checkAd

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 13166)

eröffnet am 09.08.13 22:52:15 von
neuester Beitrag 23.04.21 18:41:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.02.21 22:25:25
Beitrag Nr. 131.651 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.209.201 von Boblovin am 25.02.21 22:12:44Ich versteh kein Wort

ABC-Korrektur

Welle A vom Hochpunkt bis zu den 620

Welle B von 620 bis 744

Welle C von 744 bis.....

https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=abc+korre…
Tesla | 562,40 €
Avatar
25.02.21 22:40:44
Beitrag Nr. 131.652 ()
Mache jetzt mein wohlverdientes Wochenende und wünsche ALLEN starke Nerven aber vor allen Dingen Gesundheit....
Tesla | 562,40 €
Avatar
25.02.21 22:47:05
Beitrag Nr. 131.653 ()
UPDATE 3-Tesla to cut Model 3 production in U.S. for two weeks - sources

Feb 25 (Reuters) - Electric vehicle maker Tesla Inc <TSLA.O> plans to slash production of its Model 3 sedans for two weeks, sources told Reuters on Thursday, at a time when demand is slowing for Tesla cars and the market faes a chip shortage.


Ich würde mal sagen, gamestop?;)
Tesla | 562,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 22:56:28
Beitrag Nr. 131.654 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.209.768 von tradit am 25.02.21 22:47:05
Zitat von tradit: ... when demand is slowing ...

Absolut geil. Abflachen des Anstiegs im Wachstum sieht man seit ca. Ende 2018. Und jetzt erkennen das die Analysten ? Haben die alle nen Neutralinsky zum Frühstück verspeist oder wie ?

Wie lange, sehr lange bekannte Dinge doch plötzlich eine Rolle spielen nur weil der Kurs die Richtung gewechselt hat.

Ich würde sagen, dann stehen also wohl ca. $650 an Überbewertung zum Abbau an.
Tesla | 562,40 €
Avatar
25.02.21 23:03:37
Beitrag Nr. 131.655 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.209.420 von Ilsebilse am 25.02.21 22:25:25Danke für die Erklärung
Tesla | 682,22 $
Avatar
25.02.21 23:05:33
Beitrag Nr. 131.656 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.208.811 von beachbernie1 am 25.02.21 21:53:10
Zitat von beachbernie1: Ich wuerde mir hier nicht zu früh die Hände reiben. Der starke Kursverfall der letzten paar Tage bei Tesla wirkt auf den ersten Blick dramatisch. Auf den zweiten Blick relativiert sich das aber etwas, Weil der steile Aufstieg ueber die letzten Jahre nicht weniger dramatische Züge aufweist.

Schaue ich mir das aktuelle Chartbild an so kann ich noch nicht viel mehr als eine deutliche Korrektur in einem noch intakten Aufwärtstrend erkennen, was bisher noch eher gesund als ungesund aussieht. Jetzt kommt es aber darauf, dass die steile Aufwaertstrendlinie nicht nachhaltig nach unten durchbrochen wird. Dann koennte es naemlich sehr schnell richtig hässlich werden. Von Käufen wuerde ich zunaechst mal absehen bis klar ist ob der Aufwärtstrend haelt oder nicht. Bei einem solch hochvolatilen Papier ist es sehr riskant darauf zu vertrauen, dass ein sehr sehr steiler Trend schon irgendwie halten wird. Da ist dann auch schon mal ruckzuck mehr als die Hälfte des Geldes weg.

Mein Urteil: Noch kein Grund zur Panik aber in dieser Situation Vorsicht walten zu lassen kann nicht schaden.

Und fuer die Shorties: Bloss nicht uebermuetig werden. Mit Shortpositionen auf Tesla haben sich schon ganze Legionen von Spekulanten ganz kräftig die Finger verbrannt. Die Aktie ist inzwischen schon notorisch dafuer.


Das ist die logische Sichtweise eines Charties. Fundamental sieht es für Tesla angesichts der extrem übertriebenen Bewertung aber nicht nur mehr ungesund als gesund aus, sondern mehr nach Lungenkrebs als nach Grippe. Vorsichtig muss man als Shorty immer sein, aber wenn man nicht mit geliehenem Geld arbeitet und die KO-Schwelle weit entfernt ist, ist das Risiko durchaus begrenzt. Ich sehe es aber auch so, dass man bei Tesla einen sehr langen Atem braucht, bis man vernünftige Bewertungen erhält. Der Chart kann sagen, was er will, irgendwann setzen sich die Fundamentaldaten durch wie physikalische Gesetze. Das mag viele Jahre dauern, aber es wird passieren. Blasen platzen immer (und meist plötzlich).
Tesla | 682,22 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 23:13:17
Beitrag Nr. 131.657 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.209.360 von svenvk6 am 25.02.21 22:22:35
Zitat von svenvk6: Hat Musk zu hoch gewettet?
Dudenhöffer: "Tesla steckt in der Wachstumsfalle"

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Dudenhoeffer-Tesla-steckt-in-…


Oha, was sind denn das für Töne vom "Autopapst"
Wes Brot ich fress des Lied ich sing - Brot alle ?:keks:
Tesla | 682,22 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.02.21 23:25:37
Beitrag Nr. 131.658 ()
2021 wird für die Tesla-Aktie ein ganz mieses Jahr..... Sagt mir mein Bauchgefühl.:cool:
Tesla | 682,22 $
Avatar
25.02.21 23:42:12
Beitrag Nr. 131.659 ()
https://twitter.com/Keubiko/status/1365067622275022850?s=19

Jetzt dreht die Cathie durch vor lauter pushen 😳
Tesla | 682,22 $
Avatar
25.02.21 23:45:31
Beitrag Nr. 131.660 ()
Tesla | 682,22 $
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wann platzt die TESLA-Blase