checkAd

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 13197)

eröffnet am 09.08.13 22:52:15 von
neuester Beitrag 20.04.21 19:40:08 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.02.21 09:45:31
Beitrag Nr. 131.961 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.237.527 von Faktencheck am 28.02.21 09:12:05Haltefrist für Elon Musk nach Ausübung 5 Jahre.

Hier das Vergütungsprogramm laut SEC-Einreichung vom 08.02.2018 (zwischenzeitlicher Aktiensplit ist zu beachten)

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data//1318605/00015645901…
Tesla | 557,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.02.21 10:46:16
Beitrag Nr. 131.962 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.237.527 von Faktencheck am 28.02.21 09:12:05gute Info!
:cool::cool::cool:
Tesla | 557,10 €
Avatar
28.02.21 10:52:15
Beitrag Nr. 131.963 ()
Updated Chart:





Auf den starken Anstieg der letzten Monate folgte im Februar eine gesunde Korrektur.
Tesla | 557,10 €
Avatar
28.02.21 10:53:33
Beitrag Nr. 131.964 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.238.229 von Malecon am 28.02.21 10:52:15
Zitat von Malecon: Updated Chart:





Auf den starken Anstieg der letzten Monate folgte im Februar eine gesunde Korrektur.


Heißt jetzt was? Aufwärtstrend intakt?
Tesla | 557,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.02.21 10:59:25
Beitrag Nr. 131.965 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.238.238 von Boblovin am 28.02.21 10:53:33Genau, was willst du mit den willkürlich eingezeichneten Linien aufzeigen?!
:confused::confused::confused:
Tesla | 557,10 €
Avatar
28.02.21 11:58:55
Beitrag Nr. 131.966 ()
Chathy iss nicht nur bei Tesla im Klumpenrisiko, sondern auch fett in Grayscale Bitcoin Trust drin, Problem an Grayscale ist, das die Fondanteile wegen hoher Nachfrage bis letzte Woche ca. 30% über BTC Preis gehandelt wurden, jetzt wird gerade ein realer BTC ETF in Kanada eröffnet, so das Grayscale heftig am abschmieren ist, plus die BTC Korrektur oben drauf, also Gesamt könnte es die Tage auf ca. 50% minus laufen.
Zweites Problem bei Grayscale, deren Bitcoinportfolio ist nur zu 10% mit BTC gedeckt, der Rest mit 6,5% Zinsen geliehen, da die Holder immer bereit waren den 30% Aufpreis zu zahlen und die 6,5% Fee locker zu verkraften waren.
Jetzt wo BTC hinterlegte und real bewertete BTC ETFs auf den Markt drängen, könnte das echt Scheiße werden für Grayscale und damit einhergehend für Cathy als viert größtem Investor noch schlimmer, könnte also böse enden für Cathy, naja Rentenalter erreicht ....

https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-02-25/biggest-b…
Tesla | 557,10 €
Avatar
28.02.21 12:04:16
Beitrag Nr. 131.967 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.238.706 von worldtravelthomas am 28.02.21 11:58:55
Zitat von worldtravelthomas: Chathy iss nicht nur bei Tesla im Klumpenrisiko, sondern auch fett in Grayscale Bitcoin Trust drin, Problem an Grayscale ist, das die Fondanteile wegen hoher Nachfrage bis letzte Woche ca. 30% über BTC Preis gehandelt wurden, jetzt wird gerade ein realer BTC ETF in Kanada eröffnet, so das Grayscale heftig am abschmieren ist, plus die BTC Korrektur oben drauf, also Gesamt könnte es die Tage auf ca. 50% minus laufen.
Zweites Problem bei Grayscale, deren Bitcoinportfolio ist nur zu 10% mit BTC gedeckt, der Rest mit 6,5% Zinsen geliehen, da die Holder immer bereit waren den 30% Aufpreis zu zahlen und die 6,5% Fee locker zu verkraften waren.
Jetzt wo BTC hinterlegte und real bewertete BTC ETFs auf den Markt drängen, könnte das echt Scheiße werden für Grayscale und damit einhergehend für Cathy als viert größtem Investor noch schlimmer, könnte also böse enden für Cathy, naja Rentenalter erreicht ....

https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-02-25/biggest-b…


Und wenn die Cathie implodiert, dann Tesla mit. Das schafft nämlich einen mächtigen Kratzer an der Story und am Glauben
Tesla | 557,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.02.21 12:13:15
Beitrag Nr. 131.968 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.238.751 von Boblovin am 28.02.21 12:04:16.... was mich etwas stutzig machte, war Musks Tweet "BTC is a little to high" obwohl selbst investiert, da bekomm ich nen Deja vu zu Mai 2020 als er bei 800$ pre Split twitterte Tsla shares to high und danach gings ab....
.... hat manchen Investoren, die in den Coin einsteigen wollten eventuell nicht gepasst, das der Coin so hoch gesprungen ist nach seinem Tweet, naja mal schaun, nächste Woche wirds spannend obs nur ne Bärenfalle war oder nicht....
Tesla | 557,10 €
Avatar
28.02.21 12:16:31
Beitrag Nr. 131.969 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.238.808 von worldtravelthomas am 28.02.21 12:13:15Ich werd zumindest bis 15:30 nichts tun und mir erst das Volumen im Pre-Market ansehen. Wenn da fast nichts los war, kann man über einen put nachdenken.

Wenn es wieder 2 Mio Stück aufwärts startet und zur Börsenöffnung wieder direkt 500k gehandelt werden, dann bleib ich an der Seitenlinie
Tesla | 557,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.02.21 12:32:16
Beitrag Nr. 131.970 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.237.731 von Faktencheck am 28.02.21 09:45:31
Zitat von Faktencheck: Haltefrist für Elon Musk nach Ausübung 5 Jahre.

Hier das Vergütungsprogramm laut SEC-Einreichung vom 08.02.2018 (zwischenzeitlicher Aktiensplit ist zu beachten)

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data//1318605/00015645901…


Kleiner Spass am Sonntag

5 Jahre Haltefrist, da es ja nun ein 5:1 Split gab, muss er jetzt ja nur noch 1 Jahr halten. :D
Tesla | 557,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wann platzt die TESLA-Blase