich...endlich...mal jemand hier der den Durchblick hat!!!!
Dämliches Grinsen und Irrer...kommentiere ich nicht...🙂
Der Rest....👍

Die Geschichte geht aber noch weiter....
Morgen mehr dazu....

Miezi
Tesla | 388,04 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
31.10.20 00:02:21
Beitrag Nr. 119.056 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.555.158 von KalleW am 30.10.20 23:56:48
Tesla wird weiter wachsen
Und so groß wie eine BMW oder sogar größer, nur wahrscheinlich nicht so groß wie bereits eingepreist.
Tesla | 388,04 $
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
31.10.20 00:33:27
Beitrag Nr. 119.057 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.555.170 von Synercon am 31.10.20 00:02:21
Zitat von Synercon: Und so groß wie eine BMW oder sogar größer, nur wahrscheinlich nicht so groß wie bereits eingepreist.

Niemals, so groß wie BMW. Dazu fehlen die Produkte und ein fähiges Management. Das wird nicht besser, solange der Clown noch dort ist.
Tesla | 388,04 $
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
31.10.20 00:38:56
Beitrag Nr. 119.058 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.555.227 von KalleW am 31.10.20 00:33:27
Da irren Sie
Dieses Jahr 500000 und naechstes Jahr knapp 1 Million. Inzwischen verkauft Tesla schon mehr Model 3 als BMW 3er
Tesla | 388,04 $
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
31.10.20 00:47:39
Beitrag Nr. 119.059 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.555.170 von Synercon am 31.10.20 00:02:21
Zitat von Synercon: Und so groß wie eine BMW oder sogar größer, nur wahrscheinlich nicht so groß wie bereits eingepreist.


Na dann, begründen Sie diese These mal. Auf welchen Märkten und mit welchen Produkten will tesla denn wachsen?

cybertruck ist schon in den USA gefloppt. Auerßhalb der USA gibt es für den ohnehin keinen Markt. In Europa ist sogar die allgemeine Betriebserlaubnis mehr als fraglich.

Semi: War da mal was? Hat man lange nichts von gehört, vermutlich ist das Projekt schon eingestellt.

Zu den PKW: Das M3 ist das einzige Modell, das in nennenswerter (für tesla) Stückzahl verkauft wird. Leider mit stark sinkender Tendenz. Das Preis/Leistungsverhältnis ist mies, und das hippe Image, dass sich Tesla zulegen will, verkauft keine Autos auf dem Massenmarkt.

Und für die Abschreckung sorgt Tesla selbst: Wenn ich ein Auto kaufe, will ich, dass eine Werkstatt ganz in der Nähe Reparatur und Durchsicht erledigen kann. Nicht ein weit entferntes Servicecenter, bei dem ich per App einen Termin vereinbaren muss. Der auch gut mal einen Monat weg sein kann... Oder die Software-Updates. Finden die Fans ja ganz toll. Mal im Ernst: Ich kaufe ein sehr teures Auto mit Radio, dann schaltet Tesla per "Update" das Radio ab und wenn ich es wieder haben möchte, soll ich 500 $ zahlen? Für ein Radio, das ich schon gekauft habe?

Und zu guter Letzt: Ein PKW ist eine nicht unerhebliche Anschaffung, da ist schnell mal ein Jahreslohn bei vielen weg. Da greift man zu bewährter Technik, der man vertrauen kann. Deshalb geht der ID 3 auch weg wie geschnitten Brot.

Und auch Musk, der immer als Teslas grosser Vorteil verkauft wird, kann sich zu einer enormen Belastung entwickeln. Wie ein kleines Kind wird ein Spielzeug schnell langweilig, in die Ecke geworfen und dann hat er ein Neues. Sein unüberlegtes Twittern ist auch eine Gefahr.
Tesla | 388,04 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
31.10.20 00:54:03
Beitrag Nr. 119.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.555.155 von Miezekatze71 am 30.10.20 23:56:17Witz des Tages... die USA ist unglücklicherweise das Land mit dem meisten privaten Waffenbesitz der Welt und auch mit weitem Abstand den höchsten jährlichen Militärausgaben.

Unglaublicherweise kann sich dort jeder ohne wirklich großen Aufwand Waffen in jedem Walmart besorgen. Ein Kunde von uns (US Amerikaner) hat mir einmal ganz stolz Fotos des Waffenarsenal seiner Tochter gezeigt: Zwei Pistolen und ein Gewahr. Seine Tochter war zu dem Zeitpunkt 9 Jahre alt...

Da müssen die Chinesen schon große Steine mitbringen...

Glücklicherweise hat Walmart vor der Wahl zumindest die Waffen aus der Auslage entfernt und verkauft diese nur noch auf Nachfrage... immer noch total gestört...

https://www.google.de/amp/s/www.zeit.de/amp/gesellschaft/zei…

https://www.google.de/amp/s/www.watson.ch/amp/!146794806
Tesla | 388,04 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wann platzt die TESLA-Blase