checkAd

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 14382)

eröffnet am 09.08.13 22:52:15 von
neuester Beitrag 21.06.21 00:14:53 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 14382
  • 14744

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.01.15 13:45:10
Beitrag Nr. 3.630 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.780.983 von Crowww am 15.01.15 09:07:31
Zitat von Crowww: Tesla wächst vor allem nicht aus seinem Cash Flow, sondern wird in den nächsten Jahren unglaublichen Kapitalbedarf haben, welcher die Aktiezahl von Tesla explodieren lassen wird.

Solange der Aktienkurs so hoch bleibt, stimmt das definitiv nicht.
Denn wird der Firmenanteil pro Aktie nur leicht verwässert.
Der Anteil des Wachstums aus eigenem cash flow wird stark ansteigen. Da man wesentlich mehr Mittel durch die steigenden Stückzahlen generiert und die notwendigen Investitionen nicht so stark wie in der Vergangenheit steigen werden. Der Bau der Gigafabrik, die Entwicklung von X und gen3 läuft ja bereits voll und kostet.

Gruß Helmut
Avatar
15.01.15 13:37:48
Beitrag Nr. 3.629 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.784.799 von Helmut112 am 15.01.15 13:12:21
Zitat von Helmut112: Es geht darum, dass die chinesischen Kunden wohl den Aufwand überschätzen ihren Parkplatz mit einem Starkstromanschluss ausrüsten zu lassen.


Frei erfunden. Wunschdenken.

The problem, according to Musk, is perception: Potential Chinese customers don't think China's charging network is sufficiently built-out to ensure that the cars can cover significant distances.
http://uk.businessinsider.com/elon-musk-just-said-sales-are-…
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 13:35:53
Beitrag Nr. 3.628 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.780.821 von Topkiter am 15.01.15 08:53:37
Zitat von Topkiter: [..., so ist es einfach "priced for perfection". Völlig sinnlos da bei diesem Aktienkurs langfristig reinzugehen. Chance/Risiko stimmt in keiner Weise.

Dein Ausdruck "priced for perfection" ist gut. Ich habe auch meine Zweifel ob meine letztens noch zugekauften Teslaaktien vom Chance/Risiko Verhältnis sinnvoll sind. Es ist anzunehmen, dass meine Objektivität leidet, weil ich sehr positiv dazu eingestellt bin was Tesla leistet und bewegt.

Meine Rechnungen was Tesla irgendwann bei so und so viel Autos wert ist, ist in "Teslafankreisen" allerdings noch konservativ. Z.B. wird da das Superchargernetz und der Standard den Tesla damit setzt auch mal gern als allein schon wertvoller angesehen als das Autogeschäft, während ich das nur vorsichtig als notwendiges Übel ansehe um überhaupt gut Autos verkaufen zu können.
Ebenso Teslas Chancen bei der Stromheimspeicherung durch die mit Abstand niedrigsten spezifischen Kosten pro kWh. Da wird von vielen das zukünftige Bombengeschäft gewittert. Ich dagegen meine, dass Tesla in den Bereich gar nicht liefern kann, da sie schon genug kämpfen müssen um überhaupt für ihre Fahrzeuge genug Akkukapazität zu haben.

Gruß Helmut
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 13:12:21
Beitrag Nr. 3.627 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.782.642 von Teddybear am 15.01.15 11:15:15
Zitat von Teddybear: Was ist am Ladevorgang so kompliziert, daß die Kunden in China es nicht verstehen?

Es geht darum, dass die chinesischen Kunden wohl den Aufwand überschätzen ihren Parkplatz mit einem Starkstromanschluss ausrüsten zu lassen.
Das kann im Einzelfall tatsächlich problematisch sein wenn man eine bekloppte Hausverwaltung hat. In der Regel geht es aber problemlos.
Mittel bis langfristig sehe ich dabei gerade in China überhaupt kein Problem. Denn die KP will ja E-Autos. Es ist damit zu rechen, dass sogar zwangsweise Stromanschlüsse verlegt werden müssen auch wenn man gar kein E-Auto hat oder haben will.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 12:55:02
Beitrag Nr. 3.626 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.783.992 von Helmut112 am 15.01.15 12:28:01
Zitat von Helmut112: Ich habe den Artikel selbst gefunden:
http://seekingalpha.com/article/2790765-the-truth-about-tesl…
Nach vielem hin und her und anderen Browser konnte ich auch die zweite Seite lesen. :)

Es gibt mindestens 2 Artikel bei seeking Alpha über die Gross margin von Tesla.
Der hier verlinkte Artikel beschäftigt sich mit dem Artikel den gagaga wohl meint und den ich auch gerade davor gelesen habe.
In diesem verlinkten Artikel wird beschrieben wo der unterschied in der Methode der grossmargin Ermittlung liegt mit dem Fazit, dass so wie Tesla das zählt es den Gegebenheiten besser entspricht. Würden sie so zählen wie in der Autobranche sonst üblich wäre die Bruttomarge zwar niedriger aber dafür würde der Gewinn höher sein. Bezogen auf das 3 Quartal würde ein Betriebsgewinn ausgewiesen werden.

