checkAd

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 13369)

eröffnet am 09.08.13 22:52:15 von
neuester Beitrag 19.04.21 11:05:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.03.21 08:59:37
Beitrag Nr. 133.681 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.365 von TraderJules am 09.03.21 08:42:57
Zitat von TraderJules: Richtig deutlicher Abschlag heute bei den Renditen:

https://www.marketwatch.com/investing/bond/tmubmusd10y?count…

Heute wäre ich erstmal vorsichtig. Heute könnte es zu einer Erholung kommen. Die Renditen sollten dem Nasdaq und Tesla Rückenwind geben. Morgen um 13.30 Uhr kommen dann die Inflationsdaten für Februar der USA. Ein Überschreiten Prognose mit 1,7 % könnte wieder zu größeren Verwerfungen am Renditenmarkt und damit bei den Techwerten führen. Eine schwache Inflation könnte aber einen Shortsqueeze bei den Bonds auslösen und Tech damit in den Rallymodus über gehen. Auf Bonds gibt es massive Shortpositionen, was man auch an den weiterhin negativen Zinsen im Repromarkt sieht. Das wird spannend morgen!


Glaubst du, dass die Auswirkungen so krass werden?

Ist immerhin noch über 1,5%
Tesla | 485,50 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 09:00:09
Beitrag Nr. 133.682 ()
Cathie Wood kauft weiter gerne Tesla Aktien...

Video vom 08.03.2021

Tesla | 485,95 €
Avatar
09.03.21 09:02:53
Beitrag Nr. 133.683 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.370.822 von BrettonWood am 09.03.21 08:05:37
Zitat von BrettonWood: Das tiefste Kursziel liegt aktuell bei 67 Dollar, das wäre wohl eine faire wenn auch immer noch sportliche Bewertung, gerade im Vergleich mit anderen Autobauern & den Absatzzahlen.

Nur weil Elon zwischendrin mal einen Joint raucht, geht nicht alles High...


Denke 67 Dollar ist noch viel zu hoch!!! 🙈 Manchmal kann man es kaum ertragen...😄
Tesla | 486,00 €
Avatar
09.03.21 09:10:34
Beitrag Nr. 133.684 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.698 von Boblovin am 09.03.21 08:59:37
Zitat von Boblovin:
Zitat von TraderJules: Richtig deutlicher Abschlag heute bei den Renditen:

https://www.marketwatch.com/investing/bond/tmubmusd10y?count…

Heute wäre ich erstmal vorsichtig. Heute könnte es zu einer Erholung kommen. Die Renditen sollten dem Nasdaq und Tesla Rückenwind geben. Morgen um 13.30 Uhr kommen dann die Inflationsdaten für Februar der USA. Ein Überschreiten Prognose mit 1,7 % könnte wieder zu größeren Verwerfungen am Renditenmarkt und damit bei den Techwerten führen. Eine schwache Inflation könnte aber einen Shortsqueeze bei den Bonds auslösen und Tech damit in den Rallymodus über gehen. Auf Bonds gibt es massive Shortpositionen, was man auch an den weiterhin negativen Zinsen im Repromarkt sieht. Das wird spannend morgen!


Glaubst du, dass die Auswirkungen so krass werden?

Ist immerhin noch über 1,5%


Ich glaube einfach, dass die Märkte sich derzeit sehr auf die Rendite fokussieren. Ich kann mich natürlich auch täuschen und die Sektorenrotation geht auch so weiter. Aber grundsätzlich macht den Märkten ja nicht das steigen der Renditen im allgemeinen Sorgen sondern insbesondere die Geschwindigkeit. Diese nimmt gerade eher ab. Der Grund dafür kann aber auch sein, dass die FED still und heimlich die Anleihenkäufe ausgeweitet hat. Dies war aber bereits gestern bekannt und sollte für den heutigen Rückgang nicht relevant sein. Persönlich glaube ich aber, dass die Sektorenrotation in den kommenden Wochen noch etwas weiter geht und wir beim Nasdaq mindestens 11.xxx sehen werden.
Tesla | 487,50 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 09:15:25
Beitrag Nr. 133.685 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.875 von TraderJules am 09.03.21 09:10:34OK, danke für den Denkanstoß.

Ich glaube, dass es heute einen kleinen Euphorieschub gibt wegen dem Auftritt von Cathie und dann einen anschließenden Rückgang wenn die feiernden Kleinanleger fertig sind.

Siehe Tradegate dazu. Brutaler Push die erster Stunde und dreht schon wieder:



Das wird um 10:00 bzw. um 15:00 Uhr wieder passieren.

Die Shortquote steigt auch wieder leicht. Und ich glaube fast, dass es da schon persönlich ist 😜
Tesla | 484,95 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 09:17:05
Beitrag Nr. 133.686 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.371.998 von Boblovin am 09.03.21 09:15:25Achja, Link vergessen

https://www.tradegate.de/orderbuch.php?isin=US88160R1014

Sieht inzwischen sogar noch stärker danach aus.
Tesla | 484,50 €
Avatar
09.03.21 09:22:57
Beitrag Nr. 133.687 ()
Ich hab ein Ticket auf der Zuschauerbank gelöst. Mindestens bis kurz vor 4...
Hatte sogar kurz überlegt long zu spielen weil sich die Renditen so stark verändert haben.
Aber pigs get slaughtered... Und heute vermeide ich es lieber Geld zu verlieren, auch wenn das eine Chance kostet.
Tesla | 487,60 €
Avatar
09.03.21 09:36:22
Beitrag Nr. 133.688 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.367.837 von Julius_Bier am 08.03.21 21:13:41Vor einem Jahr hat mir so ein Knock Out mal eben schlappe 50 Schleifen gekostet.
Da gings plötzlich gen Norden wider besseren Erwartens und die Miezie hatte gut Lachen.
Wer hätte damals gedacht, dass das Traumschiff noch so eine Reise macht...

Inzwischen kann man den Kursverlauf vorhersagen und sich dabei wie eine Prophet aufspielen...
Tesla | 488,05 €
Avatar
09.03.21 09:59:31
Beitrag Nr. 133.689 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.370.951 von Magictrader am 09.03.21 08:15:13Der zehnfache Bewertungsaufschlag (KGV 100 in 2022) zu vielen anderen Premium-Autobauern ist nicht gerechtfertigt.

Das aktuelle KGV zu den Gewinnen 2020 beträgt 658. Wie man da auf ein KGV 100 in 2022 kommen will, erschließt sich mir nicht. Wie soll sich bei Reduzierung der CO2-Zertifikaterlöse und bei den massiven Preissenkungen für Teslaverkäufe innerhalb von zwei Jahren der Gewinn mehr als versechsfachen? Zumal das FSD ja in der Zeit offensichtlich kein Goldesel sein wird und auch Grünheide zunächst nicht? Das wahrscheinlichste wären noch Bitcoingewinne, Der Bitcoinpreis müsste sich dann bei 1,5 Milliarden Investition bis 2022 nur vervierfachen vom Stand Januar 2021.
Tesla | 490,00 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.03.21 10:03:49
Beitrag Nr. 133.690 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.372.868 von druidej am 09.03.21 09:59:31Moinsen, OK, vllt. das kurze Strohfeuer zum Aufstocken der Positionen nutzen, bin in Lauerstellung. Ansonsten setze ich voll auf Sektorrotation, bin gestern long bei der guten alten Tante Magenta. @smallstick das ist was für Dich, unbedingt den chart angucken !
Tesla | 492,60 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wann platzt die TESLA-Blase