Mein Fazit: Ich wünschte ich hätte BWL-studiert um das besser selbst beurteilen zu können. :(

Dieser Artikel stützt das was ich schon öfters gelesen habe, dass nämlich Tesla seine Zahlen eher in die Richtung "schlecht" hinbiegt um Reserven zu haben falls es mal nicht so gut läuft.
Avatar
15.01.15 12:28:01
Beitrag Nr. 3.625 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.783.647 von Helmut112 am 15.01.15 12:06:14Ich habe den Artikel selbst gefunden:
http://seekingalpha.com/article/2790765-the-truth-about-tesl…
Nach vielem hin und her und anderen Browser konnte ich auch die zweite Seite lesen. :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 12:06:14
Beitrag Nr. 3.624 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.782.072 von gagaga am 15.01.15 10:41:05
Zitat von gagaga: Es gibt einen ziemlich überzeugenden Artikel in Seeking Alpha, der herausarbeitet, dass die in der Tat relativ hohe Bruttomarge von Tesla eine massiv geschönte Zahl ist - vor allem deshalb, weil es in der Automobilbranche üblich ist, die Kosten für F&E in die Bruttomarge mit einzubeziehen...

Hast du mal dazu bitte einen Link?
Das ist jetzt endlich mal was ernst zu nehmendes. Danke dir gagaga.

Gruß Helmut
P.S. Hat jemand irgend ein Trick oder Tip auf Lager wie man die seeking Alpha Artikel vernünftig lesen kann. Ich habe mehrfach mich registriert aber es klappt trotzdem nicht. Konnte immer nur irgendwie durch hin und herklicken 1-2 Sätze pro Seite lesen bis es wieder unsichtbar wurde. Extrem anstrengend weil ja auch noch auf englisch.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 11:15:15
Beitrag Nr. 3.623 ()
Tesla CEO Elon Musk teilte auf der Automesse in Detroit mit, dass der Absatz seiner Fahrzeuge in China im vierten Quartal 2014 deutlich zurückgegangen sei. Dies führt das Unternehmen auf Missverständnisse bei den Kunden hinsichtlich des Ladevorgangs bei den Fahrzeugen zurück.
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/7302374-tesla-schw…

Was ist am Ladevorgang so kompliziert, daß die Kunden in China es nicht verstehen? Eher haben die Kunden sehr gut verstanden, daß sie mit der Schüssel in ihrem großen Land nirgendwo hinkommen, sondern hauptsächlich an Ladestationen parken werden.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 10:41:05
Beitrag Nr. 3.622 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.779.795 von Helmut112 am 15.01.15 00:48:50Es gibt einen ziemlich überzeugenden Artikel in Seeking Alpha, der herausarbeitet, dass die in der Tat relativ hohe Bruttomarge von Tesla eine massiv geschönte Zahl ist - vor allem deshalb, weil es in der Automobilbranche üblich ist, die Kosten für F&E in die Bruttomarge mit einzubeziehen (es müssen ständig neue Modelle entwickelt werden, was einen haufen Geld kostet - bei Porsche umgerechnet über 10.000 Euro / Fahrzeug, bei Tesla ebenfalls).
Nur Tesla rechnet diese Kosten NICHT in die Bruttomarge ein, daher die hohe zahl "im Branchenvergleich".

Was zählt ist, was ganz unten rauskommt: nach normalen Bilanzierungsregeln ein satter verlust, und unterm strich ein hoher negativer Cash Flow.
Und jetzt das Eingeständnis von Musk, dass sich daran auf längerfristig nichts ändern wird.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.01.15 09:07:31
Beitrag Nr. 3.621 ()
Tesla wächst vor allem nicht aus seinem Cash Flow, sondern wird in den nächsten Jahren unglaublichen Kapitalbedarf haben, welcher die Aktiezahl von Tesla explodieren lassen wird.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 14382
  • 14744
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Wann platzt die TESLA-Blase